×

Halbjahreszahlen 2019

Musikstreaming wächst im Vereinigten Königreich langsamer als bisher

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 10.07.2019

streaming musikmarkt

Musikstreaming wächst im Vereinigten Königreich langsamer als bisher

© FirmBee / Pixabay

Nach Daten der British Phonographic Industry (BPI), dem Verband der britischen Musikindustrie, steigt die Zahl der Streamingnutzerinnen und -nutzer im Vereinigten Königreich 2019 weiter an. Die Wachstumsrate ist im Vergleich zum Vorjahr jedoch gesunken.

Im ersten Quartal 2019 erfasste die BPI insgesamt 54,52 Milliarden Streams im Vereinigten Königreich. Im Vergleich zum ersten Quartal 2018 bedeutet das eine Steigerung um 25 Prozent bzw. 10,91 Milliarden Streams.

Absolut relativ

Das absolute Wachstum entpuppt sich – relativ zur Wachstumsrate des Vorjahres – jedoch als leichte Stagnation: Im Vorjahr wuchs das Audiostreaming im Vereinigten Königreich noch um 11,76 Prozent an, die Wachstumsdifferenz beträgt dabei gut 850 Millionen Streams.

Weiterhin zeigen die Zahlen der BPI, dass das Audiostreaming zwischen dem ersten und dem zweiten Quartal 2019 um etwa 1,4 Milliarden Streams angestiegen ist. Das sind wiederum gut 100 Millionen Streams weniger als im Vorjahr. 

Regionale Unterschiede

Music Business Worldwide (MBW) sieht in der leicht gesunkenen Wachstumsrate eine Parallele zur akrtuell ähnlichen Entwicklung in den USA. Gleichzeitig bewahrheiten sich damit Prognosen, u.a. von dem Wirtschaftsanalysten MIDiA und der Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers.

Wie Music 3.0 schreibt, bedeutet das sinkende Wachstum nicht das Ende des durch das Musikstreaming bedingten Wachstums der Musikmärkte – es zeigt lediglich, dass die USA wie auch das Vereinigte Königreich als early adopter langsam die Stufe des entwickelten Marktes erreichen.

Die weitere Verbreitung des Streamings in solchen entwickelten Märkten wird im Vergleich zum Beginn der Entwicklung länger dauern, jedoch erst einmal nicht nicht vollkommen stagnieren. Zukünftige Triebfeder des Wachstums werden – weltweit betrachtet – die sich noch entwickelnden Märkte wie etwa Indien, der Mittlere Osten oder Südamerika. 

Auch interessant

Ähnliche Themen

BVMI-Halbjahresreport: Deutsche Musikindustrie wächst 2019 überraschend stark

Zugpferd Audio-Streaming

BVMI-Halbjahresreport: Deutsche Musikindustrie wächst 2019 überraschend stark

veröffentlicht am 11.07.2019   4

US-Musikmarkt wächst im 1. Halbjahr 2019, Wachstumsrate sinkt

Beginnende Stagnation

US-Musikmarkt wächst im 1. Halbjahr 2019, Wachstumsrate sinkt

veröffentlicht am 01.07.2019

Kanadische Streamingplattformen sollen die heimische Kreativwirtschaft unterstützen

Unterstützung für Kreative

Kanadische Streamingplattformen sollen die heimische Kreativwirtschaft unterstützen

veröffentlicht am 05.06.2019

Die große HipHop-Lüge: Sind Streaming-Klickzahlen manipuliert?

Explosive Enthüllungen über gekaufte Rap-Erfolge

Die große HipHop-Lüge: Sind Streaming-Klickzahlen manipuliert?

veröffentlicht am 24.05.2019   2