×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

Aspidium

Black/Death Metal aus Rednitzhembach

Aspidium Band Bio Katharsis (griechisch Reinigung) bezeichnet in der Psychologie die Hypothese, dass das Ausleben innerer Konflikte und verdrängter Emotionen zu einer Reduktion dieser Konflikte (...)

Tags:

hypocrisy behemoth dimmu borgir dark funeral satyricon

Ben Blutzukker

Brick Metal aus Düsseldorf

LEGO + Metal = 😍 Ich mag Metal. Ich mag Lego. Warum also nicht kombinieren? #BrickMetal

Tags:

satyricon

Black Aeons

Death-Metal, Melodic Death-Metal aus Otterberg

Death Metal aus Otterberg, Rheinland-Pfalz. Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Drummer.

Tags:

at the gates paradise lost wolfheart bolt thrower behemoth moonspell dismember entombed amorphis bloodbath cannibal corpse . dissection the haunted hypocrisy in flames kataklysm obituary satyricon tiamat

Painful

Black Death Melodic Metal aus Sinzheim

Die

Tags:

cradle of filth dimmu borgir satyricon hypocrisy behemoth mayhem

Abandon Lost

Black Metal aus Potsdam

www.abandonlost.com

Tags:

cradle of filth satyricon

WOTA

Black Metal aus Esslingen am Neckar

Nebenprojekt

Tags:

emperor satyricon dissection enslaved

Thallium

Melodic Death/Black Metal aus Oldenburg

Thallium ist eine fünfköpfige Melodic Death Metal Band aus Oldenburg. Die Musik lässt sich am besten als rockigen schwarzmetallisch angehauchten Melodic Death Metal skandinavischer Prägung besch (...)

Tags:

amon amarth amorphis dark tranquillity satyricon

Xternity

Death'n Black'n Thrash Metal aus Münster

Aktuelle Besetzung: Milan Sikorski- Vox, Simon Wiedenhöft-Git/Vox, Sven Strefel-Git/Vox, Sven Epping-Drums, Thorben Franke-Bass Musik: Xternity besticht durch eine Mischung aus sämtlichen E (...)

Tags:

at the gates hypocrisy carcass kreator satyricon

Paroxysm of Grief

Black Metal aus Igersheim

Paroxysm of Grief wurde als ein „Ein-Mann-Projekt“ Ende 2007 gegründet. Inspiriert von Bands wie Satyricon, Opeth und Dimmu Borgir. Die Idee war eine düstere Atmosphäre mit den aggressiven Vocal (...)

Tags:

darkthrone dimmu borgir satyricon