×

Neue Förderlinie

Neustart Kultur: 15 Millionen Euro für Kultur- und soziokulturelle Zentren

Neustart Kultur: 15 Millionen Euro für Kultur- und soziokulturelle Zentren

Details zu einer neuen Förderlinie von "Neustart Kultur" für Kultur- und soziokulturelle Zentren in Höhe von 15 Millionen sind nun bekannt. Eine Antragsstellung ist ab 1. Oktober möglich.

veröffentlicht am 15.09.2020

Expertenblick auf Gesetzentwurf und Reaktionen

Reform des Urheberrechts: Die Umsetzung von Artikel 17 bleibt umstritten

Reform des Urheberrechts: Die Umsetzung von Artikel 17 bleibt umstritten

Bis Mitte 2021 muss der deutsche Gesetzgeber die EU-Urheberrechtsrichtlinie in deutsches Recht umsetzen. Der jetzt vorgelegte Gesetzesentwurf soll die Rechte der Urheber stärken, enthält aber auch Bestimmungen, die kontrovers diskutiert werden.

veröffentlicht am 15.09.2020   1

Globaler Trend

Steigende Streamingzahlen treiben Wachstum der Musikindustrie

Steigende Streamingzahlen treiben Wachstum der Musikindustrie

Die US-amerikanische Musikindustrie erlebt während der Coronakrise ein starkes Wachstum. Hauptsächliche Ursache dafür sind die steigenden Streamingzahlen. Ähnliche Entwicklungen gibt es auch in Deutschland und Spanien.

veröffentlicht am 14.09.2020   4

Lichtblick im hohen Norden

Ist der Erfolg der Kieler Woche 2020 ein Signal für die Veranstaltungsbranche?

Ist der Erfolg der Kieler Woche 2020 ein Signal für die Veranstaltungsbranche?

Die Kieler Woche 2020 war trotz ungewohntem Konzept gut besucht: Konzerte und Erlebnisareale stießen auf große Resonanz. Die Veranstalter sehen es als Zeichen, dass Veranstaltungen trotz der Coronakrise möglich sind.

veröffentlicht am 14.09.2020   1

Ergänzung zu Neustart Kultur

Details zu NRW-Hilfsprogramm "Kulturstärkungsfonds für Kultureinrichtungen" veröffentlicht

Details zu NRW-Hilfsprogramm "Kulturstärkungsfonds für Kultureinrichtungen" veröffentlicht

Nordrhein-Westfalen hat im Rahmen des "Kunst und Kultur"-Stärkungspakets die zweite Stufe "Kulturstärkungsfonds für Kultureinrichtungen" gestartet. 80 Millionen Euro stehen als Unterstützung von Kulturinstitutionen zur Verfügung.

veröffentlicht am 13.09.2020

Bessere Karten für den Sport

Warum werden Fußballspiele in der Coronakrise gegenüber Konzerten bevorzugt?

Warum werden Fußballspiele in der Coronakrise gegenüber Konzerten bevorzugt?

Monatelang ging für Sportvereine und Konzertveranstalter in der Coronakrise gar nichts. Von der Öffnung im Hinblick auf Großveranstaltungen profitieren aber vor allem Fußballvereine, während Konzertveranstalter abblitzen. Warum eigentlich?

veröffentlicht am 11.09.2020   23

Schutz der medialen Vielfalt

Neustart Kultur: 20 Millionen Euro für den privaten Rundfunk

Neustart Kultur: 20 Millionen Euro für den privaten Rundfunk

Kulturstaatsministerin Monika Grütters möchte die mediale Vielfalt unterstützen und stellt 20 Millionen Euro Hilfsgelder für private Rundfunksender im Rahmen des Programms Neustart Kultur bereit.

