×

Wachsendes Angebot

Streaming-Charts: Stehlen Podcasts der Musik die Show?

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 21.10.2019

streaming podcasts universal

Streaming-Charts: Stehlen Podcasts der Musik die Show?

Spotify-Gründer Daniel Ek beim Investor Day im März 2018. © Spotify

Podcasts werden auf Spotify und Co. immer beliebter – könnte dieser Trend das Angebot der Streaming-Plattformen nachhaltig verändern?

Spotify – der aktuell wohl populärste Streaming-Dienst – begann Anfang 2019 im Rahmen seiner "Audio First"-Kampagne, vermehrt auch Nicht-Audio-Content wie Podcasts zu vertreiben. Gerade Spotify-exklusive Podcasts (wie etwa die aktuell geplanten Vice-Serien) sollen dabei neue Nutzerinnen und Nutzer anlocken. 

Die strategische Bedeutung von Podcasts liegt darin begründet, dass sie Spotify helfen, sich von anderen Streaming-Diensten abzuheben. Während der Musik-Katalog der meisten großen Plattformen sich kaum voneinander unterscheidet, da hier möglichst alle Wünsche der Kundinnen und Kunden abgedeckt werden sollen, können exklusive Podcasts eventuell einen Grund darstellen, wieso Nutzerinnen und Nutzer Spotify etwa Apple Music vorziehen. 

Kommt der Wandel?

Der "Vice President of Content Strategy and Operations" der Universal Music Group (UMG), Barak Moffitt, gibt an, dass diese veränderte Strategie langfristig dazu führen könnte, dass Musik auf Streaming-Plattformen zumindest in einem gewissen Rahmen an Bedeutung verliert und sich die Aufmerksamkeit Podcasts zuwendet. 

Einen ersten Hinweis auf diese Trendwende sieht Moffitt in der von Nielsen festgestellten, gesunkenen wöchentlichen Hördauer: Wo amerikanische Musikfans 2017 noch gut 32 Stunden Musik hörten, waren es 2019 nur noch knapp 27 Stunden. 

Aus diesem Grund plant UMG langfristig, ein Podcasting-Angebot aufzubauen. Laut Moffitt möchte das Medienunternehmen bei dieser Trendwende möglichst von Anfang an dabei sein, und geht deshalb bereits jetzt Partnerschaften mit verschiedenen Podcasting-Vertrieben wie Wondery ein. 

Aktuelles Special bei Backstage PRO

Podcasts für Musiker: Jetzt an Umfrage teilnehmen und Backstage PRO-Merch gewinnen!

Auch interessant

Ähnliche Themen

Infografik: So hat sich Spotify im dritten Quartal 2019 entwickelt

Podcasts als Strategie

Infografik: So hat sich Spotify im dritten Quartal 2019 entwickelt

veröffentlicht am 30.10.2019

Richard Wernicke vom Streaming-Dienst Deezer über faire Vergütung für Bands und Musiker

"Wir möchten den Künstlern nachhaltiges Arbeiten ermöglichen"

Richard Wernicke vom Streaming-Dienst Deezer über faire Vergütung für Bands und Musiker

veröffentlicht am 25.10.2019   9

Audio-Streaming: So viel (oder wenig) zahlen Spotify, Apple, Amazon und Co.

Streaming bis zum Mindestlohn

Audio-Streaming: So viel (oder wenig) zahlen Spotify, Apple, Amazon und Co.

veröffentlicht am 17.10.2019   3