×

Nachtgreif

Melodischer Gothic Metal mit anspruchsvollen deutschen Texten aus Kaiserslautern, seit 2014

nachtgreif.de

Label: 7us Media Group / 7hard

Bio/Info

„Schattenwandler“ – Das vierte Album der Kaiserslauterer Band Nachtgreif!
Nach dem 2014 veröffentlichten Debüt „Unter Strom“, dem Zweitling „Dunkle Materie“ von 2017 und „Spukhaus“ von 2018 legen die Stamm-Akteure Thorsten Fries (Gesang) und Arndt Hebel (Schlagzeug) mit ihrem neuen Gitarristen Bernd Basmer (Gitarren, Bass und Electronics) 2020 ihr bereits viertes Album „Schattenwandler“ vor.
Der neue Mann an der Gitarre hat einen gewaltigen Drive mitgebracht, so dass der Sound insgesamt moderner und härter ausgefallen ist. Die eigenwillige, Nachtgreif-typische Mixtur aus hartem Gothic-Metal, eingängigen Melodien und zeitkritischen deutschen Texten blieb erhalten. Gereifter, moderner, härter ist die Devise von „Schattenwandler“. Die Produktion wurde zugleich auf internationales Niveau gehob (...) Mehr anzeigenen.
Neben Metal, Gothic-Rock, Neuer Deutscher Härte blitzen wie gewohnt auch Einflüsse aus seligen 80er-Jahre Hard- & Heavy-Zeiten auf. Die Lyrics greifen, wie man es von Fries gewohnt ist, zeitkritische und ernsthafte Themen etwa von z. B. Raubtier-Kapitalismus, Klimawandel, Benachteiligung, Verrohung oder Gewalt gegen Schwächere auf, verpacken diese aber metaphorisch und würzen sie oft auch mit einer Prise Zynismus. Wegen der deutschen Texte liegen Vergleiche mit Oomph!, Rammstein, Subway to Sally, alten Unheilig oder Witt auf der Hand, Nachtgreif verfügen jedoch über ihre ganz eigene Note und hohe „Hit-Dichte“.
Mit dem Titelsong des Erstlings „Unter Strom“ gelang 2014 eine Top 20-Platzierung in den Amazon-Download-Charts. Die Single des Zweitlings Dunkle Materie „Brachial“ brachte es im Mai 2017 sogar auf Platz 1 der Amazon Neuerscheinungen in Rock & Metal. Album Nr. 3 „Spukhaus“ wurde in der Presse als gereiftestes, stimmigstes Werk gefeiert.
Sänger Thorsten Fries startete seine musikalische Karriere 1996 bei Winterland. Nach diversen Auftritten im Südwesten und drei englischsprachigen CDs gelang mit dem erstmals deutschsprachigen 2010er-Album „Alles geht“ ein größerer Wurf. Das Video zum Titelsong „Alles geht“ wurde bis heute auf YouTube über 160.000mal angeklickt.
Gitarrist Bernd Basmer hat mit der Band Superior vier Alben weltweit veröffentlicht und hat diese auch international auf Tour mit Bands wie Angra oder Vanden Plas einem breiten Publikum präsentiert. Aktuell spielt er außerdem bei der Band Red Raven, mit der er ebenso am dritten Release arbeitet.
Drummer Arndt Hebel spielte zuvor in den Heavy-Formationen Millennium Black und Alien Nation, besitzt einen zertifizierten Abschluss als Audio-Engineer und betreibt sein eigenes Tonstudio.
Alle Protagonisten sind seit über 30 Jahren befreundet und unternahmen 1990 ihre ersten musikalischen Gehversuche zusammen. Jetzt, genau 30 Jahre später schließt sich der Kreis mit „Schattenwandler“. Weniger anzeigen

Line-up

Arndt Hebel

Schlagzeuger, Producer

Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bands und Soloacts in der Region Kaiserslautern

Boreal Blitz

Mix aus 60er/70er/80er Hard Rock, NWOBHM, Doom und Stoner Metal mit okkultem Touch aus Mannheim, Deutschland

Beneath the Grey

Alternative Metal/New Wave of German Heavy Metal aus Speyer

Beneath the Grey

Metal aus Speyer

Tumblers N Dices

Hardcore mit Rap aus Mannheim

HEYT

Metal aus Blieskastel

Half Past Eight

Metal aus Mannheim

Weitere Acts in Kaiserslautern

Ähnliche Bands