×

Absage an die Bürokratie

CITES: Das Datum für die Rückkehr des Palisander steht fest

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 10.10.2019

cites musikmarkt

CITES: Das Datum für die Rückkehr des Palisander steht fest

Gibson Les Paul E-Gitarren in einem Ausstellungsraum. © Urheber: fabiopagani / 123RF Standard-Bild

Die umstrittenen Bestimmungen zur Verwendung von Palisander im Instrumentenbau, die im Rahmen des CITES-Abkommens beschlossen wurden, werden Ende November 2019 wieder aufgehoben, wie das CITES-Komitee bekannt gab.

Aus der CITES-Erklärung vom 3. Oktober 2019 (pdf) geht hervor, dass die CITES-Bestimmungen bezüglich Palisander im Instrumentenbau ab dem 26. November 2019 aufgehoben werden. Ab diesem Zeitpunkt wird es wieder möglich sein, auch ohne CITES-Nachweis mit fertiggestellten Instrumenten und Ersatzteilen aus Palisander zu handeln. 

Einige Ausnahme ist Rio Palisander: Dieser Werkstoff unterliegt aufgrund seiner starken Gefährdung noch immer der 2017 beschlossenen, vollumfänglichen Dokumentationspflicht.

Die 2017 verabschiedeten CITES-Regularien, nach der sämtliche aus Palisander gefertigten Instrumente einer Dokumentationspflicht unterlagen, stießen bei Musikerinnen und Musikern sowie innerhalb der MI-Branche auf starke Ablehnung. Beklagt wurde insbesondere der ungemein höhere bürokratische Aufwand für Privatpersonen, die ihre Instrumente verkaufen oder mit diesen eine Grenze passieren wollten. 

Auch interessant

Ähnliche Themen

CITES-Konferenz beschließt Ausnahmeregelungen für Musikinstrumente

Ein Urteil für Musikerinnen und Musiker

CITES-Konferenz beschließt Ausnahmeregelungen für Musikinstrumente

veröffentlicht am 28.08.2019

Der Umsatz der deutschen Musikinstrumenten-Branche wächst im fünften Jahr in Folge

Bürokratische Hürden erschweren Wettbewerb

Der Umsatz der deutschen Musikinstrumenten-Branche wächst im fünften Jahr in Folge

veröffentlicht am 01.04.2019

CITES II: Entwurf sieht Ausnahmen für Instrumentenbauer und -händler vor

Abstimmung im Mai

CITES II: Entwurf sieht Ausnahmen für Instrumentenbauer und -händler vor

veröffentlicht am 21.02.2019

"Wir sind als Branche nicht laut genug": SOMM-Geschäftsführer Daniel Knöll im Interview, Teil 1 von 2

Einblicke in die Arbeit des Verbandes der Musikinstrumentenbranche

"Wir sind als Branche nicht laut genug": SOMM-Geschäftsführer Daniel Knöll im Interview, Teil 1 von 2

veröffentlicht am 29.03.2018   1