×

GOLDEN APES

Gothic/Wave aus Berlin, seit 1998

goldenapes.com

Bio/Info

Die GOLDEN APES aus Berlin sind seit ihrer Gründung durch Sänger und Keyboarder Peer Lebrecht, Gitarrist Eric Bahrs und Bassist Christian Lebrecht im Jahre 1998 ein schimmerndes Juwel in der alternativen Wave und Gothic Szene. Der Bandname GOLDEN APES ist der Vorrede aus Friedrich Nietzsches „Also Sprach Zarathustra“ entlehnt, beschreibt ein Gedankenspiel aus dem Oxymoron einerseits vom Menschen -der goldenen Krone, welche er sich selbst aufs Haupt setzt- und dem Affen, der er dennoch ist und bleibt. Das heutige Lineup wird komplettiert durch Dirk Wildenhues (Gitarre) und Joe Finck (Drums/Percussion).
Bildgewaltig und surrealistisch geprägt erscheint das Gesamtkunstwerk GOLDEN APES, musikalisch geführt von den poetischen, düster-melancholischen Lyrics des charismatischen Sängers Peer Lebre (...) Mehr anzeigencht und getragen von eingängigen wie komplexen Songarrangements mit schönen Melodien und überraschenden Wendungen. Die Band hat sich immer unverstellt zu den signifikanten Einflüssen des Genres bekannt, vertraut und nie geleugnet lassen sich Momente von Bands wie Joy Division, The Cure, Sisters of Mercy, Bauhaus oder auch Psychedelic Furs in der Musik der GOLDEN APES entdecken. Gleichzeitig haben die GOLDEN APES spätestens mit dem aktuellen Album „Denying The Towers Our Words Are Falling From …“ endgültig zu sich selbst gefunden und sich in gewisser Weise von ihren Einflüssen emanzipiert, nur um sich in deren Universum ihren eigenen, unverwechselbaren Stil zu erschaffen. Die bislang sechs Alben zeigen einen kontinuierlichen, passionierten Schaffensprozess-die GOLDEN APES haben etwas mitzuteilen, und wer sich intensiv mit den Texten und dem Bandkosmos auseinandersetzt wird finden, was die GOLDEN APES schon immer besonders machte: eine Bedeutungstiefe und einen Detailreichtum, der Raum zum Weiterdenken gibt. Insofern ist die Band nicht nur musikalisch, sondern auch ästhetisch und intellektuell eine Hochgenuss; verbunden mit einer umfassenden Bühnenpräsenz brachte dies Fans von allen Teilen des Globus‘ über die vergangenen Jahre die Musik der GOLDEN APES nahe, und die Anhängerschaft wächst stetig.
Die erfolgreiche Zusammenarbeit über zwei Alben mit dem russischen Label „Shadowplay“ brachte die Band auch live zu weiteren Bühnen Europas und sogar bis nach Russland auf eine Tour. Neben zahlreichen Einzelkonzerten stehen viele Festivaleinladungen, die GOLDEN APES waren zweimal zu Gast beim WGT in Leipzig und werden 2011 zum zweiten Mal bei den Nocturnal Culture Nights auftreten und auch auf dem Castle Rock Festival in Mühlheim spielen. Die Band war Teil von denkwürdigen Konzertabenden u. a. mit Bands wie And Also The Trees, Pink Turns Blue, Cinema Strange, The Chameleons Vox, Clan of Xymox, Faith And The Muse oder auch Zeraphine. Seit dem Frühjahr 2010 sind die GOLDEN APES beim deutschen Label „Echozone“ unter Vertrag, einem engagierten Partner, welcher der Band künstlerisch vertraut und weltweite Distribution und Präsenz gewährleistet.
Die Band arbeitet zur Zeit an neuem Material für das 7. Studioalbum das voraussichtlich im Frühjahr 2012 auf Echozone/Sony erscheinen wird. Weniger anzeigen

Line-up

Chris Lebrecht

Bassist

Audio
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Berlin

MANIPULATION

Dark Pop aus Berlin

Dewy Fields

Electronic/Wave/Independent aus Berlin

LUZID

Rock, Indie, Metal aus Berlin

Das Schwarze System

German Electro, Synthpop, Dark Wave, EBM, Industrial, Electropunk aus Berlin

J-SOC

Synthiepop aus Berlin

Vadot

Electro / New Wave / Rock aus Berlin

Weitere Acts in Berlin

Ähnliche Bands