×

Zehnuhr35

Funkrock aus Zeulenroda, Jena, Dresden, seit 2007

Bio/Info

Das Rezept: Man nehme eine groovige Mischung aus deutschsprachigem Funkrock und würze das Ganze mit musikalischen Einflüssen aus Jazz oder Progressivrock. . Abgeschmeckt mit einer eigenständigen Soundnote, entfaltet die Groovemischung ihre melodiöse Eingängigkeit besonders im Abgang. Die treibenden und groovigen Riffs sorgen für mehr als ein höfliches Kopfnicken und lassen nur „armverschränkte Einspurdenker“ still vor der Bühne stehen. Ob es die Melodien mit Ohrwurmcharakter oder die ausgetüftelten Unisonopart sind, ZEHNUHR35 verbinden mit Kreativität und Spielfreude so manche unterschiedlichen Einflüsse und zeigen damit auch LIVE, dass sie nicht „auf den Mund gefallen sind“. ZEHNUHR35 ist modern aber nicht „trendy“ – heißt: es geht nicht darum, jedem nur möglichen Trend hinterher zu ren (...) Mehr anzeigennen. Der eigenständige Sound steht im Vordergrund. Die Band gibt es seit 3 Jahren – es spielen aber durchaus erfahrene Musiker, die aus den verschiedensten Bands kommen und die FAN-Gemeinde wächst.

Zehnuhr35 ist eine 5köpfige Funkrock-Band aus Zeulenroda und Umgebung. Die Band setzt sich zusammen aus Benjamin am Schlagzeug, Steffen am Piano/Gesang, Martin am Bass, Matze als Leadsänger und am Saxophon und Jimi an der E-Gitarre. Es begann im sonnigen Frühjahr 2007 zu dritt (Piano, Saxophon, Drums) aus purer Lust am Musizieren. Schon wenige Wochen später stand mit dem neu hinzu gekommenen Bassist Martin der erste Auftritt. Wenige Monate später kam Jimi als Gitarrist hinzu. Seitdem finden regelmäßig Proben und Auftritte statt.
Die zahlreichen Lieder von Zehnuhr35 wollen nicht zwangsläufig Standpunkte festlegen oder Irrtümer aufdecken. Manchmal stehen nur die Worte für sich, oft fragen sie nach, aber eines sind sie sicher immer: ein Fetzen Herz, ein Fetzen Leben und eine Liebeserklärung an dieses. Im Januar 2010 wurden die Aufnahmen zur ersten CD fertiggestellt, mit sechs ausgewählten Titeln. 2011 folgte eine weitere Veröffentlichung auf dem "Tolenrant mit Verstand" Sampler.
Im Juli 2013 wurden die Aufnahmen für den ersten Longplayer im Erfurter "Groundcontrol" Tonstudio abgeschlossen: "So wie's aussieht" Weniger anzeigen

Line-up

Steffen S.

Sänger, Keyboarder

Martin S.

Bassist

Jimi T.

Gitarrist

Audio
  1. So wie's aussieht (So wie's aussieht, 2014)Kommentar
  2. Häng die Fetzen (Die besten Fetzen, 2010)Kommentar
  3. Wie es sich anfühlt (Die besten Fetzen, 2010)Kommentar
  4. Runde Ecken (Die besten Fetzen, 2010)Kommentar
  5. Ich kenn das schon (Die besten Fetzen, 2010)Kommentar
  6. Was wär... (Die besten Fetzen, 2010)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Zeulenroda, Jena, Dresden

Drac Noroc

Mittelalter Rock/Metal aus Dresden

Chris Harp Bluesband

Blues der härteren Gangart aus Dresden

Autumn Falls

Grunge aus Dresden

TIM

Indie-Pop aus Dresden

Roger Cicero Coverband

Pop, Jazz, Blues, Funk aus Dresden

Broken Soldiers Project

Rock, Alternative/Independent, Gothic/Wave aus Dresden

Weitere Acts in Zeulenroda, Jena, Dresden