×

Emily Still Reminds

Menmountain Hardcore aus Herrenberg, seit 2008

emilystillreminds.de

Bio/Info

Emilys neue EP #Vier ist am 11.04.2015 bei Cloverleaf Records erschienen – Weniger Viel, mehr Weniger, aber dafür noch besserer Hardcore!

ESR starteten 2009. Gegründet von Markus (Drums) und Simon (Vocals/Gitarre) mit der Absicht, „einfach mal schauen, was daraus wird“, kann ESR mittlerweile auf über 200 Shows und Touren, den Weggang von Tobi und Arne und den Zugang von Thomas (Bass/Backing Vocals) und Adrian (Gitarre/ Backing Vocals) zurückblicken.

Durch die erste, wenn auch halbprofessionelle, aber dafür mit einer Menge Herzblut in Eigenregie aufgenommene EP One Step To Memory (Cloverleaf Records 2009) machte ESR vor allem in der Hardcoreszene auf sich aufmerksam. Schon ein Jahr später veröffentlichte ESR ihre zweite EP Light Up This City (Tin Roof Records 2010), die mit epischen Songs (...) Mehr anzeigen, durchdachten Songstrukturen und einem brachialen Sound daher kommt.

Die nächste Herausforderung für ESR, zwischen Touren und der Festivalsaison, war die Aufnahme eines Longplayers, der vor allem von der stetig wachsenden Fangemeinde heiß ersehnt, fast schon verlangt wurde.
There Is Hope (LP), mit Thomas (Bass) und Adrian (Gitarre) erstmals an den Saiteninstrumenten, wurde in verschiedenen Studios aufgenommen und erschien 2013 unter Cloverleaf Records. Verschachtelte Songstrukturen treffen hier auf eingängige Melodien. Die Platte schafft eine perfekte Symbiose zwischen Ruhe und Aggressivität, Breakdowns und Singalongs zu erzeugen, bei der nichts an Energie verloren geht.

Ihre neue EP #Vier durften ESR bei Matthias Fischer im Proton Recording Studio aufnehmen. VIER nimmt die Verspieltheit von There Is Hope auf und schmeißt sie in einen Topf mit geradlinigen Strukturen und verzichtet dabei auf unnötiges Gefrickel. Was dabei entsteht, ist Post-Hardcore mit viel Melodie und Emotionen. Neben sozialkritischen Themen behandelt Simon in seinen sehr persönlichen Texten auch Dinge wie Freundschaft und Familie.

Mit der Veröffentlichung der neuen EP, sind ESR 2015nach zwei Jahren harter, schwerer und kräftezehrender Arbeit endlich am Ziel angekommen. Und so fühlt es sich an, als würde „Vier“ wie ein Phoenix aus der Asche emporsteigen. Weniger anzeigen

Line-up

Matthias

Musiker

Audio
  1. IN BETWEEN (#VIER, 2015)Kommentar
  2. PROCLAIM (#VIER, 2015)Kommentar
  3. THERE IS HOPE (THERE IS HOPE, 2013)Kommentar
  4. ONE OF A KIND (THERE IS HOPE, 2013)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Herrenberg

VENUES

Post-Hardcore/Rock aus Stuttgart

Fuckelmann

Rock, Metal, Punk/Hardcore aus Esslingen am Neckar

GAFFA

Punk Rock mit eingängigen Melodien aus Stuttgart

Gaffa

Punkrock aus Stuttgart

Fuckin Disco Dance Machine

Punkrock aus Stuttgart

die heydays

Postgrindschlagercore (formerly known as Indierock) aus Stuttgart

Weitere Acts in Herrenberg

Ähnliche Bands