×

Apollo Apes

Psychedelic Funk Rock aus Sonneberg/Coburg/Bamberg, seit 2013

apollo-apes.com

Keine aktuellen News

Bio/Info

Klappe zu, Affe tot? Nicht so bei Apollo Apes! Hier wird nicht der Affe gelaust sondern die Bühne gerockt! Gebt ihnen Zucker, denn sie wollen höher hinaus als King Kong!
Das Experiment am lebenden Objekt: Die vier affenähnlichen Musiker möchten dem Homo Sapiens als Zuhörer wieder etwas zutrauen: Singalongs die im Pop-Gewand über die Bühne schlendern werden anspruchsvoll instrumentiert und arrangiert, sowie handwerklich gekonnt abgeliefert. Dabei gibt es keine Tricks, keine Clicks, keine Samples. Nur Schlagzeug, Bass, Gitarre, Gesang. Wie in den alten Zeiten.
Die Basis des Sounds der Band ist der solide Groove, der sich wie ein lässiger Gorilla durch die Songs zieht. Deswegen werden Apollo Apes von ihren Zuhörern gerne stilistisch mit den Red Hot Chili Peppers verglichen. Deutlich sind auch (...) Mehr anzeigen die Einflüsse aus dem Blues- und Hardrock á la Jimi Hendrix und Led Zeppelin, sowie psychedelische Elemente, wie sie bei The Doors oder Pink Floyd zu finden sind, zu erkennen.
Im Oktober 2017 veröffentlichte die Band ihr Debütalbum „Robotized Mankind“ noch mit männlicher Stimme. Der Sänger verließ die Band aus persönlichen Gründen leider fast zeitgleich, sodass die Jungs nun mit weiblicher Verstärkung auf Tour gehen.
Besonders heiß sind Apollo Apes auf die kommenden Live-Konzerte, bei denen sie ihrem Publikum in gewohnter Manier einheizen werden. Eine Newcomer-Band mit Ambitionen.
>> Hätten die "Red Hot Chili Peppers" eine Sängerin und würden sich obendrein
auch noch für die englische Rock-Popband "Wolf Alice" erwärmen, dann
würden sie so klingen wie die "Apollo Apes". Neue Presse Coburg
Besetzung: Sue Bähring (Gesang), Robert Schillig (Bass), Denis Andrae
(Gitarre), Stefan Popp (Schlagzeug) Weniger anzeigen

Line-up

Robert Schillig

Sänger, Songwriter, Bassist

Denis Andrae

Gitarrist

Audio
  1. Love Robot (Robotized Mankind, )Kommentar
  2. Steal Your Crown (Robotized Mankind, )Kommentar
  3. Wasted (Robotized Mankind, )Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Sonneberg/Coburg/Bamberg

Catowiez Sound Project

Elemente aus indie und britischem folk sowie post-wave / post-punk aus Bamberg

TRECKER

rock/stoner/heavy aus Bamberg

Sunshine Acid

Acid Rock aus Kulmbach

Drown In Grace

Alterna-Metal aus Coburg

Lost in Salvation

Rock, Metal aus Coburg

Mount Gammaray Burns

Stoner Rock aus Veilsdorf

Weitere Acts in Sonneberg/Coburg/Bamberg