×

Antragsverfahren gestartet

Spielstättenprogrammpreis Rock, Pop, Jazz 2015: Bewerbungsphase läuft bis Ende Juni

News von Markus Biedermann
veröffentlicht am 07.05.2015

spielstättenprogrammpreis livekomm initiative musik spielstättenförderung kulturförderung musikförderung

Spielstättenprogrammpreis Rock, Pop, Jazz 2015: Bewerbungsphase läuft bis Ende Juni

Spielstättenprogrammpreis 2014, Preisverleihung. © Initiative Musik

Der Spielstättenprogrammpreis würdigt Livemusikclubs und will diese stärker ins öffentliche Bewusstsein rücken. Die Preisverleihung wird im Oktober in München stattfinden. Jetzt ist die Bewerbungsphase gestartet – noch bis zum 30. Juni 2015 können Anträge gestellt werden. Auch die LiveKomm ruft ihre Mitglieder dazu auf, sich zu bewerben.

Mit dem Spielstättenprogrammpreis Rock, Pop, Jazz werden kulturell herausragende Livemusikprogramme ausgezeichnet, die "maßgeblich zum Erhalt der kulturellen Vielfalt in Deutschland beitragen".

Für den Programmpreis stehen diesmal wieder Preisgelder in Höhe von 900.000 Euro zur Verfügung. Diese Fördergelder sollen die Clubbetreiber und Veranstalter in ihrer Arbeit unterstützen und unter anderem dazu beitragen, die Bedingungen für die auftretenden Künstler zu verbessern. Sie gehören zu Mitteln, die die Bundesregierung der Initiative Musik gewährt und die unmittelbar der Förderung von Liveclubs zugute kommen.

Auszeichnungen und Prämien

  1. Kategorie: Spielstätten mit regelmäßig mehreren Livemusikveranstaltungen in der Woche, bis zu 40.000 Euro
  2. Kategorie: Spielstätten mit durchschnittlich einer Livemusikveranstaltung pro Woche in 2014, bis zu 20.000 Euro
  3. Kategorie: Veranstalter, die im Rahmen fester Programmreihen mindestens 10 Livemusikveranstaltungen in 2014 durchführten, 5.000 Euro.

Wichtig hierbei ist, dass die Musikgenres nicht begrenzt sind und sich jeder Live-Club – also auch Clubs mit anderen Musikstilen als Rock/Pop/Jazz oder mit eigenkreativen DJs – beim Spielstättenprogrammpreis 2015 bewerben kann.

Anträge sind auf der Webseite der Initiative Musik einzureichen

Auch interessant

Unternehmen

Backstage PRO

Das Profinetzwerk für die Musikszene

Live Musik Kommission (LiveKomm)

Verband der Musikspielstätten in Deutschland e.V.

Ähnliche Themen

Spielstättenprogrammpreis: Preisgelder werden in das Programm investiert

Evaluationsbericht vorgestellt

Spielstättenprogrammpreis: Preisgelder werden in das Programm investiert

veröffentlicht am 13.04.2015

Magnus Hecht (LiveKomm) über Herzblut, erfolgreiches Netzwerken und fehlende Live-Kultur

"Clubbetreiber sind Alphatiere"

Magnus Hecht (LiveKomm) über Herzblut, erfolgreiches Netzwerken und fehlende Live-Kultur

veröffentlicht am 18.03.2015   5

Spielstättenprogrammpreis 2014 für 58 herausragende Livemusikprogramme vergeben

"Bis an die Grenze zur Selbstausbeutung"

Spielstättenprogrammpreis 2014 für 58 herausragende Livemusikprogramme vergeben

veröffentlicht am 18.09.2014   1

Suzette Yvonne Moissl von der Deutschen Jazz Föderation e.V. über Spielstättenförderung

"Die Locations müssen arbeiten wie Trendsetter"

Suzette Yvonne Moissl von der Deutschen Jazz Föderation e.V. über Spielstättenförderung

veröffentlicht am 28.08.2014   12