×

Paranoid Android

Future New Wave, Live-Electronic, Pop aus Frankfurt/Main, seit 2010

paranoid-android.eu

Keine aktuellen News

Bio/Info

Synopsis:

Paranoid Android die schrillen Elektro-Rocker mit den düsteren Sonnenbrillen nennen ihre Musik selber Future-New-Wave, da sie eine Verbindung von Gitarren mit einem elektronischen Klanggerüst darstellt und den New-Wave-Style ins neue Jahrtausend teleportiert. Die Hauptinspirationsquellen stellen Bands wie Depeche Mode, The Cure und Sisters of Mercy dar.

Im Zentrum der Musik stehen die außergewöhnliche Stimme und die extravaganten Gitarrenriffs von Guido Vortex, welche die Fans begeistern. Live sind die Hauptattraktion die aufwendigen Gitarrenimprovisationen von Guido Vortex und die abgefahrenen Synth-Lines von Mark E.Carter. Demnächst kommen sie mit dem aktuellen Album “Paper God” live in Deine Stadt! Im Oktober 2010 wird das aktuelle Studioalbum „Paper God“ (...) Mehr anzeigen auf Fictive Records erscheinen. Weniger anzeigen

Line-up

Guido Vortex Vortex

Sänger, Gitarrist

Andy N-Droid

Keyboarder

Audio
  1. Humanoid (Humanoid, 2014)Kommentar
  2. Zero gravity (Humanoid, 2014)Kommentar
  3. Running Out (Humanoid, 2014)Kommentar
  4. No way out (No way out, 2011)Kommentar
  5. The only friend (No way out, 2011)Kommentar
  6. Not Afraid (Paper God, 2010)Kommentar
  7. Sorrow 2 an end (Paper God, 2010)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Frankfurt/Main

Hollis MX

Rap n Rock aus Wiesbaden

Purify

Rock, Metal, Punk/Hardcore aus Mainz

Groove To Move

Coversongs quer-Beet und was uns Spaß macht ... Hauptsache es grooved! aus Darmstadt

Jazz&Pop Band EvasApfel

Pop, Jazz aus Frankfurt am Main

Tin Pan Valley

Wir suchen die Energie der Sixties, an den Wurzeln von Rock und Punk. aus Offenbach

Joergundtoene

Schräge deutsche Text in rockigem Gewand. Oder Pop. Oder so...oder gerne auch mal unplugged. aus Frankfurt

Weitere Acts in Frankfurt/Main