×

Artikel zum Thema VIAGOGO

Verbraucherunfreundlich

Österreich erklärt 42 Geschäftsbedingungen von Viagogo für ungültig

Österreich erklärt 42 Geschäftsbedingungen von Viagogo für ungültig

In einem rechtskräftigen Urteil stufte der Oberste Gerichtshof Österreichs mehrere Klauseln der AGB von Viagogo als unzulässig ein. Mit diesen beraube das Unternehmen seine Kund/innen einiger Rechte und ziehe sich selbst aus der Verantwortung.

veröffentlicht am 25.02.2021

Gebot der Fairness

Viagogo muss Anteile an StubHub außerhalb Nordamerikas verkaufen

Viagogo muss Anteile an StubHub außerhalb Nordamerikas verkaufen

Die britische Wettbewerbsaufsicht hat entschieden, dass die Ticketzweitmarkt-Plattform Viagogo alle Anteile an der jüngst erworbenen Konkurrenzplattform StubHub verkaufen muss; lediglich in Nordamerika darf der Betrieb fortgeführt werden. So soll Fairness im Ticketzweitmarkt gewährleistet werden.

veröffentlicht am 03.02.2021

Verwickelt

Britische Wettbewerbsaufsicht greift ein: Muss Viagogo Teile von StubHub wieder verkaufen?

Britische Wettbewerbsaufsicht greift ein: Muss Viagogo Teile von StubHub wieder verkaufen?

Viagogo feilscht mit der britischen Wettbewerbsaufsicht um die geplante Übernahme des Ticket-Resellers StubHub und bietet der Behörde an, Teile von StubHub wieder abzustoßen.

veröffentlicht am 12.11.2020

Erneuter Vorwurf

Kunde reicht Klage gegen Viagogo wegen nicht zurückerstatteter Ticketgebühren ein

Kunde reicht Klage gegen Viagogo wegen nicht zurückerstatteter Ticketgebühren ein

Ein verärgerter Tool-Fan in den USA verklagt die Ticketzweitmarktplattform Viagogo wegen ihrer Geschäftspraktiken in der Coronakrise. Der Kläger wirft Viagogo vor, ihm die Erstattung des Ticketpreises für ein abgesagtes Konzert vorzuenthalten.

veröffentlicht am 17.08.2020

Ein Schlupfloch bei der Rückerstattung?

Verbraucherschützer kritisieren Rückerstattungsrichtlinien von Viagogo und fordern Untersuchung (Update!)

Verbraucherschützer kritisieren Rückerstattungsrichtlinien von Viagogo und fordern Untersuchung (Update!)

Die britische Verbraucherorganisation Which? kritisiert die umstrittene Ticketzweitmarkt-Plattform Viagogo: Diese behält sich angeblich vor, den Ticketpreis für abgesagte Veranstaltungen unter bestimmten Bedingungen nicht zu erstatten.

veröffentlicht am 23.07.2020

Ein wichtiger Impuls

Gericht bestätigt Verkaufsverbot für Ed Sheeran-Tickets auf Viagogo

Gericht bestätigt Verkaufsverbot für Ed Sheeran-Tickets auf Viagogo

Das Landgericht Hamburg bestätigt die gegen den Ticketzweithändler Viagogo verhängte einstweilige Verfügung auch im Hauptsacheverfahren. Demnach darf Viagogo keine Tickets für Ed Sheerans Konzerte verkaufen; wegen bisheriger Verstöße wurde ein Ordnungsgeld verhängt.

veröffentlicht am 06.03.2020   2

Ein positives Zeichen für die Fans

Britisches Gericht verurteilt Ticketbetrüger zu sechseinhalb Jahren Haft

Britisches Gericht verurteilt Ticketbetrüger zu sechseinhalb Jahren Haft

Ein britisches Gericht hat zwei Ticketbetrüger zu einer Haftstrafe von sechseinhalb Jahren verurteilt. Die beiden hatten mit Bots automatisiert Konzert-, Sport- und Musical-Tickets aufgekauft und dann auf Zweitmarktplattformen angeboten.

veröffentlicht am 17.02.2020   4

Keine große Überraschung?

