×

Artikel zum Thema VERWERTUNGSGESELLSCHAFTEN

Wachstum in allen Bereichen

Verwertungsgesellschaften erwirtschafteten 2017 Rekordsummen

Verwertungsgesellschaften erwirtschafteten 2017 Rekordsummen

CISAC, der internationale Dachverband der Verwertungsgesellschaften, nahm 2017 9,6 Milliarden Dollar Lizenzgebühren ein - 6,2 Prozent mehr als im Vorjahr.

veröffentlicht am 28.11.2018

Entlohnung für Musikschaffende

GEMA einigt sich auf Lizenzvergütungen mit Video-On-Demand-Diensten

GEMA einigt sich auf Lizenzvergütungen mit Video-On-Demand-Diensten

Die Verwertungsgesellschaft GEMA hat sich mit Video-On-Demand-Diensten wie Netflix, Amazon Prime etc. auf Lizenzvergütungen geeinigt. Mit den neuen Verträgen sollen Musikschaffende für ihren Beitrag zu audiovisuellen Produkten entlohnt werden.

veröffentlicht am 28.06.2018

Ergebnis aus 2016 übertroffen

Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten veröffentlicht Rekord-Bilanz für 2017

Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten veröffentlicht Rekord-Bilanz für 2017

Die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) erwirtschaftete 2017 Einnahmen in Höhe von 310 Millionen Euro aus Leistungsschutzrechten für Künstler, Hersteller und Veranstalter.

veröffentlicht am 25.06.2018   1

A blast from the past

Privatkopie-Abgaben auf CD- und DVD-Rohlinge nach langwierigem Rechtsstreit festgelegt

Privatkopie-Abgaben auf CD- und DVD-Rohlinge nach langwierigem Rechtsstreit festgelegt

Dass Zeit relativ ist, hat ein gewisser deutscher Wissenschaftler schon vor über 100 Jahren bewiesen. Wie relativ, das zeigt ein nach 10 Jahren nun endlich beigelegter Rechtsstreit zum Thema Privatkopie.

veröffentlicht am 23.03.2018

Effektivere Umsetzung gefordert

Eine nicht zu unterschätzende Einnahmequelle: CISAC veröffentlicht Studie zur Privatkopie-Abgabe

Eine nicht zu unterschätzende Einnahmequelle: CISAC veröffentlicht Studie zur Privatkopie-Abgabe

Laut der CISAC, dem internationalen Dachverband der Verwertungsgesellschaften, stellen Privatkopie-Abgaben eine bedeutende Einnahmequelle für Kreative dar. Vielerorts scheitert allerdings die Umsetzung dieser Abgaben.

veröffentlicht am 02.01.2018

Marktungleichgewichte existieren

Wachstum der Digitalmärkte: Verwertungsgesellschaften melden Rekordeinnahmen

Wachstum der Digitalmärkte: Verwertungsgesellschaften melden Rekordeinnahmen

Die CISAC ist ein internationaler Dachverband der Verwertungsgesellschaften mit Sitz in Frankreich. In einem neuen Report stellt der Verband einen Anstieg der Einnahmen durch Tantiemen und Nutzungsgebühren im Jahr 2016 fest.

veröffentlicht am 20.11.2017

Erneute Klage gegen Spotify löst größere Debatte aus

Verwertungsgesellschaften und US-Kongress wollen einheitliche Musik-Lizenz-Datenbank

Verwertungsgesellschaften und US-Kongress wollen einheitliche Musik-Lizenz-Datenbank

Spotify droht erneut eine Sammelklage wegen nicht gezahlter Lizenzen. Um solche Probleme in Zukunft zu vermeiden, plant der US-Kongress die Einrichtung einer öffentlichen Lizenz-Datenbank.

veröffentlicht am 28.07.2017   1

Rapider Anstieg im Vervielfältigungs-Segment

GVL erwirtschaftet 2016 über 271 Millionen Euro, ca. 67% mehr als im Vorjahr

GVL erwirtschaftet 2016 über 271 Millionen Euro, ca. 67% mehr als im Vorjahr

Im Rahmen ihrer Gesellschafter- und Delegiertenversammlung 2017 hat die GVL ihre Bilanz für das Jahr 2016 veröffentlicht. Die Gesellschaft verzeichnet Rekordeinnahmen von über 271 Mio. Euro.

veröffentlicht am 24.06.2017   2

Ergebnisse der Berechtigtenversammlung 2017

Die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) rechnet mit Rekordeinnahmen für 2016

Die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) rechnet mit Rekordeinnahmen für 2016

Die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) gab auf ihrer Berechtigtenversammlung am 5. Mai 2017 an, dass die Einnahmen der Gesellschaft im noch nicht abschließend geprüften Geschäftsjahr 2016 Rekordhöhe erreichen werden.

veröffentlicht am 16.05.2017   2

"Wir kommen Schritt für Schritt voran"

GWVR veröffentlicht neue Tarife für die Verwendung von Live-Mitschnitten in öffentlich-rechtlichen Sendungen

GWVR veröffentlicht neue Tarife für die Verwendung von Live-Mitschnitten in öffentlich-rechtlichen Sendungen

Die Verwertungsgesellschaft zur Wahrnehmung von Veranstalterrechten veröffentlicht eine neue Tarifordnung: Diese regelt die Vergütung der Veranstalter bei der Verwendung ihrer Live-Mitschnitte im öffentlich-rechtlichen Hörfunk und Fernsehen.

veröffentlicht am 02.05.2017

Meistgelesene Artikel

5 Tipps für eine bessere Bühnenpräsenz und Stage Performance

It's showtime!

5 Tipps für eine bessere Bühnenpräsenz und Stage Performance

veröffentlicht am 25.01.2019   12

PR- und Marketing Strategien, die auch für deine Band gut sind

Besser positionieren, mehr auffallen

PR- und Marketing Strategien, die auch für deine Band gut sind

veröffentlicht am 22.01.2019   12

Rockbands in der Krise? Welche Zukunft hat die Rockmusik?

Dramatischer Wandel

Rockbands in der Krise? Welche Zukunft hat die Rockmusik?

veröffentlicht am 31.01.2019   15

Die wichtigsten Musiker-Tools, Gear und Gadgets, die immer dabei sein sollten

Perfekt gewappnet in jeder Situation

Die wichtigsten Musiker-Tools, Gear und Gadgets, die immer dabei sein sollten

veröffentlicht am 05.02.2019   5

Vorurteile über Musiker: Berufsmusiker Haiko Heinz räumt mit den gängigsten Klischees auf

Verarmte Faulenzer und Langschläfer!

Vorurteile über Musiker: Berufsmusiker Haiko Heinz räumt mit den gängigsten Klischees auf

veröffentlicht am 15.02.2019   12

Professionelles Monitoring: Gewinne die neuen IE 40 PRO In-Ear-Hörer von Sennheiser!

Volle Kontrolle in jeder Bühnensituation

Professionelles Monitoring: Gewinne die neuen IE 40 PRO In-Ear-Hörer von Sennheiser!

veröffentlicht am 12.02.2019