×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

Path of Destiny

Melodic Death Metal aus Schleiz

Path of Destiny – Die 5 Mitglieder der Band aus dem thüringisch/fränkischen Umland kochen seit jeher ihr eigenes Süppchen, bestehend aus harten Melodic Death Metal-Riffs und einer Prise orchestr (...)

Tags:

dimmu borgir behemoth kataklysm fleshgod apocalypse in flames hypocrisy kalmah

LaVila

Female Fronted Metal Band.....Eiskalte aus den 90er Jahren anmutende Blackmetal-Riffs paaren sich mit hochmelodischen Chorus-Parts, brachiale Deathmetal-Tunings mit fast Chart-tauglichem Pop-Charme. aus Osnabrück

Für ewig gestrige, in Nischen verhaftete Metaller sind LaVila wahrscheinlich eine Zumutung. Für alle anderen bietet sich, bei der Musik der 5 Musiker, allerdings eine diabolische Mischung.Passt (...)

Tags:

deathstars rammstein system of a down danzig dimmu borgir morbid angel the smiths

HYDRA

Symphonic (Death) Metal aus Regensburg

HYDRA Vielseitig wie die unterschiedlichen Köpfe einer HYDRA präsentiert sich die gleichnamige Metal-Formation aus Regensburg. Rasante Zeiten Hydra wurde im Oktober 2013 von Chris Diefenbach und (...)

Tags:

delain within temptation nightwish leaves' eyes septicflesh dimmu borgir

In Dying Times

Epic Metal aus Viersen (NRW)

Heaven Shall Burn, Arch Enemy, Dimmu Borgir, Kreator, Die Apokalyptischen Reiter, The Sorrow, Rammstein und The Browning sind Bands, die uns in unserer Kreativität maßgeblich beeinflussen. Einen (...)

Tags:

heaven shall burn children of bodom die apokalyptischen reiter the sorrow arch enemy kreator dimmu borgir the browning

Sacrifice In Fire

Wilder Haufen noch wilderer Musiker, jeder von uns hat seinen individuellen Ursprung, deswegen verschwimmen bei uns die Genregrenzen. Wer nach dem immergleichen Einheits-Metal sucht, ist bei uns falsch. Abwechslungsreich wird bei uns groß geschrieben.... aus Pfaffenhofen an der Ilm

Wilder Haufen noch wilderer Musiker, jeder von uns hat seinen individuellen Ursprung, deswegen verschwimmen bei uns die Genregrenzen. Wer nach dem immergleichen Einheits-Metal sucht, ist bei uns (...)

Tags:

devin townsend tool dream theater opeth dimmu borgir symphony x strapping young lad metallica megadeth overkill

Aeonyzhar

Symphonic Blackened Death Metal aus Hannover

Wichtiges: Wir - sind zuverlässig und stubenrein. - steuern gerne vernünftiges Equipment zur gemeinsamen Backlinenutzung bei. - spielen auch gern für nen Kasten Wasser, wenn das Budget knapp (...)

Tags:

emperor dimmu borgir behemoth

Paled

Extreme Metal aus Würzburg

English Version: PALED a pure mix out of several different styles of extreme metal music. Melodic and shredding guitars, blasting drums and brutal vocals. All mixed up with parts from Death/B (...)

Tags:

behemoth dimmu borgir cradle of filth septicflesh

Worgram

Melodic Death Metal aus Bad Homburg

Since 2013 I had the Idea to put my thoughts, feelings and memories into music. With this project my goal is to bring you food for thought and to express my emotions. especially the ones I had a (...)

Tags:

gojira children of bodom amon amarth the haunted kreator slipknot in flames dimmu borgir marilyn manson

Sulphor

Eine düstere Mischung zwischen orchestralem Powermetal und anderen Ecken des Genres aus Jakobneuharting (Ebersberger Land)

Tags:

all that remains dimmu borgir killswitch engage

Fenfire

In your face Metal - Blend from Black/Death/Thrash aus Darmstadt - Hessen

Roaming the german metal underground since 1998, Fenfire's music originally rooted in the 2nd wave of scandinavian black metal. Since then the style got constantly adjusted to the very different (...)

Tags:

children of bodom cradle of filth dimmu borgir

PSOIDONÜM

Black/Symphonic/Industrial/Drum'n'Bass - Metal aus Frankfurt am Main

PSOIDONÜM ist eine Mischung aus harten four on the floor, Blastbeats, Synthesizern, gutturalem Gesang, tiefen Gitarren, theatralischen Strings und Chören. Als Solo-Projekt gegründet fließen hier (...)

Tags:

combichrist rammstein dimmu borgir nightwish joachim witt