×

Erste Anlaufstelle

TuneUp: Neue Initiative des amerikanischen Musikautoren-Verbandes hilft Musikern bei psychischen Problemen

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 14.12.2019

gesundheit

TuneUp: Neue Initiative des amerikanischen Musikautoren-Verbandes hilft Musikern bei psychischen Problemen

© Tim Savage via Pexels

Die amerikanische Gesellschaft der Komponisten, Musikautoren und Verleger (American Society of Composers, Authors and Publishers, ASCAP) möchte mit der neu gegründeten Initiative "TuneUp" die geistige Gesundheit ihrer Mitglieder fördern.

"TuneUp" soll den Mitgliedern der ASCAP Zugang zu Programmen bieten, die förderlich für die geistige Gesundheit sind – dazu gehören beispielsweise Mediations-Angebote oder Workouts. Auch soll Musikerinnen und Musikern, die von Erkrankungen wie etwa Depressionen oder Burnout betroffen sind, die Teilnahme an Selbsthilfegruppen ermöglicht werden.

Schutz für Leib und Seele

In einer Mitteilung der ASCAP heißt es, dass die Mitglieder mit den Angeboten angehalten werden sollen, auf ihre wichtigsten "Instrumente" achtzugeben – ihren Körper und ihren Kopf. Dazu ASCAP-Präsident Paul Williams:

"Die ASCAP sieht sich verpflichtet, die Lebensgrundlage ihrer Mitglieder zu unterstützen – TuneUp ist da nur der nächste Schritt. Wenn sich dein Leben darum dreht, Musik zu machen, dann sind wir da, um dich mit den notwendigen Ressourcen zu unterstützen. Die Initiative steht dabei noch ganz am Anfang; in den nächsten Monaten wird das Angebot noch erweitert."

Bekannte Problematik

Die ASCAP reagiert mit dem Programm nicht zuletzt auf verschiedene Studien, die aufzeigen, dass die Arbeit im Musikbusiness häufig mit psychischen Erkrankungen einhergeht. Stress, Depressionen oder Panikattacken scheinen an der Tagesordnung, oft ausgelöst durch Versagensangst, die unklare finanzielle Situation oder auch Einsamkeit und Isolation. 

Die Association for Electronic Music (AFEM) veröffentlichte einen kostenlosen Leitfaden zum Thema Musik und psychische Erkrankungen; auch auf Backstage PRO haben wir uns bereits öfter mit dem Thema beschäftigt: Hier findet ihr unsere Tipps zum Umgang mit Stress und hier eine Reihe von Tipps, wie du mit Erfolgsdruck, Stress und Frust umgehen kannst.

Auch interessant

Ähnliche Themen

Kostenloser Ratgeber zur psychischen Gesundheit von Musikern

Take care!

Kostenloser Ratgeber zur psychischen Gesundheit von Musikern

veröffentlicht am 12.10.2019

Stress bei Musikern: Ursachen und Lösungen

So vermeidest du den Burnout

Stress bei Musikern: Ursachen und Lösungen

veröffentlicht am 23.08.2019   8

Was Musikschaffende tun können, damit Musikmachen gesund bleibt

Fitness und Spaß erhalten, Teil 2 von 2

Was Musikschaffende tun können, damit Musikmachen gesund bleibt

veröffentlicht am 29.05.2019

Damit Musikmachen gesund bleibt: Wie du Erfolgsdruck, Stress oder Frust entgegenwirken kannst

Fitness und Spaß erhalten, Teil 1 von 2

Damit Musikmachen gesund bleibt: Wie du Erfolgsdruck, Stress oder Frust entgegenwirken kannst

veröffentlicht am 24.05.2019   5

Psychische Erkrankungen noch immer ein Problem unter (Indie-)Musikerinnen und -Musikern

Langfristige Veränderungen nötig

Psychische Erkrankungen noch immer ein Problem unter (Indie-)Musikerinnen und -Musikern

veröffentlicht am 15.05.2019   1

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!