×

Herzparasit

Deutscher Herz-Industrialmetal aus MUC, seit 2008

herzparasit.de

Keine aktuellen News

Bio/Info

Melodisch, rasant, Kraftvoll, tiefsinnig und live sehr einprägsam”
(Süddeutsche Zeitung im Jan 2010 über HERZPARASIT)

Lass dich vergiften!

Er liebt Dich! Du hasst Ihn!!! Er ist Dein HERZPARASIT

Die Grundidee zu HERZPARASIT schwirrte Ric-Q (Vocals + Lyrics) schon länger im Kopf. Es begann mit einem Theaterprojekt namens DEIN GIFT. Jahre später trafen sich El Toro (Gitarre + Samples) und Ric-Q zum ersten Mal und gleich sprühten die musikalischen Funken. Eine Mischung aus dunklen, kraftvollen und elektronischen Tönen entstand. HERZPARASIT bezeichnet diesen Stil kurzerhand als „Herz-Industrialmetal“. HERZPARASIT beschreibt die Angst, die Menschen verfolgt, wenn es darum geht, sich von Situationen/Gedanken/anderen Menschen abzukapseln bzw. zu trennen. Somit wird die Frage gestellt: Ist nicht (...) Mehr anzeigen jeder von uns ein HERZPARASIT?

HERZPARASIT handelt von Entfremdung, Sprachlosigkeit, Vergänglichkeit, Furcht vor dem Loslassen, Festkleben an vertrauten Strukturen; kurz gesagt von der Angst und dem Verfall, der die Menschen verfolgt, symbolisiert durch einen Herzparasiten, der sein bitteres Gift in die Zelle spritzt und somit den Untergang der Herzen einleitet.

HERZPARASIT engagieren sich aber auch sozial. Das Projekt Sandmänner setzt sich aktiv gegen Kinderarmut ein. HERZPARASIT unterstützen deswegen zusammen mit Szeneacts wie OOMPH!, Megaherz, Mono Inc. oder Letzte Instanz die Sandmänner (www.sandmaenner.com/). Auch auf der Anti-Atom-Demo 2010 in München waren HERZPARASIT dabei und begeisterten Tausende auf der Auftaktveranstaltung.

2011 gewannen HERZPARASIT schließlich den Maxi DSL Contest als beste Band.

Mit verschiedenen Songs waren die Industrialmetaller u.a. mit Bands wie Letzte Instanz, Megaherz, OOMPH!, Gothminister, Unheilig oder Mono Inc. auf mehreren Szenesamplern vertreten.

Im Herbst 2011 erschien das erste Album von HERZPARASIT über ECHOZONE/SONY MUSIC im Handel und Mr. SM stieg als festes Bandmitglied mit ein. Mitte 2014 kamen HALEium (Gitarre) und Alduard (Bass) als Live-Unterstützung dazu.

Auftritte und Touren mit ein paar der beliebtesten Szeneacts wie Stahlmann, Megaherz, Hämaton, Unzucht, Lacrimas Profundere, Henke Ost+Front oder Umbra et Imago zeigen das HERZPARASIT auf dem richtigen Weg sind. Das von Fans am meisten gelobte Element ist die Liveshow von HERZPARASIT. Diese sollte man wirklich gesehen haben. Eine bunt-düstere mitreisende „Freakshow“. Die Mischung aus eigenständiger LED/Lasershow, freakigen Kostümen, Einbindung des Publikums (nicht nur kommunikativ, sondern auch interaktiv), ergibt eine impulsive schweißtreibende und theatralisch angehauchte Performance, die man so schnell nicht vergisst. Selbst die Süddeutsche Zeitung schrieb 2011 äußerst positiv über die Liveshow der Herz-Industiralmetaller. Der Marco-Polo Reiseführer erwähnte sie sogar als musikalisches Livehighlight von München.

2014 waren Herzparasit Teil der originalen "Wacken Roadshow".

Mehr Infos sowie Musikvideos und Pressematerial findet Ihr auf herzparasit.de oder facebook.com/herzparasit Weniger anzeigen

Line-up

EL TORO

Gitarrist, Keyboarder

Ric-Q Winther

Sänger

Michael Schkarlat

Gitarrist

Audio
  1. Unser täglich Gift (Gifttherapie, 2014)Kommentar
  2. HDF (Gifttherapie, 2014)Kommentar
  3. Kartenhaus (Gifttherapie, 2014)Kommentar
  4. Samthaut (Gifttherapie, 2014)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region MUC

Coby Kolb

Akustik-Pop-Rock aus München

NeonBlack

abwechslungsreiche Songs im Bereich IndieRock sowohl elektrisch laut wie akustisch leise aus München

Perfectly Normal Beasts

Pop/Rock, Alt./Rock aus München

JOSEF

Postrock, Sludge, Mountain Metal aus München

JD Power Trio

Rock/Metal aus München

The RockSociety

Rock / Hardrock aus Pfaffenhofen

Weitere Acts in MUC