×

Single-Release im Frühjahr 2020

Shure Studio Tage in Berlin: So lief das Recording mit Franziska Schicketanz

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 12.12.2019

shure shure studio tage gewinner

Shure Studio Tage in Berlin: So lief das Recording mit Franziska Schicketanz

Shure Studio Tage "Berlin Edition": So lief das Recording mit Franziska Schicketanz. © Shure

Vor kurzem fand das exklusive Studio-Wochenende mit Franziska Schicketanz statt. Shure wählte dafür die "The Famous Gold Watch - AudioVisual Studios" in Berlin. Hier lest ihr, wie das Recording gelaufen ist!

In Zusammenarbeit mit Backstage PRO suchte Shure bereits zum dritten Mal nach Künstlern, die eine echte Profi-Aufnahme ihrer Songs inklusive Mixing und Mastering gut gebrauchen können. Durch Jury-Wahl und Voting sicherte sich  Franziska Schicketanz das Recording. In den The Famous Gold Watch – AudioVisual Studios traf sie auf echte Profis und eine tolle Atmosphäre. Franziska beschreibt das Wochenende als "wunderbares Erlebnis":

"Die Organisation war toll und das Studio hat einfach super zu mir und meiner Musik gepasst. Cameron hat viel Liebe zum Detail eingebracht."

Aufgenommen wurde Franziskas Song "Rauschen". Das Ergebnis soll im Frühjahr 2020 veröffentlicht werden. Später im Jahr plant Franziska die Aufnahmen ihrer nächsten EP. Es wird ihre zweite sein, denn die Wahl-Kölnerin hat bereits 2016 eine EP veröffentlicht.

Bis es soweit ist, steht aber die Single im Fokus. Die Promotion für "Rauschen" soll schon bald starten, um das Bestmögliche herauszuholen.

"Ich erhoffe mir vom Release der Single, dass die Liebe, Zeit und Leidenschaft, die wir alle in die Aufnahmen gesteckt haben, beim Zuhörer spürbar werden und 'Rauschen' das Gefühl hinterlässt, dass genau Jetzt die Zeit ist, für sich einzustehen und alles Unnötige loszulassen. Ein Musikvideo wird es auch geben."

"Es waren lange Tage, aber die haben sich allemal gelohnt."

Natürlich waren das ganze Wochenende über zahlreiche Shure-Mikrofone im Einsatz, um für den besten Klang zu sorgen. Hannah aus dem Shure-Team blickt gerne auf die "langen, aber lohnenswerten" Studiotage zurück:

"Für uns war es super mit Franzi und ihrer Band zu arbeiten. Wir haben uns vorab getroffen und kennengelernt und sind dann gemeinsam Richtung Studio aufgebrochen. Montags hatten wir noch ein sehr nettes Feedback-Gespräch im Hotel und es war schön zu hören, dass das Wochenende so produktiv gelaufen ist. Ich bin mir sicher, das Ergebnis kann sich sehen lassen."

Cameron Laing [lest unser Interview mit dem Studiobetreiber] arbeitet aktuell an Mix und Mastering von "Rauschen". Dabei geht er auf die Wünsche und Vorlieben der Band ein und versucht einen Klang zu kreieren, der voll und ganz zu Franziska Schicketanz passt.

Wir sind sehr gespannt auf das Endergebnis und danken nochmals der Firma Shure für ihr Engagement bei den Studio Tagen!

Fotogalerie mit Eindrücken vom Recording

Ingesamt 8 Bilder, klicken um Fotostrecke zu starten

Auch interessant

Unternehmen

Shure Deutschland

Mikrofone

The Famous Gold Watch - AudioVisual Studios

Tonstudio und Recording in 13088 Berlin

Artists

Franziska Schicketanz

Deutsch-Pop mit viel Liebe & Inspiration aus Köln

Ähnliche Themen

Für Cameron Laing von The Famous Gold Watch – AudioVisual Studios geht Musik vor Musikbusiness

Hier gastieren die Shure Studio Tage "Berlin Edition"

Für Cameron Laing von The Famous Gold Watch – AudioVisual Studios geht Musik vor Musikbusiness

veröffentlicht am 02.04.2019

Shure Studio Tage "Berlin Edition": Franziska Schicketanz gewinnt die Recording-Session

"Es trifft ins Innerste"

Shure Studio Tage "Berlin Edition": Franziska Schicketanz gewinnt die Recording-Session

veröffentlicht am 17.12.2018   2

Shure Studio Tage: So lief das Drum-Special mit LOLA funkt

Exklusives Drum-Recording im Studio in Eppingen

Shure Studio Tage: So lief das Drum-Special mit LOLA funkt

veröffentlicht am 12.01.2018

Shure Studio Tage: So gut klappte die exklusive Recording-Session mit Florian Boger & Band

Zu Gast in Eppingen zur Aufnahme ihrer Songs

Shure Studio Tage: So gut klappte die exklusive Recording-Session mit Florian Boger & Band

veröffentlicht am 25.11.2016   1