×

Mit Apps gegen das Virus?

Konzerte und Festivals: So sehen Corona-Lockerungen in anderen Ländern aus

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 08.06.2020

coronakrise liveszene clubszene festivalorganisation konzertorganisation

Konzerte und Festivals: So sehen Corona-Lockerungen in anderen Ländern aus

© Wendy Wei via Pexels

In (außer-)europäischen Ländern wie Finnland, Portugal oder auch dem Vereinigten Königreich werden derzeit Lösungen erarbeitet, die den Konzertbetrieb auch in Zeiten von Corona wieder ermöglichen sollen.

In Finnland dürfen bereits wieder Konzerte mit bis zu 500 Besucherinnen und Besuchern im Innen- und Außenbereich stattfinden. Voraussetzung ist die Einhaltung der Richtlinien zur Eindämmung der Verbreitung des Virus, die von der finnischen Regierung vorgeschrieben wurden. Veranstaltungen mit mehr als 500 Gästen sind bis zum 31. Juli 2020 verboten. 

In Dänemark können Veranstaltungen unter ähnlichen Bedingungen und mit dem gleichen Besucherlimit stattfinden, während in Portugal bereits Veranstaltungen mit jeweils 2.200 Menschen angekündigt wurden – in einem Konzertsaal, der normalerweise 5.000 Personen fasst. 

"Full Capacity Plan"

Melvin Benn, Managing Director des zu Live Nation gehörenden Unternehmens Festival Republic hat einen Plan vorgelegt, mit dem ab November Konzerte in Großbritannien ohne Kapazitätsbeschränkungen ermöglicht werden sollen.

In seinem "Full Capacity Plan" schlägt Benn vor, unbeschränkte Konzerte und Festivals für ein Publikum zugänglich zu machen, das durch die Benutzung der COVID-19 App des britischen National Health Service nachweisen kann, negativ auf das Virus getestet zu haben. 

Technische Unterstützung

Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern hat wiederum angekündigt, bereits zum 10. Juli die letzten Beschränkungen für den Live-Betrieb aufzuheben. Auch hier sollen die Daten der Besucher/innen etwa über Apps erfasst werden, um die Rückverfolgung von Infektionsketten zu ermöglichen. 

In Deutschland sind die Regelungen für Live-Veranstaltungen Ländersache; im Vergleich zu den genannten Maßnahmen entscheiden die einzelnen Bundesländer jedoch eher streng. Eine Übersicht über die aktuellen Lockerungen und Konzepte findet ihr hier

Auch interessant

Ähnliche Themen

Steckt in der Coronapandemie eine Chance für die lokale Musikszene?

Optimistisches Gedankenspiel

Steckt in der Coronapandemie eine Chance für die lokale Musikszene?

veröffentlicht am 24.07.2020   8

BDKV kritisiert Differenzen der Veranstaltungsvorschriften der Bundesländer

"So kann es nicht weitergehen"

BDKV kritisiert Differenzen der Veranstaltungsvorschriften der Bundesländer

veröffentlicht am 01.07.2020

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!