×

Fairness und Transparenz

AllTrack: Die neue Verwertungsgesellschaft für Indies in den USA?

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 21.08.2019

verwertungsgesellschaft musikereinkommen

AllTrack: Die neue Verwertungsgesellschaft für Indies in den USA?

© Pixabay.com

Mit AllTrack gibt es eine neue Verwertungsgesellschaft in den Vereinigten Staaten. Diese ist zuständig für Tantiemen aus dem Bereich der öffentlichen Aufführung in über 120 Ländern und zielt besonders auf Independent-Künstlerinnen und -Künstler ab.

Laut eigener Aussage verfolgt AllTrack das Ziel, die Lizenzinnahmen von unabhängigen Musikschaffenden nachvollziehbar darzustellen, die Ausschüttung von Tantiemen zu beschleunigen und deren Höhe zu steigern. Ermöglicht werden soll dies durch ein effizientes, softwaregestütztes Tracking-System; die Auszahlungen erfolgen automatisch. 

AllTrack gibt außerdem an, großes Augenemerk auf Transparenz und Fairness zu legen. Durch detaillierte Berichte sollen Musikerinnen und Musiker die jederzeit Ausschüttungen nachvollziehen können, die Tantiemen wiederum sollen für jeden Musikschaffenden gleich sein – nur abhängig vom jeweiligen Ausschüttungstyp. 

Songwriterinnen und Songwriter sowie Musikverlage können sich ab sofort kostenlos bei AllTrack anmelden, für Musiknutzerinnen und -nutzer bietet die Verwertungsgesellschaft laut eigener Aussage in nur wenigen Schritten unkomplizierte Blankolizenzen an. 

Auch interessant

Ähnliche Themen

Die GEMA-Vermutung: die wichtigsten Fragen und Antworten

Überholt? Unverzichtbar?

Die GEMA-Vermutung: die wichtigsten Fragen und Antworten

veröffentlicht am 20.08.2019   17

Wie funktioniert die GEMA? Lohnt sich eine Mitgliedschaft für Musiker?

Antworten auf die wichtigsten Fragen

Wie funktioniert die GEMA? Lohnt sich eine Mitgliedschaft für Musiker?

veröffentlicht am 23.07.2019   65

Verwertungsgesellschaften erwirtschafteten 2017 Rekordsummen

Wachstum in allen Bereichen

Verwertungsgesellschaften erwirtschafteten 2017 Rekordsummen

veröffentlicht am 28.11.2018