×

ImmerGrün

Deutscher Alternative Rock aus Darmstadt, seit 2003

immergruenmusik.de

Keine aktuellen News

Bio/Info

BANDINFORMATION
ImmerGrün sind vier Jungs aus Darmstadt, die kapiert haben, dass deutsche Texte und große Gefühle nicht peinlich sein müssen. Schon gar nicht, wenn sie so sonnig rockend daher kommen. Mit einem Bein in Kalifornien, mit dem anderen in der Liste Deiner persönlichen Lieblingslieder.
Nina Carissima Schönrock von laxmag.de bringt es auf den Punkt: "Weezer zerlegen die Gitarren von Nada Surf, während Jack Johnson im Hause der Arctic Monkeys babysitten muss. Dieser Zustand dürfte es sein, in dem die Darmstädter ihre Songs ansetzen und zu kleinen Meisterwerken vollenden."
Bei ImmerGrün paaren sich sympathische Ehrlichkeit und rebellischer Charme. Cool genug für die harten Jungs, schlau genug für die uncoolen Brillenträger, sexy genug für alle. Auf die Bühne gebracht von vier Musike (...) Mehr anzeigenrn, die wissen, was sie machen, und wie sie es gut machen. Und das mit reichlich Bühnenerfahrung und riesiger Spielfreude. Weniger anzeigen

Line-up

Fabian

Sänger, Bassist

Michael Fendt

Gitarrist, Sänger

Audio
  1. Schall Und Rauch (Elfgrün/Immermorgen, 2013)Kommentar
  2. Unter Wasser (ImmerGrün/1000, 2012)Kommentar
  3. Oberwasser (ImmerGrün, 2010)Kommentar
  4. Die Mutter Aller Fehler (ImmerGrün/1000, 2012)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Darmstadt

Halting Perception

Eine Mischung aus Progressive-, Postrock und Ambient! aus Frankfurt am Main

Worgramix

Melodic Death Metal aus Bad Homburg

phonys

Indie Dance Pop Music aus Wiesbaden

Rotten Before Christmas

BluesRock aus Frankfurt

A Fine Mess

Best of Classic Rock der 70er/80er aus Rosbach

Perfect Stranger

Unter dem Motto "Rock'n'Roll Magic" knüpfen wir nahtlos an den Stil der Classic Rock-Heroen Deep Purple, Rainbow, Whitesnake bzw. Journey & Kansas an. aus Rödermark

Weitere Acts in Darmstadt