×

TYRON

Bay Area Thrash Metal aus Siegburg, seit 2012

tyron.band

Label: Iron Shield Records

Bio/Info

Die wichtigsten Infos:
- Gegründet 2008 als „Lilith Laying Down“
- EP „What Lies Beneath“ (2009)
- LP „Nether Regions“ (2013) – veröffentlicht über Bret Hard Records
- 2014 Umbenennung in Tyron
- 11.11.2016 Veröffentlichung LP „Rebels Shall Conquer“ über Iron Shield / Pure Steel Records, Vertrieb Soulfood
- facebook.com...onbandofficial
- tyron.band

Aktuelle Besetzung: Paul Batziakas (Voc./Git), Andrey Shefer (Lead Git), Richard Holz (Bass), Steve Linneweber (Drums – Ex „Fallen Angels“ Seattle)

Auf der Bühne gestanden mit:
Testament, Helloween, Arch Enemy, Hammerfall, Overkill, Moonspell, Lacrimas Profundere, Axxis, Paul DiAnno, Motorjesus u.v.a.

Wichtigste Festivals & Gigs (Auszug):
- Support für Warrel Dane (Nevermore) Rockfabrik
- Metal Scar Festival, Switzerland
- The Other (...) Mehr anzeigen, Tyron Kubana Siegburg
- Rage Against Racism Slot Battle
- Headliner Rock & Metal Weekend Helvete Oberhausen
- Moonspell, Lacrimas Profundere, Tyron - Werkstatt Köln
- Out & Loud Geiselwind
- Cologne Metal Festival
- Erftrock Festival
- Tyron & Odium in Rockcafé Backstage Nijmegen (Holland) und Rockcafé de Engel in Den Helder

Band Biographie
TYRON wird 2008, damals noch unter dem Namen „Lilith Laying Down“ von Sänger und Gitarrist Pavlos Batziakas und Bassist Lars Kaufmann gegründet.
Ein halbes Jahr später wird die erste Promotion CD „What Lies Beneath“ in dem Hennefer „Big Easy Studio“ aufgenommen. Diese CD beinhaltet vier Stücke, die durch ihre Vielfältigkeit bereits viele Metal Webzines auf sich aufmerksam macht. Die darauf folgenden Reviews bestätigten LLD ihr Können mit einer durchschnittlichen Bewertung von 7-8 von 10 Punkten.
Mit dieser neuen Besetzung nehmen Lilith Laying Down im Februar 2011 das Album
„Nether Regions“ auf.
Mit diesem Album wird beispielsweise auch Metal Hammer auf die Band aufmerksam und belohnte die Mühe mit zwei Rezensionen in zwei aufeinanderfolgenden Monaten.
Das Album spaltet die Meinungen der verschiedenen Webzines, einerseits wird es für seine Vielfältigkeit gelobt, andererseits wirde es dafür kritisiert. Immer klar hervorgehoben wird aber die Professionalität die hinter jedem einzelnen Song steckt, sowie die überaus charakteristische Stimme des Lead Sängers Pavlos Batziakas.
2014 beschließt die Band einen Namenswechsel von Lilith Laying Down zu TYRON (abgeleitet aus den zwei Begriffen "Typhoon" und "Iron").
Mit neuer Besetzung, neuen Songs (aufgenommen in dem legendären Gernhart Studio wo bereits Sodom und ähnliche Größen ihre Alben produziert haben) und neu entfachtem Feuer starten die Jungs rund um Pavlos dann Anfang 2014 unter ihrem neuen Namen Tyron durch.

Und es ist ein fulminanter Start. Der neue Stil bewegt sich zwischen klassischem Thrash Metal und progressiven Strukturen. Während einige Rezensenten Einflüsse von Testament oder Metallica hervorhoben, ziehen andere Vergleiche mit Pantera heran um den Stilmix zu beschreiben.
Der Song „Hollister Riot“ hat das Zeug zum Klassiker. Er ist durchdacht, mit einer guten hookline, geht stark nach vorne und ist variantenreich aufgeführt.
Mit ihrem neuen Powerset entern Tyron schon mehrere Festivals und teilen sich die Bühne mit Szenegrößen wie Testament, Moonspell, Lacrimas Profundere, Axxis, Motorjesus, Lord Volture, Wizard, Hyrax und vielen mehr.
Das neue Album „Rebels Shall Conquer“ nehmen Tyron im März 2016 wiederum im Gernhart Studio auf. Dieses wurde am 11.11.2016 über Iron Shield Records / Pure Steel Records und Soulfood Distribution veröffentlicht! Weniger anzeigen

Line-up

Paul Batziakas

Sänger, Gitarrist

Audio
  1. Hollister Riot (Rebels Shall Conquer, )Kommentar
  2. Beast Inside (Rebels Shall Conquer, )Kommentar
  3. Sick Of It All (Rebels Shall Conquer, )Kommentar
  4. King Of Gods (Nether Regions, 2012)Kommentar
    Track auf Soundcloud
  5. Nightmare of your life (Nether Regions, 2012)Kommentar
  6. You Defy (Nether Regions, 2012)Kommentar
  7. Time to change (Nether Regions, 2012)Kommentar
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Siegburg

Absinth

Thrash-Metal aus Bornheim

schrammstein creek

Groove metal, Neo-Thrash mit NDH und Metalcore Elementen aus Siegburg

Old Cannibal

Metal aus Köln

The Metallion Stallions

Horsepower Metal aus Solingen

Room 101

Instrumental Progressive Rock aus Bonn

Remember Why We're Here

Postjazzmathemohardcore aus Solingen

Weitere Acts in Siegburg

Ähnliche Bands