×

Artikel zum Thema CORONAVIRUS

Möglichkeiten in der Coronakrise

Liquiditätshilfen für Musiker: Steuern und Sozialabgaben stunden

Liquiditätshilfen für Musiker: Steuern und Sozialabgaben stunden

Die aktuelle Corona-Krise führt auch bei Musikern zu existenzbedrohenden finanziellen Engpässen. Wir versuchen kurz und kompakt eine Übersicht über die angebotenen Liquiditätserleichterungen zu geben.

veröffentlicht am 06.04.2020

Sichtbarkeit in der Quarantäne

Coronavirus: SoundCloud startet Hilfsprogramm für Musiker

Coronavirus: SoundCloud startet Hilfsprogramm für Musiker

SoundCloud stellt mit "Keep the Music going" ein Hilfsprogramm vor, das Musikerinnen und Musiker durch die Corona-Krise helfen soll.

veröffentlicht am 06.04.2020

Inklusive Lösungen gefordert

Berliner Corona-Hilfe erschöpft: Berufsverbände der Kreativen wenden sich an den Bund

Berliner Corona-Hilfe erschöpft: Berufsverbände der Kreativen wenden sich an den Bund

Nachdem das Berliner Programm "Soforthilfe II (Corona-Zuschuss) eingestellt werden musste, fordern die Berufsverbände der Berliner Kreativen den Bund auf, sein Hilfsprogramm für Soloselbstständige und Freiberufler/innen anzupassen.

veröffentlicht am 06.04.2020

Letzter Ausweg Hartz 4?

Anpassung für Freiberufler gefordert: Landesmusikrat kritisiert rheinland-pfälzische Corona-Hilfe

Anpassung für Freiberufler gefordert: Landesmusikrat kritisiert rheinland-pfälzische Corona-Hilfe

Der Landesmusikrat Rheinland-Pfalz kritisiert die Corona-Soforthilfe des Bundes und fordert den Landtag und die Landesregierung auf, die Regularien für freiberuflich Tätige in der Musik anzupassen.

veröffentlicht am 04.04.2020   2

Schwere Entscheidung

c/o pop Convention wegen Corona-Pandemie verschoben

c/o pop Convention wegen Corona-Pandemie verschoben

Die cologne on pop GmbH, Veranstalter des c/o pop Festivals und der c/o pop Convention, hat sich wegen der Corona-Pandemie dazu entschieden, die parallel stattfindenden Veranstaltungen abzusagen.

veröffentlicht am 03.04.2020

Investition in die Diversität

Corona-Krise: Europäischer Musiksektor fordert Ausbau der Hilfen auf europäischer und nationaler Ebene

Corona-Krise: Europäischer Musiksektor fordert Ausbau der Hilfen auf europäischer und nationaler Ebene

Europäische Musikverbände fordern in einem offenen Brief einen Ausbau der Hilfen für den Musiksektor während der Corona-Krise. Nur so könne die Diversität der europäischen Musikbranche aufrecht erhalten werden.

veröffentlicht am 03.04.2020

Finanziellen Engpässen vorbeugen

Veranstaltungsabsagen wegen Corona: Bundesregierung will Veranstalter mit Gutschein-Regelung entlasten

Veranstaltungsabsagen wegen Corona: Bundesregierung will Veranstalter mit Gutschein-Regelung entlasten

Die Bundesregierung will Veranstalter/innen in der Coronakrise mit einer neuen Regelung entlasten: Statt einer Erstattung des Ticketpreises würde die neue Regelung es den Veranstaltenden erlauben, die Kund/innen mit einem Gutschein zu entschädigen.

veröffentlicht am 03.04.2020

Kurz erklärt

So funktioniert die Corona-Soforthilfe für Kleinfirmen, Freiberufler und Selbstständige

So funktioniert die Corona-Soforthilfe für Kleinfirmen, Freiberufler und Selbstständige

Die Coronakrise bedeutet für viele Musikschaffende eine existentielle Bedrohung, auf die der Staat mit dem Versprechen unbürokratischer Hilfe reagiert hat. Der folgende Artikel behandelt die Möglichkeiten und Grenzen dieser Soforthilfe.

veröffentlicht am 03.04.2020   11

Großflächige Unterstützung

Sony initiiert Corona-Hilfsfonds in Höhe von 100 Millionen Dollar

Sony initiiert Corona-Hilfsfonds in Höhe von 100 Millionen Dollar

Die Sony Corporation, Inhaber der Sony Music Group, hat einen Hilfsfonds für die von der Corona-Krise betroffene Entertainment-Branche in Höhe von 100 Millionen Dollar initiiert.

veröffentlicht am 02.04.2020

Crew Nation

Hilfsfonds für Konzert-Crews: Live Nation will bis zu zehn Millionen Dollar spenden

Hilfsfonds für Konzert-Crews: Live Nation will bis zu zehn Millionen Dollar spenden

Der Konzertveranstalter Live Nation unterstützt die stark von der Corona-Krise betroffenen Mitglieder von Konzert-Crews mit einem Fonds in Höhe von bis zu zehn Millionen Dollar.

veröffentlicht am 01.04.2020

Meistgelesene Artikel

Online Musizieren und Unterrichten: JamKazam, Skype, Doozzoo, Zoom und Jitsi im Vergleich

Proben in jedem Winkel der Welt

Online Musizieren und Unterrichten: JamKazam, Skype, Doozzoo, Zoom und Jitsi im Vergleich

veröffentlicht am 20.03.2020   27

Coronavirus: Die Folgen der Pandemie für die Musik- und Livebranche in der Übersicht

Das Wichtigste im Überblick

Coronavirus: Die Folgen der Pandemie für die Musik- und Livebranche in der Übersicht

veröffentlicht am 13.03.2020

Amazon reagiert auf die Corona-Krise und schränkt die Anlieferung von CDs und Vinyl ein

Schlechte Zeiten für Musiker/innen

Amazon reagiert auf die Corona-Krise und schränkt die Anlieferung von CDs und Vinyl ein

veröffentlicht am 19.03.2020

Hilfe finden: Leitfaden für Musik- und Kulturschaffende in der Coronakrise (aktualisiert)

Wohin sich Selbstständige und Freischaffende wenden können

Hilfe finden: Leitfaden für Musik- und Kulturschaffende in der Coronakrise (aktualisiert)

veröffentlicht am 24.03.2020   5

Coronavirus: Deutscher Kulturrat fordert schnelle und unbürokratische Hilfe für Künstler und Veranstalter

Negative Auswirkungen von Covid-19

Coronavirus: Deutscher Kulturrat fordert schnelle und unbürokratische Hilfe für Künstler und Veranstalter

veröffentlicht am 10.03.2020   1

Grütters verspricht in der Corona-Krise finanzielle Hilfe für Kultureinrichtungen und Künstler

Hilfe in einer außergewöhnlichen Notfallsituation

Grütters verspricht in der Corona-Krise finanzielle Hilfe für Kultureinrichtungen und Künstler

veröffentlicht am 11.03.2020   7