veröffentlicht am 11.09.2020

Ein gutes Team

Kreativität leicht gemacht mit Shure MOTIV und Adobe Premiere Rush

Kreativität leicht gemacht mit Shure MOTIV und Adobe Premiere Rush

Beim Kauf eines der vier Shure MOTIV Mikrofone erhältst du jetzt ein zweimonatiges Abo von Adobe Premiere Rush kostenlos dazu. Diese Kombination ermöglicht dir, Videos professionell aufzunehmen, zu bearbeiten und zu teilen.

veröffentlicht am 11.09.2020 | Gesponserter Inhalt

Großes Risiko

Deutscher Kulturrat empfiehlt Karriere im Kreativbereich zu überdenken

Deutscher Kulturrat empfiehlt Karriere im Kreativbereich zu überdenken

Olaf Zimmermann vom Deutschen Kulturrat empfiehlt jungen Kulturschaffenden aufgrund des hohen finanziellen Risikos über eine Karriere im Kreativbereich genau nachzudenken. Dies habe die Coronakrise noch deutlicher gemacht.

veröffentlicht am 10.09.2020   14

Unabhängige Großartigkeit

VIA – VUT Indie Awards: Verleihung findet 2020 als Livestream statt

VIA – VUT Indie Awards: Verleihung findet 2020 als Livestream statt

Die VIA – VUT Indie Awards werden 2020 zum ersten Mal online verliehen, und zwar in einem Livestream im Rahmen des Reeperbahn Festivals. Nominiert sind 20 unabhängige Künstler, Musikunternehmer und Projekte in 7 Kategorien.

veröffentlicht am 10.09.2020

Vorsichtige Rückkehr

Back To Live-Konzerte: 18.000 Zuschauer auf der Waldbühne Berlin

Back To Live-Konzerte: 18.000 Zuschauer auf der Waldbühne Berlin

Die Konzertreihe "Back To Live" auf der Waldbühne Berlin zieht Zwischenbilanz: 18.000 Zuschauer besuchten pandemiegerechte Konzerte von Roland Kaiser, Helge Schneider und Sido. Wirtschaftlich tragfähig sind die Veranstaltungen jedoch nicht.

veröffentlicht am 09.09.2020

Die Zukunft der Popkultur

Reeperbahn Festival Conference 2020 gibt weitere Sessions bekannt

Reeperbahn Festival Conference 2020 gibt weitere Sessions bekannt

Die Reeperbahn Festival Conference kündigt weitere Sessions im Rahmen der 2020 ausschließlich digitalen Konferenz an. Themen sind die Zukunft der Popkultur-Industrie an den Schnittstellen von Musik, Film und Games.

veröffentlicht am 09.09.2020

Meistgelesene Artikel

Deutscher Kulturrat empfiehlt Karriere im Kreativbereich zu überdenken

Großes Risiko

Deutscher Kulturrat empfiehlt Karriere im Kreativbereich zu überdenken

veröffentlicht am 10.09.2020   14

JustMusic schließt drei seiner vier Deutschland-Filialen

Nur Berlin bleibt bestehen

JustMusic schließt drei seiner vier Deutschland-Filialen

veröffentlicht am 07.09.2020   3

Warum werden Fußballspiele in der Coronakrise gegenüber Konzerten bevorzugt?

Bessere Karten für den Sport

Warum werden Fußballspiele in der Coronakrise gegenüber Konzerten bevorzugt?

veröffentlicht am 11.09.2020   23

Wie funktionieren Clubkonzerte in der Coronakrise?

Zwei Neustarts mit detaillierten Hygienekonzepten

Wie funktionieren Clubkonzerte in der Coronakrise?

veröffentlicht am 18.09.2020   3

Marek Lieberberg (Live Nation) befürchtet "Super-Gau" der Livebranche

Keine ausreichenden Hilfen

Marek Lieberberg (Live Nation) befürchtet "Super-Gau" der Livebranche

veröffentlicht am 01.09.2020   7

64% der britischen Musiker überlegen, ihren Job aufgrund der Pandemie aufzugeben

Schockierende Zahlen

64% der britischen Musiker überlegen, ihren Job aufgrund der Pandemie aufzugeben

veröffentlicht am 17.09.2020   7