×

Bewerbung ab sofort möglich

VUT und Berlin Music Commission legen Mentoringprogramm für Frauen in der Musikwirtschaft neu auf

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 27.07.2019

geschlechtergerechtigkeit

VUT und Berlin Music Commission legen Mentoringprogramm für Frauen in der Musikwirtschaft neu auf

© Brett Sayles via Pexels.com

Mit dem VUT Music Industry Women-Mentoringprogramm möchte der Verband gemeinsam mit der Berlin Music Commission (BMC) die Vielfalt der Musikwirtschaft fördern. Die Neuauflage unterstützt Frauen sowie trans und nicht-binäre Personen.

Das Mentoringprogramm von VUT (Verband unabhängiger Musikunternehmer e.V.) und Berlin Music Commission findet 2019 bereits zum dritten Mal statt. Das Programm richtet sich an Frauen, trans und nicht-binäre Personen die am Anfang ihres Berufsweges in der Musikbranche stehen und unterstützt diese bei ersten Schritten in der Branche. Ziel ist es, strukturelle Diskriminierung in der Branche zu bekämpfen und eine vielfältige Wirtschaft und Gesellschaft zu fördern. 

Beschleunigte Entwicklung

Désirée Vach, Vorstandsvorsitzende des VUT, drückt ihre Freude über die Fortführung des Mentoringprogramms aus: 

"Wir arbeiten weiterhin an der Sichtbarkeit von Frauen in der Branche und erweitern unser Programm nun für non-binäre Personen. In den letzten zwei Jahren haben wir bereits eine Veränderung wahrgenommen, die allerdings zu langsam für eine sich so schnell verändernde Branche ist. Ein gesellschaftliches Umdenken kann natürlich nur dann stattfinden, wenn man auch jenseits der Blase Musikbranche – im eigenen Alltag – mit gutem Beispiel vorangeht. Und auch dafür stehen die Music Industry Women."

Bewerbung ab sofort möglich

Die Förderung erfolgt durch insgesamt zehn erfahrene Mentorinnen und Mentoren, die in den durch VUT und BMC vertretenen Geschäftsbereichen (Label, Verlag, Booking, PR, Vertrieb, ...) tätig sind. Das Programm umfasst ein Coaching zum grundlegenden Mentoring-Verständnis auch thematische Weiterbildungstreffen und individuelle Termine zwischen Mentee und Mentorin bzw. Mentor. 

Interessierte können sich ab sofort für einen der zehn Mentee-Plätze bewerben. Allgemeine Informationen zum Programm finden sich hier, die Bewerbung erfolgt über dieses Online-Formular. Das Mentoring-Programm von VUT und BMC startet im August und wird zusätzlich vom Musicboard Berlin gefördert.

Auch interessant

Ähnliche Themen

Das Worldwide Independent Network (WIN) wählt seinen Vorstand neu

Breites Erfahrungsspektrum

Das Worldwide Independent Network (WIN) wählt seinen Vorstand neu

veröffentlicht am 23.01.2020

VUT kritisiert die Übernahme des Digitalvertriebs Zebralution durch die GEMA

Fehlende Transparenz, zunehmende Marktverzerrung

VUT kritisiert die Übernahme des Digitalvertriebs Zebralution durch die GEMA

veröffentlicht am 23.12.2019   1

Der VUT heißt ab sofort "Verband unabhängiger Musikunternehmer*innen e.V."

Bessere Repräsentation

Der VUT heißt ab sofort "Verband unabhängiger Musikunternehmer*innen e.V."

veröffentlicht am 30.10.2019   1

Vorerst letzte Runde des Mentoring-Programm für Frauen in Kultur & Medien startet

1:1-Tandems für die "Mentees"

Vorerst letzte Runde des Mentoring-Programm für Frauen in Kultur & Medien startet

veröffentlicht am 04.10.2019