×

THE COMING MEN

Metal, Rock, Alternative aus Dortmund, seit 2007

thecomingmen.de

Bio/Info

DRUMMER WANTED!

THE COMING MEN aus Dortmund suchen fähigen Schlagzeuger:

Du willst:
+ kreativ und innovativ sein
+ Dich weiterentwickeln
+ GIGs spielen
+ an Studio-Produktionen teilnehmen
+ Spaß haben

Du bist/kannst:
+ zuverlässig
+ regelmäßig Proben
+ Verantwortung übernehmen
+ Dich menschlich und musikalisch einbringen

Dann stelle Dich JETZT vor!

+++

INSANE MUSIC FOR INSANE PEOPLE

Emporgestiegen aus den Tiefen des Unterbewusstseins pathologischer Menschheit, THE COMING MEN eruieren verborgene Gefühle und Ängste und expressionieren diese Atmosphäre mit ihrer groove- und gesangsausgerichteten Musik. Bezogen auf zyklisch wiederkehrende Fehler in anderen Kontexten kreiert die vierköpfige personifizierte INSANIA eine energische und emotional geladene Mischung, deren pathetische Entlad (...) Mehr anzeigenung zu kurzweiliger Katharsis führt.

thecomingmen.de
mobile.thecomingmen.de
myspace.com/thecomingmen

+++

BIOGRAPHIE

THE COMING MEN wurde im Frühjahr 2007 von Øx, ehemaliger Gitarrist der Band For Sale ins Leben gerufen. Der Ausnahmegitarrist begann seine Musikerkarriere schon im Kindesalter am Klavier, bis er sich als Teenager zur E-Gitarre hingezogen fühlte. Nebenher hilft er noch bei TOXIC Roots an der Gitarre aus.

Frankie, die er durch eine gemeinsame Freundin kennen lernte, hat zu der Zeit schon Ewigkeiten gesungen und nahm seit mehreren Jahren Gesangunterricht. Die beiden nahmen zusammen die erste Rohversion der ersten beiden Veröffentlichungen auf, um die noch fehlenden Musiker besser von ihrer musikalischen Ideenwelt überzeugen zu können.

Knappe vier Monate später - im Mai 2007 - landeten die beiden im Wohnzimmer des Schlagzeugers Hartmut, der zwei Tage zuvor von der Entstehung dieser Band gehört hatte und ins Boot geholt werden sollte. Der ambitionierte Schlagzeuger, der durch seine vorigen und aktuellen Bands wie beispielsweise SYMBIONTIC und DEADSOIL ebenfalls auf jahrelange internationale Live – und Studio Erfahrung zurückgreifen kann, nahm die Herausforderung bereitwillig an. Reiner von Moshcircus stellte sich kurze Zeit später als Session-Bassist zur Verfügung, da sich eine adäquate Rhythmusbegleitung nicht auf Anhieb finden lassen wollte.

Noch im Sommer 2007 nahm die junge Band das vorherige Rohmaterial in ausgereifter und ausgefeilter Form im BoomBox Studio in Lünen auf und verteilte die 12 Songs auf zwei Alben.
Nach den ersten drei Auftritten musste Reiner aus Zeitnot jedoch passen, so dass die Suche nach einem Bassisten aufs Neue begann. Im Oktober 2007 fand die Band in Kei den Mann am Bass, der den Posten bis heute mit Bravur gemeistert hat. Kei spielt parallel in der Mittelalter-Band Narrenfrey und kümmert sich überdies um den Web-Bereich THE COMING MENs.

Zusammen in der neuen Besetzung stürmten sie die Flensburger Bühne als eine von 10 Bands, die beim Songwettbewerb zu Gunsten des Frauennotrufs ausgewählt wurde. Seither haben THE COMING MEN mehrere Auftritte bestritten und arbeiten bereits an neuem Songmaterial.
In dem Quartett haben sich Charaktere zusammengefunden, wie sie unterschiedlicher nicht hätten sein könnten. Frankie, die mit ihrer morbid melancholischen Fasson, umgesetzt in ihren Texten den lyrischen Weg vorgibt. Der verbal zurückhaltende Kei, der den Ausdruck im tief frequentierten Bereich umso besser beherrscht, wird durch Hartmuts Wechselspiel progressiver und doch solider Drumeinlagen unterstützt. Øx sorgt durch seine flächigen Melodien und gestochen scharfes Riffing für ein Wechselbad der Gefühle, das einen harmonischen Einklang zu Frankies Texten bildet. Weniger anzeigen

Line-up

Frankie

Sängerin

Öx

Gitarrist

Kei

Bassist

Audio
  1. Welcome (new recording) Kommentar
  2. Stop And Stay Tuned (We Are All Insane - Part I, 2007)Kommentar
  3. Alcoholic (We Are All Insane - Part I, 2007)Kommentar
  4. Mona Lisa (We Are All Insane - Part I, 2007)Kommentar
  5. My Dear Friend (We Are All Insane - Part I, 2007)Kommentar
  6. The River (We Are All Insane - Part I, 2007)Kommentar
  7. Flowers (We Are All Insane - Part II, 2007)Kommentar
  8. Take It Easy (We Are All Insane - Part II, 2007)Kommentar
  9. The Soldier (We Are All Insane - Part II, 2007)Kommentar
  10. The Crowd's Voice (We Are All Insane - Part II, 2007)Kommentar
  11. Idiot (We Are All Insane - Part II, 2007)Kommentar
  12. Hidden (We Are All Insane - Part II, 2007)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Dortmund

22 Empire

Melodic Death Slammetal aus Castrop-Rauxel

TREIBSTOFF

deutschsprachiger Groove Metal aus Dortmund

Stefan Otto

Pop, Alternative/Independent, Folk/Country aus Hagen

Dan Groover

Modern Classic Rock aus Dortmund

FACE-to-FACE

Rock, Alternative/Independent, Blues aus Dortmund

Eleven Years

80s Metal, Rock, Pop yolo aus Recklinghausen

Weitere Acts in Dortmund

Ähnliche Bands