×

Breites Spektrum

Future Music Camp 2018: Session-Themen stehen fest, kostenlose Tickets bald vergriffen

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 16.03.2018

future music camp popakademie konferenz liveszene ticketing marketing streaming

Future Music Camp 2018: Session-Themen stehen fest, kostenlose Tickets bald vergriffen

© Future Music Camp

Nachdem das Keynote-Programm des Future Music Camps 2018 bereits angekündigt wurde, stehen nun auch die Sessions fest, bei denen Musik- und Medienschaffende aktuelle Themen vorstellen können. Wen das vielfältige Programm des FMC interessiert, der sollte sich mit der Anmeldung beeilen, die Tickets für die kostenlose Veranstaltung sind beinahe vergriffen.

Das Future Music Camp 2018 bietet neben zahlreichen Keynotes namhafter SprecherInnen natürlich auch wieder die angestammten Sessions, bei denen Musik- und Medienschaffende, alleine oder gemeinsam mit dem Publikum, in verschiedenen Formaten Ideen und Ansätze vorstellen und entwickeln.

 Bis zum 14. März konnten Vorschläge eingereicht werden, nun wurde das Programm bekannt gegeben. 

Das Programm steht

Während die Keynotes des FMC in diesem Jahr insbesondere um das breit gefächerte Thema "Live" kreisen, beschäftigen sich die Sessions allgemein mit Angelegenheiten der digitalen Musik- und Medienwirtschaft. 

2018 wird es Sessions zu Themen wie der Komposition mit Maschinenlernen, Krypto-Währungen oder Geschlechtergleicheit geben. Weiterhin werden Best Practice-Beispiele vorgestellt, so etwa strategische Synergie-Effekte am Beispiel von Mark Forster und Marteria oder Social Media & Online-Marketing bei den Festivals Southside und Hurricane.

Das Program der Sessions findet sich hier, das der Keynotes kann hier abgerufen werden.

Zugzwang

Im Gegensatz zu den Keynotes, die in diesem Jahr zum ersten Mal in der Jungbuschhalle stattfinden, werden die Sessions wie gewohnt in den Räumlichkeiten der Popakademie gehalten.

Die Teilnahme am Future Music Camp ist kostenlos, jedoch ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Es sind nur noch weniger als hundert Tickets verfügbar, Interessierte sollten mit der Anmeldung also nicht mehr allzu lange warten. Hier geht es zum Anmeldeformular

Auch interessant

Unternehmen

Ähnliche Themen

Das Future Music Camp 2018 stellte den Live-Sektor in den Mittelpunkt

Festivals, Konzerte, Daten und Digitales

Das Future Music Camp 2018 stellte den Live-Sektor in den Mittelpunkt

veröffentlicht am 30.04.2018   3

Future Music Camp 2018: Marcel Helfmann (Sony Music) gibt Tipps für effektive Event-Promo

"Nichts ist schlimmer als langweilige Inhalte"

Future Music Camp 2018: Marcel Helfmann (Sony Music) gibt Tipps für effektive Event-Promo

veröffentlicht am 19.04.2018   3

Future Music Camp 2018: Christopher Ludwig von BMG über YouTube, Live-Streaming und Labels

"Monetarisierung auf YouTube ist komplex - aber lohnenswert"

Future Music Camp 2018: Christopher Ludwig von BMG über YouTube, Live-Streaming und Labels

veröffentlicht am 23.03.2018   1

Future Music Camp 2018: Ein Gespräch mit Sebastian Aab von Cosmopop über die Zukunft des Eventmarketings

"Fear of Missing Out" als Antrieb

Future Music Camp 2018: Ein Gespräch mit Sebastian Aab von Cosmopop über die Zukunft des Eventmarketings

veröffentlicht am 05.03.2018   12

Future Music Camp 2018: Themen für Sessions können nun eingereicht werden

Kostenlose Anmeldung

Future Music Camp 2018: Themen für Sessions können nun eingereicht werden

veröffentlicht am 30.01.2018

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!