×

Dringende Notlage

#MitAbstandGehtEsNicht: Kundgebung der Eventbranche in Frankfurt

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 20.06.2020

coronakrise konzertorganisation veranstalter

#MitAbstandGehtEsNicht: Kundgebung der Eventbranche in Frankfurt

Die Jahrhunderthalle Frankfurt. © A. Köhler / CC BY-SA (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)

In Frankfurt findet am 22. Juni 2020 um 11:55 Uhr eine Kundgebung unter dem Motto #MitAbstandGehtEsNicht statt, um auf die dramatische Situation der Veranstaltungsbrache aufmerksam zu machen.

Durch die Auswirkungen der Coronakrise und das damit einherkommende Verbot von Großveranstaltungen ist besonders die Veranstaltungsbrache in große Not geraten. Viele Künstler, Kulturschaffende, Theater, Veranstalter und Agenturen bangen um ihre Existenz

Rettung vor dem Untergang

Die Kundgebung #MitAbstandGehtEsNicht wird in Frankfurt auf die dramatische Situation der Live-Veranstaltungsbranche aufmerksam machen. Nur durch eine relevante finanzielle Unterstützung kann die Branche eine Rettung erfahren. Dazu der Initiator der Kundgebung, Stefan Schornstein von der Veranstaltungsagentur S‐Promotion GmbH:

"Wir können unter der Einhaltung der geforderten Mindestabstände keine Veranstaltungen durchführen, ohne dabei ein horrendes Minusgeschäft zu produzieren, das gilt für kleine Theater ebenso wie für große Hallen."

Informationen zur Teilnahme

Die Kundgebung wird am 22. Juni 2020 um 11:55 Uhr auf dem Open‐Air Gelände vor der Jahrhunderthalle in Franfurt am Main stattfinden. Der Veranstalter empfiehlt, sich im Voraus hier zu registrieren, wenn man an der Kundgebung teilnehmen möchte, damit der Einlass reibungslos verlaufen kann. Der Einlass ist jedoch auch ohne Anmeldung möglich.

Diese Veranstaltung unterstützt die am gleichen Tag (22. Juni 2020) stattfindende Aktion Night Of Light, die ebenfalls Aufmerksamkeit auf die schwerwiegende Notlage der Live-Veranstaltungsbranche lenken wird.

Auch interessant

Locations

Jahrhunderthalle

Jahrhunderthalle

Pfaffenwiese 301, 65929 Frankfurt am Main

Ähnliche Themen

Neustart: Wie sieht die Zukunft für Live-Veranstaltungen in der Coronakrise aus?

Kreativität gefordert

Neustart: Wie sieht die Zukunft für Live-Veranstaltungen in der Coronakrise aus?

veröffentlicht am 01.07.2020

8,8 Mrd. Euro Umsatz: Das ist die wirtschaftliche Bedeutung der deutschen Veranstaltungsbranche

Wichtiger Beitrag zur Bruttowertschöpfung

8,8 Mrd. Euro Umsatz: Das ist die wirtschaftliche Bedeutung der deutschen Veranstaltungsbranche

veröffentlicht am 22.06.2020

Neue Studie zeigt die gesamtwirtschaftliche Bedeutung der Veranstaltungsbranche

Notwendige Daten in Corona-Zeiten

Neue Studie zeigt die gesamtwirtschaftliche Bedeutung der Veranstaltungsbranche

veröffentlicht am 20.06.2020

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!