×

Unverzichtbare Werbung

Die Ergebnisse der Backstage PRO-Merchandise-Umfrage

News von Florian Endres
veröffentlicht am 22.01.2021

umfrage merchandise promotion musikereinkommen

Die Ergebnisse der Backstage PRO-Merchandise-Umfrage

© MKB

In unserer Merchandise-Umfrage wollten wir von euch wissen, welchen Stellenwert Fan-Artikel für eure Projekte und Bands einnehmen und wie ihr Merch herstellt. Hier sind die Ergebnisse!

Bezüglich der Relevanz von Merchandise für ihre Bands und Projekte sind sich die knapp 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Umfrage recht einig: Gut 70 Prozent der Befragten finden Fan-Produkte zumindest wichtig; nur rund 10 Prozent bezeichnen Merch als (eher) unwichtig:

Wie schätzt ihr die Relevanz von Merchandise für euch bzw. für eure Band ein?

Wie schätzt ihr die Relevanz von Merchandise für euch bzw. für eure Band ein?

Dementsprechend verwundert es auch nur wenig, dass 92 Prozent der Befragten in der Vergangenheit bereits Merchandise für sich oder ihre Band haben herstellen lassen.

Marktanalyse

Die Verkaufszahlen liegen für die meisten Teilnehmer/innen bei zwischen einem und 50 Shirts im Jahr (56 Prozent); größere Absatzzahlen von über 200 Shirts können nur gut ein Prozent der Befragten vorweisen:  

Wie viele Shirts verkauft ihr in einem Jahr? (gerundet)

Wie viele Shirts verkauft ihr in einem Jahr? (gerundet)

Verkauft wird meistens – ganz pragmatisch – auf Tour (89 Prozent). Für viele Teilnehmer/innen unserer Umfrage sind jedoch auch Online-Angebote wie Social Media (62 Prozent) oder die eigene Webseite (47 Prozent) eine Option. Externe Anbieter im Allgemeinen sind eher weniger beliebt (21 Prozent), gleichsam auch Plattformen wie z.B. Bandcamp (1 Prozent):

Wie promoted und verkauft ihr euer Merchandise?

Wie promoted und verkauft ihr euer Merchandise?

Klassiker und Kreativität

Dass die Rangliste der populärsten Merch-Artikel von Shirts angeführt wird, ist wenig erstaunlich – T-Shirts gehören mit 21 Prozent zu den am meisten gedruckten Artikeln, dicht gefolgt von Aufklebern mit 19 Prozent:

Welche Merchandising-Artikel habt ihr schon einmal produzieren lassen?

Welche Merchandising-Artikel habt ihr schon einmal produzieren lassen?

Auffällig sind die zahlreichen kreativen Ideen in der "Sonstiges"-Rubrik (8 Prozent), darunter Kondome, Bücher mit Songtexten oder gar ein eigener Whiskey. Auch Mund-Nasen-Bedeckungen finden in Zeiten von Corona sicherlich zahlreiche Abnehmer. 

Breites Feld

Hinsichtlich der Herstellung von Merchandise-Artikeln zeigt sich eine große Anzahl verschiedener Herangehensweisen. Über 30 Prozent geben an, All-in-One-Anbieter wie Spreadshirt (11 Prozent), Flyeralarm (11 Prozent), Wir machen Druck (7 Prozent) oder Vistaprint (3 Prozent) zu bevorzugen, viele wenden sich mit ihren Aufträgen auch an lokale Druckereien. Einige machen sogar gleich alles DIY!

Die Zufriedenheit mit den jeweiligen Anbietern ist dabei in den meisten Fällen hoch bzw. sehr hoch: 76 Prozent geben an, mit Abwicklung und Qualität der Bestellungen (sehr) zufrieden zu sein; nur sechs Prozent der Teilnehmer/innen waren schon einmal (sehr) unzufrieden: 

Wie zufrieden wart ihr mit den ausgewählten Dienstleistern hinsichtlich Abwicklung und Qualität eurer Bestellung?

Wie zufrieden wart ihr mit den ausgewählten Dienstleistern hinsichtlich Abwicklung und Qualität eurer Bestellung?

Für die Fans 

Allgemein zeigt sich, dass es euch Künstlerinnen und Künstler beim Merchandise-Verkauf in erster Linie darauf ankommt, die Bindung zu euren Fans zu verstärken und, in geringerem Maße, Marketing zu betreiben:

Die Gewinnabsicht ist in jedem Falle für die meisten eher zweitrangig. Auch die reibungslose Abwicklung seitens des Dienstleisters und dessen Support werden als nicht in erster Linie ausschlaggebend bewertet. 

Worauf wartet ihr noch?

Ihr gehört zu den acht Prozent, die in ihrer Karriere noch nie Merchandise produziert haben? Dann wird es aber höchste Zeit! Hier könnt ihr nachlesen, welche Funktion die Bandklamotte für Musiker/innen und Bands haben kann, und in diesem Leitfaden zur Merch-Produktion von unserem Autoren Doktor Nic erhaltet ihr gleich wichtiges Grundwissen zur Planung eurer ersten Fanartikel.  

Auch interessant

Ähnliche Themen

Livestream-Konzerte: So beurteilt ihr den Nutzen von Liveshows im Netz

Stimmen aus der Community

Livestream-Konzerte: So beurteilt ihr den Nutzen von Liveshows im Netz

veröffentlicht am 08.12.2020   5

14 Online Marketing Trends für Musiker und Bands

Tipps für die Corona-Zeit und darüber hinaus

14 Online Marketing Trends für Musiker und Bands

veröffentlicht am 31.07.2020   7

Grundlagen des Band-Marketings: Erste Schritte für junge Musiker und Newcomer-Bands

Lernprozesse einer jungen Band

Grundlagen des Band-Marketings: Erste Schritte für junge Musiker und Newcomer-Bands

veröffentlicht am 14.02.2020   2

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!