×

Artikel zum Thema VIDEO-ON-DEMAND

Entlohnung für Musikschaffende

GEMA einigt sich auf Lizenzvergütungen mit Video-On-Demand-Diensten

GEMA einigt sich auf Lizenzvergütungen mit Video-On-Demand-Diensten

Die Verwertungsgesellschaft GEMA hat sich mit Video-On-Demand-Diensten wie Netflix, Amazon Prime etc. auf Lizenzvergütungen geeinigt. Mit den neuen Verträgen sollen Musikschaffende für ihren Beitrag zu audiovisuellen Produkten entlohnt werden.

veröffentlicht am 28.06.2018

Meistgelesene Artikel

Sechs Gründe, warum deine Band immer noch kein Publikum zieht

Ehrliche Analyse

Sechs Gründe, warum deine Band immer noch kein Publikum zieht

veröffentlicht am 15.11.2019   7

Thomas Bohnet über Konzert-Promotion im Zeitalter von Social Media und die Schattenseiten des Live-Booms

"Ich bezweifle, dass es der Masse der Bands besser geht"

Thomas Bohnet über Konzert-Promotion im Zeitalter von Social Media und die Schattenseiten des Live-Booms

veröffentlicht am 19.11.2019   2

Freelancing als Session-, Tour-, Studio-Musiker und Co.: Wie du als "Hired Gun" überlebst

Voraussetzungen, Alltag und Praxis

Freelancing als Session-, Tour-, Studio-Musiker und Co.: Wie du als "Hired Gun" überlebst

veröffentlicht am 22.11.2019   8

Die Kieler Woche 2020 sucht Live-Acts aller Genres

Exklusives Booking

Die Kieler Woche 2020 sucht Live-Acts aller Genres

veröffentlicht am 09.12.2019

Diese vier Verwertungsgesellschaften sollten Musiker und Bands kennen

Von GEMA bis VG Musikedition

Diese vier Verwertungsgesellschaften sollten Musiker und Bands kennen

veröffentlicht am 29.11.2019   1

Gewinne eines von zehn digitalen Funkstrecken-Sets von Sennheiser!

Sound pur – ganz ohne Kabel

Gewinne eines von zehn digitalen Funkstrecken-Sets von Sennheiser!

veröffentlicht am 15.11.2019 | Gesponserter Inhalt

Post-Tour-Depression bei Musikern: So überwindest du das Stimmungstief nach einer Tournee

Wenn Konzerten deiner Band die große Leere folgt

Post-Tour-Depression bei Musikern: So überwindest du das Stimmungstief nach einer Tournee

veröffentlicht am 03.12.2019   3