×

Verboten und dennoch verbreitet

So viele Streaming-User teilen ihre Accounts mit anderen

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 20.11.2019

streaming

So viele Streaming-User teilen ihre Accounts mit anderen

© FirmBee / Pixabay

Eine Umfrage des Statistik-Dienstleisters Statista in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut YouGov legt dar, wie viele Streaming-Nutzerinnen und -Nutzer ihre Passwörter teilen – und mit wem.

Bei den meisten Streaming-Diensten ist das Teilen eines Accounts eigentlich nur Menschen, die unter einem Dach leben, erlaubt. Doch viele User von Plattformen wie Spotify, Apple Music oder auch Netflix, kümmern sich laut Statista wenig um diese Einschränkung. 16 Prozent der Befragten geben an, ihren Account mit anderen zu teilen; elf Prozent nutzen den Account einer anderen Person:

Einstellung der Befragten zum Account-Sharing bei Streaminganbietern

Einstellung der Befragten zum Account-Sharing bei Streaminganbietern, © Statista (https://de.statista.com/infografik/19989/account-sharing-wer-hat-in-meinem-account-gestreamt/)

Durch das Teilen von Accounts bzw. Passwörtern entgehen Streamingdiensten die Mitgliedsbeiträge potentieller User. Aus diesem Grund gibt auch die Alliance for Creativity and Entertainment (ACE), die sich der Bekämpfung unlizenzierter Mediennutzung im Internet verschrieben hat, an, zukünftig stärker gegen das Teilen von Accounts durch die Weitergabe von Passwörtern vorzugehen – wenngleich bisher noch keine konkreten Maßnahmen feststehen.

Auch interessant

Ähnliche Themen

Die unerlaubte Mitbenutzung von Streaming-Accounts sorgt für Verluste im Millionenbereich

Unwissenheit als Faktor

Die unerlaubte Mitbenutzung von Streaming-Accounts sorgt für Verluste im Millionenbereich

veröffentlicht am 26.02.2020   9

Britischer Streaming-Markt durchbricht erstmals die 1 Milliarde Pfund-Marke

Steigender Profit, sinkende Wachstumsrate

Britischer Streaming-Markt durchbricht erstmals die 1 Milliarde Pfund-Marke

veröffentlicht am 06.01.2020

Unlizenzierte Musiknutzung immer unbeliebter – insbesondere Jüngere meiden illegale Angebote

Neue EU-Studie bringt gute Nachrichten

Unlizenzierte Musiknutzung immer unbeliebter – insbesondere Jüngere meiden illegale Angebote

veröffentlicht am 05.11.2019   1

RIAA stellt die berüchtigsten "Copyright-Sünder" des Jahres 2019 vor

"Notorious Markets 2019"

RIAA stellt die berüchtigsten "Copyright-Sünder" des Jahres 2019 vor

veröffentlicht am 15.10.2019

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!