×

Therapiezentrum

Rockmusik aus Osnabrück, seit 2009

tzmusik.de

Label: Timezone Records

Bio/Info

Die Osnabrücker Band „Therapiezentrum“ veröffentlichte im Sommer 2015 ihr bereits drittes Studioalbum. Mit an Board war
Fabio Trentini (Guano Apes, Donots, uvm) als Co-Produzent.
Therapiezentrums Musik ist wie das Leben. Mal laut und hart, mal fröhlich und tanzbar, mal wütend und zum Ausrasten, mal zerschmetternd dramatisch, aber immer gnadenlos ehrlich, leidenschaftlich und total intensiv.
Gespielt wird deutschsprachige Rockmusik, über der die facettenreiche Stimme der rotzig, frechen Frontfrau Gianna steht.
Die Band spielte bisher knapp 200 Club- und Festivalshows und teilte dabei die Bühne mit Bands wie Jennifer Rostock, Extrabreit, Massendefekt, Sonderschule und vielen mehr.
Mit dem aktuellen Album geht es für Therapiezentrum wieder verstärkt auf die Bühnen der Republik, um die Songs v (...) Mehr anzeigenon „BARFUSS“ zu präsentieren - erste Shows für 2016 sind bereits bestätigt.
Man darf gespannt sein, was passiert und sich auf diese Band freuen.
Pressestimmen
*[...] sehr überzeugend, gewaltig, sicher und vor allem richtig gute deutsche Texte mit denen sie nahezu jedes Blatt gewinnen dürften. [...]
AlternativMusik | Onlinemagazin
* [...] Therapiezentrum überzeugten vor rund 5500 Zuschauern mit ihrem kraftvollen Songs das Publikum von Jennifer Rostock [...]
Wolfsburger Nachrichten | Tageszeitung
*[...] die Band braucht aufgrund der Qualität der Texte und des musikalischen Könnens den Vergleich mit den Großen nicht zu scheuen [...]
magascene.de | Eventmagazin
*[...] Gianna entpuppt sich als richtige Rampensau. Da kommt diese kraftvolle Stimme über ihre Lippen, die sie gezielt mal laut mal leise einsetzen zu weiß, aber immer viel viel Gefühl. [...]
German Rock | Onlinemagazin Weniger anzeigen

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Osnabrück

REEBORN

Gitarren Rock versehen mit der eigenen Note aus Herford

Sunday Chocolate Club

Post Punk trifft auf New Wave-Indie aus Bielefeld

Much Better, Thank You

Art-Folk aus Bramsche

Simly Fine

Pop, Rock, Blues, Funk aus Enger

IVALO

Moderner Post-Punk und Shoegaze mit Noise-Rock Einflüssen. aus Bielefeld

DEXEL

Wir beschreiben uns gerne als "gitarrenrockpoppunk", was die Viefalt unserer Songs deutlich machen soll. Ab und an kann man auch Einflüsse aus dem Blues oder Jazz bei uns finden. aus Münster

Weitere Acts in Osnabrück

Ähnliche Bands