Wettbewerbshüter zwingen Viagogo, die geplante Übernahme von StubHub zu pausieren

Wettbewerbshüter zwingen Viagogo, die geplante Übernahme von StubHub zu pausieren

Die britische Wettbewerbsbehörde hat die Übernahme von StubHub durch Viagogo vorerst gestoppt. Beide Unternehmen müssen während der laufenden Untersuchung der Behörde weiterhin vollständig getrennt operieren.

veröffentlicht am 12.02.2020

Teilerfolg

Falsche Preisangabe: Die Ärzte erwirken einstweilige Verfügung gegen Viagogo

Falsche Preisangabe: Die Ärzte erwirken einstweilige Verfügung gegen Viagogo

Die Ärzte haben vor dem Landgericht München eine einstweilige Verfügung gegen die Ticketzweitmarkt-Plattform Viagogo erwirkt. Dem Unternehmen wird verboten, unzutreffende Originalpreise für die angebotenen Ärzte-Tickets anzugeben.

veröffentlicht am 06.02.2020   1

History repeats itself

Britische Wettbewerbsbehörde rügt Ticketzweitanbieter Stubhub

Britische Wettbewerbsbehörde rügt Ticketzweitanbieter Stubhub

Die britische Wettbewerbsbehörde (Competition and Markets Authority, CMA) kritisiert den Ticketzweitanbieter StubHub wegen dessen Verkaufspraktiken und fordert von der Regierung die Möglichkeit, eine Strafzahlung gegen StubHub zu verhängen.

veröffentlicht am 31.01.2020

Einschränkung des Wettbewerbs?

Britische Wettbewerbsbehörde untersucht die Übernahme von StubHub durch Viagogo

Britische Wettbewerbsbehörde untersucht die Übernahme von StubHub durch Viagogo

Die Britische Wettbewerbsbehörde (Competition and Martkets Authority, CMA) hat eine Untersuchung der Übernahme der Zweitmarktplattform StubHub durch Viagogo eingeleitet.

veröffentlicht am 16.12.2019

Gefährliches Monopol in Aussicht

Britische Initiative fordert Wettbewerbsbehörde auf, die Übernahme von StubHub durch Viagogo zu überprüfen

Britische Initiative fordert Wettbewerbsbehörde auf, die Übernahme von StubHub durch Viagogo zu überprüfen

Die britische FanFair Alliance, eine Initiative der Kreativbranche gegen den betrügerischen Ticketzweitmarkt, fordert die britische Wettbewerbsbehörde auf, die Akquise von Stubhub durch Viagogo zu untersuchen.

veröffentlicht am 05.12.2019

Meistgelesene Artikel

Bundestag beschließt Urheberrechtsreform – deutsche Kreative fühlen sich im Stich gelassen

Zu unternehmerfreundlich?

Bundestag beschließt Urheberrechtsreform – deutsche Kreative fühlen sich im Stich gelassen

veröffentlicht am 24.05.2021   4

Bund verlängert und erweitert Überbrückungshilfe III bis Ende September 2021

Neustarthilfe ebenfalls verlängert und ausgebaut

Bund verlängert und erweitert Überbrückungshilfe III bis Ende September 2021

veröffentlicht am 10.06.2021   1

Gewinnt ein Aguilar Agro Bass-Overdrive im Wert von 249 Euro!

Teilnahmeschluss 15. Juli

Gewinnt ein Aguilar Agro Bass-Overdrive im Wert von 249 Euro!

veröffentlicht am 17.06.2021 | Gesponserter Inhalt

In Leipzig fand das erste Clubkonzert seit sieben Monaten statt

Es geht wieder los

In Leipzig fand das erste Clubkonzert seit sieben Monaten statt

veröffentlicht am 01.06.2021

Kabinett beschließt Sonderfonds für Kultur: 2,5 Milliarden Euro für Veranstalter

Ticketzuschüsse und mehr

Kabinett beschließt Sonderfonds für Kultur: 2,5 Milliarden Euro für Veranstalter

veröffentlicht am 26.05.2021

Pandemiegerechte Open-Air-Konzerte boomen dank staatlicher Förderung

Eine Spritze für die Live-Kultur

Pandemiegerechte Open-Air-Konzerte boomen dank staatlicher Förderung

veröffentlicht am 15.06.2021

Night of Light 2021: Der Protest der Veranstaltungsbranche geht weiter

#allelichtmachen

Night of Light 2021: Der Protest der Veranstaltungsbranche geht weiter

veröffentlicht am 09.06.2021   2

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!