×

Artikel zum Thema LIVEKOMM

Der eigenen Relevanz auf der Spur

Musikwirtschaftsverbände wollen den Branchen-Gesamtüberblick

Musikwirtschaftsverbände wollen den Branchen-Gesamtüberblick

Die Verbände der Musikwirtschaft nennen es das Projekt "Vermessung der Musikwirtschaft". Dabei sollen alle marktrelevanten Daten der unterschiedlichen Musikwirtschaftsbereiche ermittelt werden, denn die tatsächliche marktwirtschaftliche Größe der Musikwirtschaft sei noch nicht vollständig erfasst, die Daten des Bundesamtes für Statistik in Teilen unvollständig. Diese "Lücke" wolle man nun schließen.

veröffentlicht am 13.03.2015

Erfolg für das Netzwerk Kultur und die Szene

Dresdner Stadtrat gibt über 1 Million Euro mehr für die Kulturförderung aus

Dresdner Stadtrat gibt über 1 Million Euro mehr für die Kulturförderung aus

Gute Nachricht für die Kulturszene der sächsischen Landeshauptstadt: Der Stadtrat hat noch im vergangenen Dezember einen Zwei-Jahreshaushalt beschlossen, der über 1 Million Euro mehr für die Kulturförderung der freien Szene und Vereine vorsieht.

veröffentlicht am 22.01.2015   1

Offizielle Partnerschaft gestartet

LiveKomm und Backstage PRO kooperieren: Bessere Vernetzung von Veranstaltern mit Live-Acts

LiveKomm und Backstage PRO kooperieren: Bessere Vernetzung von Veranstaltern mit Live-Acts

Die Live Musik Kommission, Verband der Musikspielstätten in Deutschland e.V., kooperiert mit Backstage PRO, dem Profinetzwerk für die Musikszene. Beide Netzwerke wollen durch ihre Partnerschaft einen größeren Austausch zwischen Musikern, Veranstaltern und Clubbetreibern ermöglichen.

veröffentlicht am 25.11.2014   1

1,5 Millionen Euro für die Digitalisierung

Bund gibt mehr Fördermittel für Livemusikclubs

Bund gibt mehr Fördermittel für Livemusikclubs

Mit einem neuen Förderprogramm unterstützt der Bund kleine und mittelgroße Clubs bei der Anschaffung von digitaler Aufführungstechnik.

veröffentlicht am 19.11.2014   1

Wachsendes Netzwerk

Zu Gast bei der LiveKomm: Europäischer Clubverband LiveDMA tagte in Berlin

Zu Gast bei der LiveKomm: Europäischer Clubverband LiveDMA tagte in Berlin

Um gemeinsame Ziele und Projekte ging es Anfang Oktober in Berlin, als die Mitglieder des europäischen Clubverbands LiveDMA bei der LiveKomm zu Gast waren.

veröffentlicht am 20.10.2014

"Bis an die Grenze zur Selbstausbeutung"

Spielstättenprogrammpreis 2014 für 58 herausragende Livemusikprogramme vergeben

Spielstättenprogrammpreis 2014 für 58 herausragende Livemusikprogramme vergeben

In Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Hamburg wurden 31 Clubs und 27 Veranstaltungsreihen aus Deutschland prämiert. Die Hauptpreise gingen nach Bayern, Nordrhein-Westfalen und Thüringen.

veröffentlicht am 18.09.2014   1

"Die Locations müssen arbeiten wie Trendsetter"

Suzette Yvonne Moissl von der Deutschen Jazz Föderation e.V. über Spielstättenförderung

Suzette Yvonne Moissl von der Deutschen Jazz Föderation e.V. über Spielstättenförderung

Wir sprachen mit Suzette Yvonne Moissl, Präsidentin des bundesweiten Dachverbandes der Jazzveranstalter, über den "Jazzspielstätten- und Festivalreport 2014" und die darin erhobene Forderung nach mehr öffentlicher Förderung der Clublandschaft.

veröffentlicht am 28.08.2014   12

Stärkere Unterstützung der Clubkultur gefordert

Selbstausbeutung mindern: LiveKomm legt neues Mission Statement vor

Selbstausbeutung mindern: LiveKomm legt neues Mission Statement vor

Die LiveKomm (Verband der Musikspielstätten in Deutschland e.V.) veröffentlicht nach einer Klausurtagung in der Scheune Dresden ihr aktualisiertes Mission Statement. Darin werden GEMA und die Politik zum Handeln aufgefordert. Weiteren Nachdruck erhalten die 2013 veröffentlichten „Leipziger Forderungen“ sowie das kürzlich erschienende „Positionspapier zur Angemessenheit der GEMA-Tarife“.

