×

Artikel zum Thema MUSIKERZIEHUNG

Headbangen statt Sportunterricht

Ab 2020 könnt ihr an der Wacken Metal Academy Heavy Metal studieren

Ab 2020 könnt ihr an der Wacken Metal Academy Heavy Metal studieren

Wie die Veranstalter des Wacken Open Air auf einer Pressekonferenz bekanntgaben, bietet das Metal-Festival ab 2020 mit der Wacken Metal Academy einen Studiengang für Musikerinnen und Musiker aus dem Rock- und Metal-Bereich an.

veröffentlicht am 08.08.2019   7

Sprachlos

Studie: Intelligente Menschen hören lieber instrumentale Musik

Studie: Intelligente Menschen hören lieber instrumentale Musik

Eine neue Studie stellt einen Zusammenhang zwischen menschlicher Intelligenz und dem Genuss instrumentaler Musik her: Die Autorin der Studie will herausgefunden haben, dass intelligente Menschen lieber Lieder ohne Gesangsspuren hören.

veröffentlicht am 11.06.2019   3

YouTube, TikTok und Konsorten

KIM-Studie: Die nächste Generation hört ihre Musik gerne online

KIM-Studie: Die nächste Generation hört ihre Musik gerne online

Die KIM-Studie (Kinder, Internet, Medien) erfasst den Medienumgang von 6-16-jährigen, darunter natürlich auch die Musiknutzung. In der Ausgabe 2018 wird deutlich, dass Musik für Kinder zunehmend eine digitale Angelegenheit ist.

veröffentlicht am 30.05.2019

Eine Sammlung des t.blog-Teams vom Musikhaus Thomann

9 Ausreden, die kein Musiklehrer mehr hören kann

9 Ausreden, die kein Musiklehrer mehr hören kann

Manchmal bringen Musikschüler ihre Lehrer mit kuriosen und teils hanebüchenen Entschuldigungen zum Schmunzeln. Meon vom Musikhaus Thomann hat einige davon zusammengestellt.

veröffentlicht am 11.04.2019 | Gesponserter Inhalt   4

Trumpf oder Trauma?

Musikunterricht: Die verschiedenen Berufswege, Verdienstmöglichkeiten, Arbeitszeiten, Chancen und Probleme

Musikunterricht: Die verschiedenen Berufswege, Verdienstmöglichkeiten, Arbeitszeiten, Chancen und Probleme

Unterricht zu geben ist für manche eine leidige Pflicht, für andere jedoch eine interessante Facette ihrer beruflichen Tätigkeit als Musiker. Schlagzeugprofi Martell Beigang beleuchtet die verschiedenen Möglichkeiten, in diesem Feld zu arbeiten.

veröffentlicht am 09.04.2019   10

Die JIM-Studie dokumentiert sich veränderndes Nutzungsverhalten

Musik und die Jugend von heute: Die meisten streamen, doch wenige gehen auf Konzerte

Musik und die Jugend von heute: Die meisten streamen, doch wenige gehen auf Konzerte

Seit 20 Jahren erfasst die JIM-Studie den medialen Alltag von Jugendlichen in Deutschland. Das jugendliche Nutzungsverhalten ist ein starker Indikator für die Auswirkungen des digitalen Gesellschaftswandels.

veröffentlicht am 29.11.2018   13

Üben zuhause grundsätzlich erlaubt

Ruhestörung? Bundesgerichtshof regelt das Musizieren im Reihenhaus

Ruhestörung? Bundesgerichtshof regelt das Musizieren im Reihenhaus

Im Fall des wegen Ruhestörung von seinen Nachbarn angeklagten Berufstrompeters hat der Bundesgerichtshof nun sein Urteil gesprochen. Was das Urteil für euch als Musiker bedeutet, lest ihr hier.

veröffentlicht am 26.10.2018   3

Trompete vor Gericht

Nachbarn verklagen Berufstrompeter wegen Ruhestörung, nun muss der BGH entscheiden

Nachbarn verklagen Berufstrompeter wegen Ruhestörung, nun muss der BGH entscheiden

Ein Rechtsstreit zwischen einem Trompeter, der zuhause sein Instrument übt, und dessen Nachbarn, die sich von der Geräuschkulisse belästigt fühlen, beschäftigt nun in letzter Instanz den Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.

veröffentlicht am 04.10.2018

Einblicke in die Arbeit des Verbandes der Musikinstrumentenbranche

"Wir sind als Branche nicht laut genug": SOMM-Geschäftsführer Daniel Knöll im Interview, Teil 1 von 2

"Wir sind als Branche nicht laut genug": SOMM-Geschäftsführer Daniel Knöll im Interview, Teil 1 von 2

Die SOMM ist der Spitzenverband der Musikinstrumenten- und Musikequipmentbranche in Deutschland. Im ersten Teil des Interviews sprechen wir mit Geschäftsführer Daniel Knöll über Defizite in der musikalischen Bildung und der Livekultur in Deutschland.

veröffentlicht am 29.03.2018   1

Unterschiede vor allem im formalen Bildungsniveau

JIM-Studie: Immer mehr Jugendliche musizieren in ihrer Freizeit

JIM-Studie: Immer mehr Jugendliche musizieren in ihrer Freizeit

Die JIM-Studie (JIM steht für Jugend, Internet und Medien) misst seit 1998 den Umgang von 12- bis 19-jährigen mit Medien und Information. Auch nicht-mediale Freizeitaktivitäten wie das Musizieren werden dabei erhoben.

veröffentlicht am 05.12.2017

Meistgelesene Artikel

Fanta 4 mit neuem Vertriebskonzept: Ticketverkauf exklusiv bei ALDI

"Exklusiv für alle"

Fanta 4 mit neuem Vertriebskonzept: Ticketverkauf exklusiv bei ALDI

veröffentlicht am 04.10.2019

Konzertgagen im Reality Check: Sechs Tipps, um einen passenden Deal auszuhandeln

Non-Profi(t) = Non-Commercial?

Konzertgagen im Reality Check: Sechs Tipps, um einen passenden Deal auszuhandeln

veröffentlicht am 01.10.2019   84

Hörschäden bei Musikern: Häufigkeit, Ursachen und Lösungen

Vom Tabu zum Dauerthema

Hörschäden bei Musikern: Häufigkeit, Ursachen und Lösungen

veröffentlicht am 04.10.2019   24

Sei einfach du selbst!? Wie du auf der Bühne wirklich authentisch bist

Werde zur Künstlerpersönlichkeit

Sei einfach du selbst!? Wie du auf der Bühne wirklich authentisch bist

veröffentlicht am 20.09.2019   5

Alternative zur GEMA? Meik Michalke über den aktuellen Stand der C3S

Kurz vor der Zulassung

Alternative zur GEMA? Meik Michalke über den aktuellen Stand der C3S

veröffentlicht am 27.09.2019   4

Übung macht den Meister – oder?

Wo kommt das Talent her?

Übung macht den Meister – oder?

veröffentlicht am 26.09.2019   13

Axel Ballreich (LiveKomm) über Clubsterben, Förderung und Konzerne in der Live-Szene

"Wir brauchen eine gute Förderstruktur"

Axel Ballreich (LiveKomm) über Clubsterben, Förderung und Konzerne in der Live-Szene

veröffentlicht am 11.10.2019   9