×

Automatisierter Erwerb fürs Weiterverkaufsgeschäft

Machen Bots einen großen Teil des Online-Ticketverkaufs aus?

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 02.03.2019

ticketing

Machen Bots einen großen Teil des Online-Ticketverkaufs aus?

© Markus Spiske (temporausch.com) via Pexels

Betrug auf dem virtuellen Ticketmarkt ist offenbar zu einem ernsten Problem geworden. Eine aktuelle Studie zeigt, dass automatisierte Betrugssoftware 2018 einen beachtlichen Anteil am globalen Ticketing-Traffic hatte.

Distil Networks ist spezialisiert auf die Bekämpfung von automatisierten Online-Angriffen durch Bots. Im Rahmen der Studie "How Bots Affect Ticketing" hat das Unternehmen 26,3 Milliarden Zugriffe auf 180 Domains im Zeitraum von September bis Dezember 2018 untersucht.

Das Ergebnis der Analyse: Gut 40 Prozent des Traffics bestand aus Bots, die etwa versuchten, Tickets zum (häufig verbotenen) gewerblichen Weiterverkauf zu erlangen – und das, obwohl in zahlreichen Ländern inzwischen Gesetze gegen diese Art von Bots erlassen wurden.

Der Ticketdirektverkauf war mit 42,2 Prozent stärker von Bot-Attacken betroffen als Ticketzweitmarkt (23,9 Prozent) und der direkte Ticketverkauf durch Venues (26,5 Prozent).

Weitreichender Schaden

Neben dem unrechtmäßigen Weiterverkauf konnte Distil als weitere Anwendungsgebiete solcher "Bad Bots" u.a. sogenannte Denial of Inventory-Attacken (das Blockieren der angebotenen Tickets, indem diese automatisiert im Warenkorb behalten werden) oder die Übernahme von Accounts feststellen.

Die Bot-Attacken führen nicht nur zu (offensichtlichem) Schaden durch das automatisierte Aufkaufen von Ticketkontingenten, sondern führen laut Distil auch zu erhöhten Infrastruktur-Kosten, schlechter Website-Performance, kompromittierter Website-Integrität und einer beeinträchtigten Nutzererfahrung. 

Auch interessant

Ähnliche Themen

Google verbannt Viagogo-Werbung aus den Suchergebnissen

Ein notwendiger Schritt

Google verbannt Viagogo-Werbung aus den Suchergebnissen

veröffentlicht am 18.07.2019   2

90 Prozent aller Angebote auf Viagogo stammen von professionellen Zweitverkäufern

Von Fans für Fans?

90 Prozent aller Angebote auf Viagogo stammen von professionellen Zweitverkäufern

veröffentlicht am 09.07.2019   1

DEAG übernimmt Mehrheit an I-Motion GmbH (u.a. Nature One) und C² Concerts

Auf Expansionskurs

DEAG übernimmt Mehrheit an I-Motion GmbH (u.a. Nature One) und C² Concerts

veröffentlicht am 08.06.2019

Europa vs. Viagogo: Parlament beschließt Gesetzentwurf gegen Ticketing-Bots

Computer im Gefängnis

Europa vs. Viagogo: Parlament beschließt Gesetzentwurf gegen Ticketing-Bots

veröffentlicht am 19.04.2019   2

Alex Richter von Four Artists über Ticketpreise, Tourplanung und Nachwuchsförderung

"Die Ticketpreise sind noch nicht ausgereizt"

Alex Richter von Four Artists über Ticketpreise, Tourplanung und Nachwuchsförderung

veröffentlicht am 19.02.2019   4