×

On Track

Rebeat Innovation schließt Partnerschaften mit Branchenführern, um schon 2019 HD-Vinyl zu veröffentlichen

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 11.10.2018

vinyl hd-vinyl

Rebeat Innovation schließt Partnerschaften mit Branchenführern, um schon 2019 HD-Vinyl zu veröffentlichen

Günter Loibl, CEO von Rebeat Innovation. © Rebeat

Beim Branchentreff "Making Vinyl" in Detroit gab das Unternehmen Rebeat Innovation, die kreativen Köpfe hinter der Idee von HD-Vinyl, bekannt, Partnerschaften mit führenden Unternehmen aus dem Bereich der Vinyl-Produktion geschlossen zu haben.

Die Unternehmen GZ Media (Tschechien), Record Products of America (USA) und Vinyl Technologies (Kanada) sollen Rebeat Innovation mit ihrem Know-How dabei helfen, die für HD-Vinyl benötigten Pressvorlagen herzustellen. 

Guenther Loibl, CEO von Rebeat, erklärt: "Da die neuen Pressvorlagen für Vinyl aus lasergeschnittener Keramik statt aus Nickel hergestellt werden sollen, müssen vollkommen neue Gussformen und Fittings hergestellt werden."

Die neuen Partner-Unternehmen von Rebeat gehören zu den Branchenführern im Bereich der Vinyl-Herstellung. Ihre Aufgabe ist es u.a., dafür zu sorgen, dass der Wechsel von traditionellen Pressvorlagen zu neuen HD-Vinyl-Vorlagen unkompliziert und schnell von der Hand geht. 

Verwegener Plan mit Zukunft

Zu den angekündigten Vorteilen von HD-Vinyl gehört neben der höheren Spielzeit pro Seite (30 statt 22 Minuten), bessere Sound-Qualität und ein umweltfreundlicheres Fertigungsverfahren. 

Anfang 2018 konnte Rebeat Innovation insgesamt 6,7 Millionen Dollar für das Projekt im Rahmen der ersten Förderrunde sammeln. Die ersten HD-Platten sollen voraussichtlich im Herbst 2019 erhältlich sein. 

Auch interessant

Ähnliche Themen

Die Klimabilanz des Musikhörens: Gibt es "grünen" Musikkonsum?

Der musikalische Fußabdruck

Die Klimabilanz des Musikhörens: Gibt es "grünen" Musikkonsum?

veröffentlicht am 20.03.2019

British Phonographic Industry geht gegen Vertrieb von unlizenzierten Vinyl-Pressungen vor

Zehntausende Platten beschlagnahmt, Haftstrafen verhängt

British Phonographic Industry geht gegen Vertrieb von unlizenzierten Vinyl-Pressungen vor

veröffentlicht am 09.01.2019

Wird es bereits 2019 HD-Vinyl zu kaufen geben?

Der letzte Schrei aus Österreich

Wird es bereits 2019 HD-Vinyl zu kaufen geben?

veröffentlicht am 04.05.2018

Berliner Startup stellt weltweit ersten Vinylbrenner vor

Daten "Analogisieren" leicht gemacht

Berliner Startup stellt weltweit ersten Vinylbrenner vor

veröffentlicht am 01.04.2017   4