veröffentlicht am 01.07.2014   1

Klubkomm, Malkmus, Uhlmann und andere signalisieren ihre Unterstützung

Welle der Solidarität erreicht das Gebäude 9 in Köln

Welle der Solidarität erreicht das Gebäude 9 in Köln

Mal wieder wackelt eine renommierte Location der deutschen Clublandschaft. Diesmal steht es kritisch um das Gebäude 9 in Köln-Mülheim, das nun aber große Unterstützung erhält.

veröffentlicht am 03.04.2014   2

"es ist ein langer weg"

Interview mit Stefan Bohne, Vorsitzender der KlubKomm Köln

Interview mit Stefan Bohne, Vorsitzender der KlubKomm Köln

Die vielfältigen Probleme von Livemusikclubs zwingen zur Organisation in Form von Clubvereinigungen. Eine solche Vereinigung ist die KlubKomm, die seit 2010 die Interessen der Kölner Livemusikszene vertritt. Wir sprachen mit dem Vorsitzenden Stefan Bohne über die Schwierigkeit des Netzwerkens in Zeiten wachsender Probleme, die Komplexität des Berufs des Clubbesitzers und den Dauerkonflikt am Brüsseler Platz.

veröffentlicht am 23.08.2013

dennoch höhere tarife für diskotheken

Nach Beschluss der Schiedsstelle: GEMA-Tarifreform weitgehend gescheitert

Nach Beschluss der Schiedsstelle: GEMA-Tarifreform weitgehend gescheitert

Die GEMA hat mit ihrer geplanten Tarifreform vor der Schiedsstelle des Deutschen Patent- und Markenamts in München eine schwere Niederlage erlitten. Die Schiedsstelle erklärte die beabsichtigen Tariferhöhungen für "überhöht" und "nicht angemessen." Gleichzeitig unterbreitete sie einen Einigungsvorschlag, der weite Teile des bisherigen Tarifsystems unangetastet lässt, aber Erhöhungen für Diskotheken und andere Veranstalter vorsieht. Wie schätzt ihr diese neusten Entwicklungen rund um dieses Dauerthema ein?

veröffentlicht am 19.04.2013   8

clubbetreiber, veranstalter und kulturschaffende vereint

Erfolgreiche Gründung des Vereins "EventKultur Rhein-Neckar"

Erfolgreiche Gründung des Vereins "EventKultur Rhein-Neckar"

Nach längeren Vorarbeiten haben sich kürzlich Clubbetreiber, Musikveranstalter und Kulturschaffende der Rhein-Neckar-Region auf die Gründung eines Vereins geeinigt. Dieser trägt den Namen "EventKultur Rhein-Neckar" und soll die Interessen der Clubbetreiber gegenüber Politik und Verwaltung vertreten und das öffentliche Bewusstsein für die kulturelle Bedeutung der Musikszene schärfen.

veröffentlicht am 17.08.2012

Meistgelesene Artikel

Pressefotos – diese elementaren Fehler sollten Bands und Musiker unbedingt vermeiden

Wichtig für Amateure und Profis

Pressefotos – diese elementaren Fehler sollten Bands und Musiker unbedingt vermeiden

veröffentlicht am 09.07.2021   7

Kaum Infizierte bei Großveranstaltungen in Großbritannien

Studie zu Großveranstaltungen in Pandemiezeiten

Kaum Infizierte bei Großveranstaltungen in Großbritannien

veröffentlicht am 29.06.2021   7

HOFA Song Contest: Preise für über 20.000 € zu gewinnen – bis zum 3. August kostenlos mitmachen!

Solo-Acts und Bands gesucht

HOFA Song Contest: Preise für über 20.000 € zu gewinnen – bis zum 3. August kostenlos mitmachen!

veröffentlicht am 23.07.2021 | Gesponserter Inhalt

Kann der Musikmarkt jemals zu alter Größe zurückkehren?

Trotz Streaming-Boom

Kann der Musikmarkt jemals zu alter Größe zurückkehren?

veröffentlicht am 25.06.2021   15

Gewinnt den DB 925 Bass-Preamp von Aguilar!

Teilnahmeschluss 20. August

Gewinnt den DB 925 Bass-Preamp von Aguilar!

veröffentlicht am 20.07.2021 | Gesponserter Inhalt

Tausend Corona-Infizierte nach dem Verknipt-Festival in Utrecht

Superspreader-Event

Tausend Corona-Infizierte nach dem Verknipt-Festival in Utrecht

veröffentlicht am 14.07.2021   15

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!