×

Zusätzliche Finanzierung erhalten

Mentoring-Programm für Frauen in der Musikwirtschaft geht in die zweite Runde

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 17.07.2017

vut berlin music commission musicboard gmbh musikbusiness geschlechtergerechtigkeit

Mentoring-Programm für Frauen in der Musikwirtschaft geht in die zweite Runde

Das Ziel des Mentoring-Programms ist es, die Position von Frauen in der Musikbranche zu stärken. © https://perzonseo.com / Lizenz: CC BY 2.0

Bereits zum zweiten Mal organisieren der Verband unabhängiger Musikunternehmen e.V. (VUT) und die Berlin Music Commission gemeinsam ein Mentoring-Programm für Frauen in der Musikwirtschaft.

Das gemeinsame Projekt von VUT und Berlin Music Commission richtet sich an Frauen, die noch am Anfang ihres Berufsweges in der Musikbranche stehen. Finanzielle Unterstützung erhält es von der Musicboard GmbH.

Weiterentwicklung

Das Mentoring-Programm startet im September und dauert vier Monate. Dank der zusätzlichen Förderung konnte die Teilnehmerzahl erhöht werden: Insgesamt 15 Mentorinnen aus verschiedenen Geschäftsbereichen – etwa Label, Verlag und Vertrieb – werden in dieser Zeit die Beweberinnen coachen und ihnen bei ihrem Start im Musikbusiness helfen. 

Die Finanzierung ermöglicht es weiterhin, spezielle Coachings für die Mentorinnen anzubieten. So können diese noch besser auf ihre Aufgaben vorbereitet werden.

Ein wichtiger Beitrag

Désirée Vach, stellvertretende Vorsitzende des VUT, zeigt sich im Angesicht der zweiten Mentoring-Runde freudig:

"Wir finden es großartig, dass wir die Möglichkeit haben, an den Erfolg der ersten Runde anzuknüpfen."

Zwar sei das Programm nur ein kleiner Beitrag, um mehr Geschlechtergerechtigkeit in der Branche zu erreichen – dafür aber ein wichtiger.

Zur Bewerbung um einen Platz des Mentoring-Programms.

Ähnliche Themen

Delta Frauen-Initiatorin Zora Brändle über weibliche Perspektiven in der Musik- und Kreativwirtschaft

"Frauen müssen ihre Zweifel und Ängste beiseite packen"

Delta Frauen-Initiatorin Zora Brändle über weibliche Perspektiven in der Musik- und Kreativwirtschaft

veröffentlicht am 14.11.2017   2

Deutscher Kulturrat stellt Projektbüro "Frauen in Kultur und Wirtschaft" vor

Ein weiterer Schritt hin zur Geschlechtergerechtigkeit

Deutscher Kulturrat stellt Projektbüro "Frauen in Kultur und Wirtschaft" vor

veröffentlicht am 03.08.2017

Zweite Förderrunde des Musicboard Berlin: 73.000€ für die lokale Szene

Neue Sounds für die Hauptstadt

Zweite Förderrunde des Musicboard Berlin: 73.000€ für die lokale Szene

veröffentlicht am 11.07.2017   2

VUT stellt zur Bundestagswahl Themen und Forderungen der kleinen und mittleren Musikunternehmen vor

Fünf Anliegen für die Talentförderung

VUT stellt zur Bundestagswahl Themen und Forderungen der kleinen und mittleren Musikunternehmen vor

veröffentlicht am 22.05.2017