×

The Empty Court

Grunge, Pop-Punk und Alternative mit einem 90er Vibe aus Warendorf, seit 2019

theemptycourt.com

Bio/Info

The Empty Court is full of chances!
Ein Proberaum im Münsterland, ein spontan entstandenes Acoustic-Projekt und eine, die einen kennt, der einen kennt – das ist das Spielfeld, auf dem alles beginnt.
So oft startet etwas mit einem Ende. So war es auch für Jascha und Phil, die gemeinsam als Sänger/Gitarrist und Drummer in einer Band waren und nebenbei als Acoustic-Duo „Das Kleine Besteck“ durch die Gegend flogen.
Im Dezember 2017 spielten die beiden einen Gig und die Veranstalterin schob kurzfristig einen Opener ein. Ein Bumerang für ihn, Timme, ein Kautz mit Westerngitarre. Ein Bumerang, der erst ein Jahr später zurückkam.
Das alte Bandprojekt in Scherben, war für Phil und Jascha klar:
„Es geht gemeinsam weiter!“ Man erinnerte sich an Timme, der auch Bass und Singen kann. Die drei lass (...) Mehr anzeigenen es auf einen Versuch ankommen. Die Chemie stimmt und seit Januar 2019 ist das Trio im Proberaum und tüftelt an Songs für The Empty Court, klanglich irgendwo zwischen heute, Pop-Punk und dem Alternative Rock der späten 90er.
Mit vollen PS auf die Straße – das galt von Minute 1 und so wurden erste Songs in einem groben Proberaum-Mitschnitt als Promomaterial genutzt, um sich sofort auf die Suche nach Auftritten zu machen. Live-Premiere war dann auf dem Hütte Rockt Festival im August 2019 - von Anfang an gut eingespielt und mit einer klaren Vision, Leidenschaft und Energie.
Wenig später steht die erste Demo EP „Life On The Empty Court“ bei allen gängigen Streamingdiensten
in den digitalen Regalen und der Songkatalog wächst stetig weiter.
Es gibt noch viel zu tun, aber ein frisches, leeres Spielfeld ist voller Möglichkeiten. Weniger anzeigen

Line-up

Jascha Kolter

Sänger, Gitarrist, Songwriter

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Warendorf

Mama Said

Rock aus Osnabrück

Metascope

Melodisch, klangvoll und komplex sind drei zu nennende Aspekte dessen, was wir machen. Stilistisch gehen die aktuellen Songs in die Richtung von Nightwish, Avantasia oder The Gentle Storm, wir wollen uns aber stetig weiterentwickeln. aus Kamen

Clubber Lang

Hardcore mit klassischen und modernen,sowie metallischen Einflüssen aus Hamm

Safkan

Turkish rock aus Osnabrück

Bennykaay

Pop, Rock aus Bielefeld

Called to Mind

Alternative Rock aus Osnabrück

Weitere Acts in Warendorf

Ähnliche Bands