×

Fluchtweg 1. Stock

Alternativ SKa aus Oldenburg, seit 2010

fluchtweg1stock.bandcamp.com...it-2010

Bio/Info

„Everybody be cool – This is a robbery“

… So heisst es in Quentin Tarantinos Meisterwerk Pulp Fiction. Fluchtweg 1. Stock? Genau richtig, denn die Jungs wollen hoch hinaus und halten damit nicht hinterm Berge. Aber wieso Flucht und wenn ja, wovor? Keine Sorge, dass einzige dem man mit dieser Band entfliehen kann, ist die Langeweile oder die Tristesse des Alltags. Graue und verregnete Tage, wie sie in Oldenburg in 90% der Fälle vorkommen, sind von gestern.
Fluchtweg 1. Stock machen einfach Spass und das vor allem live. Sie verschnüren Spass und gute Laune mit unglaublicher Spielfreude und wohlproportionierter Emotion.

Fluchtweg 1. Stock sind:

Andi Häußler: Gesang, Orgel, E-Piano, Gitarre
Andi Volgenandt: Bass-Gitarre, Shouting
Andy Lankenau: Schlagzeug
Jan Schürmann: Trompete
Arndt Meyer (...) Mehr anzeigen: Saxophon, Sopran-Sax
Vincent Helms: Posaune, Backings Weniger anzeigen

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Oldenburg

Rübenschneider

Punk´n´Roll aus Bremen

CMDR RIKR

Slo-Prog Soundtrack für den Film in deinem Kopf aus Oldenburg

von Grambusch

Akustik-Punk aus Bremen

Kokoti

Cross-Culture-Beat aus Oldenburg

The Blue Lights

Rock & Pop Covers ****Setlist für 45-60 Minuten**** mit HeavymetalKlaas und Marcel von TVK**** aus Wildeshausen

We Had To Leave.

Indie Electro aus Bremen

Weitere Acts in Oldenburg

Ähnliche Bands