×

Calamity

Alternative Rock, Post Grunge aus Duisburg, seit 2008

calamity-band.de

Bio/Info

Die Band Calamity befindet sich mitten in einer Massenüberflutung unzählbarer Newcomer Bands. Dabei versucht sie nach Luft zu ringen, um nicht zu ersticken!

Scheinbar unscheinbar kommt sich jede Band vor, die offensichtlich nicht die Kriterien der Mainstream-Tauglichkeit erfüllen will. Dagegen heißt es anzukämpfen und gegen den Strom zu schwimmen, auch wenn der Fluss gewaltig ist. Mit dieser Devise will sich die Duisburger Alternative Rock/Post Grunge Band Calamity von dem festgefahrenen Image einer perfekt-glattgestriegelten Rock Band mit ihrer aktuellen EP „Between Monsters and Psychos“ (2010) distanzieren und zeigen, dass es auch anders geht.
Calamity erinnert an die Ecken und Kanten des Garagen-Sounds der frühen 90er Jahre und lässt sich von Elementen anderer Genres, beispielsweise Me (...) Mehr anzeigental, inspirieren. All das und auch der Kontrast von klarer Gesangsstimme und rauen Shouts der Sängerin zeichnen Calamitys melodisch-aggressiven Musikstil aus. Die englischsprachigen Songtexte handeln von Themen, die jeder von uns kennt und von Dingen, mit denen man sich im Laufe des Lebens herumschlagen muss, wie: Ängste, Frustration, Liebe, Wut, Sehnsüchte und Hoffnungen.

In dieser Formation gibt es die Band Calamity seit Oktober 2008. Calamity besteht aus vier Duisburger Musikern und zwar aus: Natalia N. (Gesang und Gitarre), Christoph F. (Gitarre), Michael K. (Bass) und Patrik L. (Schlagzeug). Die Anfangsphase diente dazu ein komplett neues Live-Programm zu erstellen, mit welchem man das Publikum erreichen wollte. Seitdem gibt Calamity regelmäßig Live-Konzerte in NRW. Weniger anzeigen

Line-up

Christoph

Gitarrist

Natalia N.

Sängerin, Gitarristin

Patrik L.

Schlagzeuger

Michael

Bassist

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Duisburg

Bloomsdale

Psychedelic Indie aus Dortmund

Tiktaalik

Trip-Hop & Electronica aus Essen

Stoned Elements

Stoner, Grunge, Garage, Bluesrock mit deutschen Texten aus Voerde

Twilight-Images

Synth. Pop, Future Pop, Electro pop aus Gelsenkirchen

Anagor

Farbiger, gut arrangierter, deutlich durch die Siebziger inspirierter und teilweise auch symphonischer Hardrock mit Gutfühl-Vibes. Dabei gelingt die Verschmelzung der melodischen Ausrichtung mit leicht progessiven, aber auch ganz traditionellem Hardrock. aus Essen

REDEFINED

Auf ein genaues Genre wollen wir uns nicht festlegen, wenn man uns aber doch einordnen möchte, dann wohl im Bereich Metal und Post-Hardcore. aus Bochum

Weitere Acts in Duisburg

Ähnliche Bands