×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

Ron Jambo

Bäm! aus München

Bunt, laut und gut gelaunt Was soll man von einer Band erwarten, die mit glitzernden Blümchengitarren, teilweise ohne Schuhwerk und einem breiten Grinsen auf der Bühne steht? Es dauert keine vie (...)

Tags:

red hot chili peppers weezer wombats the clash the strokes reel big fish

The Rolacas

Indie-Pop / Indie-Rock aus Stuttgart

The Rolacas sind vier melancholische Typen, die, trotz der musikalischen Aufarbeitung ihrer Gedanken, auf dem Drahtseil, gespannt zwischen depressiven Phasen und himmelhochjauchzenden Passagen d (...)

Tags:

mando diao sugarplum fairy arctic monkeys the kooks the killers the strokes the beatles pink floyd oasis

Tie-Rex

Alternative Rock / Punk aus Erkelenz

Tie-Rex ist eine klassische Drei-Mann Rockband der Mönchengladbacher Punk- und Alternative-Szene. Ihre Musik zeigt Einflüsse von Bands wie Billy Talent, Green Day und The Strokes. Knackige Schla (...)

Tags:

the strokes the hives

Houseparty

Indie-Surf Punk aus Nürnberg

Vier Jungs. Ein Van. Das Roadtripmixtape auf Dauerschleife und Sprit genug um entweder zum nächsten Wasserplatz oder zum nächsten Gig zu kommen. Pizza und Bier auf dem Rücksitz, Sonne auf der Wi (...)

Tags:

the strokes the cure the libertines

BLACKBIRD REBELLION

Indie Rock, Sixties Garage, Glamrock, Postpunk aus Hamburg

Als Erzfeind gepflegter Gartenlauben-Romantik nistet sich BLACKBIRD REBELLION vorzugsweise in dunklen, schäbigen Clubs ein, um mit schweißtreibenden Darbietungen von ihren Raubzügen durch die Hi (...)

Tags:

ac/dc arctic monkeys beatsteaks franz ferdinand hellacopters jet monster magnet radiohead the hives the raconteurs the strokes the subways the who turbonegro manic street preachers

Surfing Horses

Kung-Fu Laser Indie Rock aus Kaiserslautern

Die Surfing Horses haben viele Gesichter. Von ihren langjährigen Fans auch liebevoll "die Horses" genannt bewegen sie sich gekonnt durch verschiedenste musikalische Gangarten. Mal wird gechillt (...)

Tags:

bloc party foals red hot chili peppers the hives the strokes beatsteaks kraftklub nirvana james brown yeah yeah yeahs bob marley radiohead fidlar

Tell Me Tales

Rock, Alternative/Independent aus Oerlinghausen

Wir sind Tell me Tales. Eine Junge Indie-Rock Band aus Bielefeld

Tags:

the strokes jack white white stripes

Johnny Task Force

funky Alternative Rock aus Düsseldorf

Die 4 Jungs von Johnny Task Force sind für explosive Bühnenshows sowie ihrem Genre-Mix aus Alternative-Rock, Hip-Hop und Funk bekannt und lassen dabei Erinnerungen an die jungen Red Hot Chili Pe (...)

Tags:

red hot chili peppers funkadelic rage against the machine the strokes

Anna And A Riot

Indie-Rock, Alternative, Post-Punk aus Mainz

Hi Ich bin Lea von der fünfköpfigen Indie-Rock Band aus Mainz. Wir sind experimentell, ausdruckstark und divers. Wir verstehen uns vor allem als Live-Band, weil es einfach Bock macht und wir ger (...)

Tags:

the strokes gossip blondie whitest boy alive the kooks

agency

Eingängige Songs mit viel Gitarre und einer einprägsamen Stimme aus München

Obwohl die fünf musikbegeisterten Jungs erst seit 2014 gemeinsam Musik machen, kennen sie sich schon lange. Diese langjährige Freundschaft kann man auch aus den Songs heraushören. Unterschiedlic (...)

Tags:

nada surf the strokes

TresMás

Alternativer Rock der durch Blues und Punk Einflüsse ein eigenes unbeschreibbares Spektrum an Genres vertritt. aus Rietheim-Weilheim

TresMás ist eine Band die sich Musiklisch keinem Genre unterwirft. Viel mehr ist es ein Zusammenspiel mehrerer Freunde die es lieben zusammen Musik zu machen. Sam (Gitarre+Vocals) und Mari (Gita (...)

Tags:

nirvana arctic monkeys the strokes the kooks

Leo Karter

Alternative/Independent, Latin, Folk/Country aus Oberhausen

Seinen brasilianisch-inspirierten Indie-Pop-Songs setzt der 20-jährige Singer-Songwriter mit englischen und teils portugiesischen Texten ein unbeschwertes, aber nachdenkliches Lächeln auf. An er (...)

Tags:

the strokes