×

Ein Major fehlt

TikTok schließt Lizenzvertrag mit Warner Music Group

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 05.01.2021

tiktok warner sony universal

TikTok schließt Lizenzvertrag mit Warner Music Group

© Olivier Bergeron via Unsplash

Die populäre Kurzvideo-Plattform TikTok hat sich mit Warner, einem der drei größten aktuellen Major-Labels, auf einen Lizenzvertrag geeinigt.

Der Lizenzvertrag zwischen TikTok und der Warner Music Group (WMG) bedeutet für die Nutzerinnen und Nutzer der Kurzvideoplattform in erster Linie, dass diese nun von Warner vertrieben Musikstücke für ihren eigenen Content verwenden können.

Laut Bloomberg umfasst der Vertrag nicht nur den recorded music-Katalog der WMG, sondern auch Stücke des WMG-eigenen Musikverlags Warner Chappell Music. 

Neuer Einkommensstrom

TikTok hatte bereits Ende November 2020 einen Lizenzvertrag mit dem europäischen Lizenzdienst ICE, zu dem u.a. auch die GEMA gehört, abgeschlossen; Anfang November hatte die Plattform sich auch mit Sony Music Entertainment geeinigt. Lediglich eine Einigung mit der Universal Music Group steht noch aus. 

Bloomberg stellt fest, dass die Majors 2020 nicht nur mit TikTok, sondern auch mit weiteren Social Media-Plattformen wie Facebook und Snapchat Verträge geschlossen haben. Für die Labels stellen diese Verträge eine mitunter signifikante Erweiterung der Einnahmen dar.

Steve Cooper, Chief Executive Officer bei WMG, gab gegenüber Analysten an, dass Social Media Umsätze im neunstelligen Bereich bedinge; die Einnahme wüchsen schneller als die im Streaming- bzw. Abo-Bereich. 

Auch interessant

Ähnliche Themen

Wie TikTok die Charts beeinflusst und alte Songs wiederbelebt

Voll im Trend

Wie TikTok die Charts beeinflusst und alte Songs wiederbelebt

veröffentlicht am 06.07.2021   4

Universal Music schließt Deal mit Snap Inc.

Im Wettlauf mit TikTok

Universal Music schließt Deal mit Snap Inc.

veröffentlicht am 28.06.2021

Warner Music kauft Anteile von VR-Konzertplattform Wave

Interaktive Live-Streaming-Konzerte

Warner Music kauft Anteile von VR-Konzertplattform Wave

veröffentlicht am 17.05.2021

Warner Music Group trotz Pandemie weiter auf Wachstumskurs

Beträchtliches Umsatzplus

Warner Music Group trotz Pandemie weiter auf Wachstumskurs

veröffentlicht am 10.05.2021

Warner Music gründet Joint Venture-Label mit Tencent und verlängert Lizenzvertrag

Langjährige Partnerschaft fortgesetzt

Warner Music gründet Joint Venture-Label mit Tencent und verlängert Lizenzvertrag

veröffentlicht am 24.03.2021

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!