×

Sichtbarkeit und Unterstützung

Patrick Fischer, Chef-Organisator von #AlarmstufeRot, über die Ziele der Initiative

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 02.12.2020

coronakrise alarmstufe rot

Inmitten der Pandemie lenkt das Bündnis #AlarmstufeRot mit Aktionen und Demonstrationen die Aufmerksamkeit auf die prekäre Situation der Veranstaltungsbranche. Patrick Fischer, Chef-Organisator von #AlarmstufeRot Baden-Württemberg, spricht über die Intentionen der Initiative.

Im ersten Teil der Dokuserie "Es ist still" von s'moove design berichtet Patrick Fischer, der nicht nur zu den Gründern von #AlarmstufeRot Baden-Württemberg gehört, sondern als Inhaber von Dosoni Veranstaltungstechnik auch direkt von den Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen ist, von den Zielen von #AlarmstufeRot. 

Die Initiative, die aus den an der "Night Of Light" beteiligten Akteuren und Verbänden hervorgegangen ist, will laut Fischer in erster Linie die Veranstaltungs- und Eventbranche sowie die Folgen der Corona-Pandemie sichtbar machen.

Fischer auch über die vielen Gespräche und Verhandlungen mit Betroffenen sowie mit Politiker/innen. Denn letztendlich gehe es auch um staatliche Hilfen und darum, den immerhin sechstgrößten Wirtschafszweig nicht einfach absterben und damit die Existenzen, die daran hängen, zugrunde gehen zu lassen. 

Auch interessant

Unternehmen

Dosoni Veranstaltungstechnik

PA, Licht, Stage-Technik in 70736 Stuttgart

Ähnliche Themen

Night of Light 2021: Der Protest der Veranstaltungsbranche geht weiter

#allelichtmachen

Night of Light 2021: Der Protest der Veranstaltungsbranche geht weiter

veröffentlicht am 09.06.2021   2

#AlarmstufeRot: Auto-Demos und Online-Aktionen am 28. Februar 2021

Für die Veranstaltungsbranche

#AlarmstufeRot: Auto-Demos und Online-Aktionen am 28. Februar 2021

veröffentlicht am 26.02.2021   6

Forum Veranstaltungswirtschaft zieht Bilanz nach zehn Monaten

Noch viel vor

Forum Veranstaltungswirtschaft zieht Bilanz nach zehn Monaten

veröffentlicht am 06.02.2021

#AlarmstufeRot gründet Verein, um Spenden für die Veranstaltungsbranche zu sammeln

Unbürokratische Hilfen

#AlarmstufeRot gründet Verein, um Spenden für die Veranstaltungsbranche zu sammeln

veröffentlicht am 12.12.2020

#AlarmstufeRot kritisiert Beurteilung der Novemberhilfen des Instituts der Deutschen Wirtschaft

"Realitätsfremde Neiddebatte"

#AlarmstufeRot kritisiert Beurteilung der Novemberhilfen des Instituts der Deutschen Wirtschaft

veröffentlicht am 03.12.2020   1

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!