×

Wollen eine "Stimme für Innovation" sein

"Digital Music Europe": Spotify, Soundcloud u.a. schließen sich zu europäischer Interessenvertretung zusammen

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 10.11.2017

dme streaming musikbusiness spotify soundcloud

"Digital Music Europe": Spotify, Soundcloud u.a. schließen sich zu europäischer Interessenvertretung zusammen

© Robyn Mack auf Flickr / Lizenz: CC BY 2.0

Unter dem Namen Digital Music Europe (DME) hat sich eine neue Lobbygruppe formiert, die die Interessen der digitalen Musikbranche – darunter auch der Streamingdienste – in Europa vertreten möchte.

Zu den Gründungsmitgliedern Digital Music Europes gehören neben Spotify, Soundcloud und Deezer auch 7digital, Qobuz und Soundcharts. Das Ziel sei es, im gesamteuropäischen Diskurs für den Erfolg digitaler Musikangebote einzutreten, indem man politischen Entscheidungsträgern, Medien und Musikindustrie als Ressource zur Verfügung steht. Außerdem soll eine "vorteilhafte Geschäftsumgebung" für digitale Musik geschaffen werden.

Europa als Motor

Dass der digitale Sektor derzeit der hauptsächliche Entwicklungsmotor der Musikbranche ist, daran besteht wenig Zweifel. Einige der Gründungsmitglieder von Digital Music Europe haben maßgeblich zu diesen Entwicklungen beigetragen. 

So ist die Entscheidung zu einer eigenen Interessenvertretung durchaus nachvollziehbar. Denn gerade durch Entscheidungen zu Themen wie Urheberrecht und Geoblocking, Privatsphäre und digitale Besteuerung wird die Entwicklung des digitalen Sektors nachhaltig beeinflusst. So auch Olivia Regnier, Vorsitzende der DME und EU-Regulatory-Affairs-Direktorin bei Spotify:

"Die DME möchte die Vision ihrer Mitglieder in den politischen Debatten, die den europäischen Digitalmarkt formen, vertreten. Die im EU-Kontext getroffenen Entscheidungen haben prägenden Einfluss auf das Wachstum des Musiksektors und ermöglichen Innovation in Europa."

Eine eigene Stimme

Präsident der DME ist der Deezer-CEO Hans-Holger Albrecht, der den Stellenwert europäischer Musikunternehmen im digitalen Bereich betont:

"Indem wir innovativen Firmen zusammenbringen, können wir die europäische Führungsposition in diesem Sektor unterstreichen, junge europäische Entrepreneure inspirieren und als eine eigene Stimme bei wichtigen Entscheidungen auftreten."

Die erste Pressemitteilung der DME vollständig lesen

Auch interessant

Ähnliche Themen

Hat Soundcloud einen Weg aus der Krise gefunden?

Vielversprechende Bilanz

Hat Soundcloud einen Weg aus der Krise gefunden?

veröffentlicht am 21.01.2020

SoundCloud-Nutzer wehren sich erfolgreich gegen neue Einschränkungen für Free-User

Schneller Schritt zurück

SoundCloud-Nutzer wehren sich erfolgreich gegen neue Einschränkungen für Free-User

veröffentlicht am 11.12.2019

Ein Streaming-Thriller: Ließ Spotify einen unliebsamen Artikel löschen?

Kritischer Artikel auf Huffington Post

Ein Streaming-Thriller: Ließ Spotify einen unliebsamen Artikel löschen?

veröffentlicht am 18.01.2018   1

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!