×

Convictive

Post Black Metal (female fronted) aus Duisburg, seit 2012

Keine aktuellen News

Bio/Info

„Convictive“ zeigen deutlich, dass sie einfach nicht in eine Schublade passen:
Eine Instanz in den Reihen des „female-fronted Metal“, welche die Wurzeln des Black Metal mit Elementen des Post Rock kombiniert und das Paket mit einer markerschütternden weiblichen Stimmgewalt abrundet.
Aus den staubigen Kohleschächten des Ruhrgebiets stieg diese Band empor, um die Abgründe menschlicher Verhaltensweisen und die Essenz des Seins in lyrischen Geschichten darzubieten.
In Manier (moderner) Black Metal Bands gelten Convictive als überzeugende Macht auf der Bühne; mit brutalen Blastbeats und brillantem Drumming, sowie tighten Bass Rhythmen, werden die Headbanger bedient, während perfekt abgestimmte Melodien dem Publikum den Boden unter den Füßen entreißen. Die Zuschauer tauchen ein (...) Mehr anzeigen in diese lyrische, herzergreifende Welt.
Nach rund 50 Konzerten in 2015 und 2016 mit Bands wie Agrypnie, Anomalie, Cripper, Ereb Altor, Cruachan, Hypothermia, Psychonaut 4 uvm, sowie Slots auf dem Metalembrace Festival 2015, Schlichtenfest Open air 2015&2016 oder dem Arrgh Festival 2016 ist Convictive nun bereit ihre Musik über alle Grenzen hinaus zu performen.
Diskographie:
Ep Blutnacht – 07/2015
EP Öffnung – 12/2016 Weniger anzeigen

Line-up

Ben Con

Bassist

Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Duisburg

Anthology

Metal aus Recklinghausen

Exotoxis

Metal aus Essen

Adrian Weiss Band

Melodic Instrumental Rock and Metal aus Düsseldorf

The Psychopathic Insane

Metal, Punk/Hardcore aus Gelsenkirchen

Aeon Temple

Stoner Rock, Heavy Metal, Psychedelic, Progressive aus Essen

[FBM]

Metal, Hip Hop/Rap aus Mönchengladbach

Weitere Acts in Duisburg