×

Sichtbarkeit in der Quarantäne

Coronavirus: SoundCloud startet Hilfsprogramm für Musiker

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 06.04.2020

coronakrise soundcloud

Coronavirus: SoundCloud startet Hilfsprogramm für Musiker

© Jan Michalko / droidconglobal (https://www.flickr.com/photos/droidcon/27815925725/in/album-72157670057736215/) / Lizenz: CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

SoundCloud stellt mit "Keep the Music going" ein Hilfsprogramm vor, das Musikerinnen und Musiker durch die Corona-Krise helfen soll.

Durch die Coronakrise und die dadurch bedingten abgesagten Konzerte bzw. Tourneen und verschobene Releases sehen sich viele Kreative aktuell mit Verdienstausfällen und einem Rückgang der Promotion-Möglichkeiten konfrontiert. 

Gerade in solchen Zeiten sind laut SoundCloud digitale Plattformen wichtig für Musikerinnen und Musiker, um weiterhin sichtbar zu bleiben: Mit der Ausbreitung des Virus stiegen die Musik-Uploads bei SoundCloud um 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr an. 

Mehrstufiges Hilfspaket

Mit einem mehrstufigen Hilfspaket will SoundCloud angemeldete Musiker/innen bei der Vermarktung auf der Plattform unterstützen. Dazu gehört u.a. ein kostenfreies Werbevolumen in Höhe von fünf Millionen Dollar und eine Investition in Höhe von zehn Millionen Dollar in das "Accelerator"-Programm, das die Karrieren von Künstler/innen unterstützen soll. 

Auch soll es in Zukunft einfacher für Künstler/innen sein, Spendenlinks einzurichten – auch Spotify hatte bereits vor einigen Wochen eine ähnliche Maßnahme zusätzlich zu einem millionenschweren Hilfsfonds vorgestellt.

Auch interessant

Ähnliche Themen

TikTok stellt in der Corona-Hilfsmittel in Höhe von 400 Millionen Dollar bereit

Zahlreiche Anwendungsgebiete

TikTok stellt in der Corona-Hilfsmittel in Höhe von 400 Millionen Dollar bereit

veröffentlicht am 13.04.2020

Apple Music engagiert sich für von der Corona-Krise betroffene Indie-Labels

Tantiemen-Vorauszahlung

Apple Music engagiert sich für von der Corona-Krise betroffene Indie-Labels

veröffentlicht am 08.04.2020

Musikfonds gibt Ergebnisse der 1. Förderrunde 2020 bekannt

36 Projekte ausgewählt

Musikfonds gibt Ergebnisse der 1. Förderrunde 2020 bekannt

veröffentlicht am 07.04.2020

Berliner Corona-Hilfe erschöpft: Berufsverbände der Kreativen wenden sich an den Bund

Inklusive Lösungen gefordert

Berliner Corona-Hilfe erschöpft: Berufsverbände der Kreativen wenden sich an den Bund

veröffentlicht am 06.04.2020

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!