×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

The Legion:Ghost

Modern-Metal aus Düren

THE LEGION:GHOST stehen für ehrlichen, kompromisslosen, modernen Metal und intensiven sowie wilden Live-Shows. Das Debüt-Album "...TWO FOR ETERNITY" (VÖ 30.09.2016 via Noizgate Records / Rough T (...)

Tags:

soilwork in flames caliban

SOTA

Metalcore mit fetten Breaks und Moshparts sowie Einflüssen aus dem Bereich Mosh- und Trancecore aus Weilmünster

SOTA ist eine 2004 gegründete deutsche Metalcore-/Trancecore-Band aus Weilmünster in Hessen. Im Frühjahr 2004 kamen Jan (Gitarre), Pascal (Gitarre) und Marcel (Schlagzeug) auf die Idee Instrumen (...)

Tags:

heaven shall burn neaera parkway drive caliban eskimo callboy

NEVERLAND IN ASHES

Modern Metal aus Köln

Neverland In Ashes. Wir alle erinnern uns noch daran, wie wir als Kinder träumten: „Wenn ich mal groß bin, dann...“ Doch irgendwann schwindet der schöne Schein und wir blicken hinter die Kuliss (...)

Tags:

in flames soilwork heaven shall burn caliban we butter the bread with butter arch enemy while she sleeps

CONSVMER

...Metal Alternativ... aus Speyer

...Band Umbenennung, - SCHL∆CHTER vs. CONSVMER wurde aus einer Laune heraus von 4 guten Freunden 2014 gegründet. Man nahm damals absichtlich einen brutalen Bandnamen, der schon beim Hinhören ihr (...)

Tags:

architects caliban parkway drive

Empire of Giants

Postcore aus Berlin

Mit Wucht, mit emotionaler Kraft, mit dem Hunger nach der kompletten Vielfalt des Lebens - EMPIRE OF GIANTS aus Berlin sind Female/Male Fronted Metal, der es richtig macht. Mit der eindringliche (...)

Tags:

deadlock any given day caliban

A Long Way To Fall

Metal aus Stuttgart

Formed in Stuttgart, Germany by musicians looking to embrace new frontiers, A Long Way To Fall is a metalcore band for a new generation. They burst onto the scene in 2016. Rapidly earning their (...)

Tags:

parkway drive caliban heaven shall burn architects lamb of god august burns red texas in july northlane

The Sleeper

Hardcore/Metal aus Leipzig

The Sleeper is a five-piece band from Leipzig/Germany. Surely all of us played in countless bands in the past, but we are not willing to relate ourselves to anything we've done before - because (...)

Tags:

as i lay dying august burns red bring me the horizon caliban heaven shall burn killswitch engage the devil wears prada the ghost inside

Rescue Rapunzel

Metalcore aus Bad Homburg vor der Höhe

RESCUE RAPUNZEL ist eine 2011 gegründete Metalcore-Band aus Darmstadt und Bad Homburg (ehemals "More than Human" und "Till we Fall"), die vor allem Spaß und Energie bei vielen Live-Auftritten au (...)

Tags:

caliban asking alexandria

Aurora Infinite

Rock und Metalcore mit viel melodischen Elementen aus Frankfurt am Main

Wir sind eine 2018 gegründete, ziemlich austauschbare Metalcore-Band aus Frankfurt am Main, die live vor allem Langeweile und Einfallslosigkeit auf das unwillige Publikum abfeuert. Trist, laut, (...)

Tags:

caliban asking alexandria bee gees breaking benjamin nickelback bullet for my valentine

Neverland in Ashes

Metal mit Synth, Melodische Gitarren, Shout- und Cleangesang aus Köln

Wir sind bereits seit 9 Jahren in ganz Deutschland unterwegs und blicken auf über 150 Shows (u.a. Support für Our Last Night, Unearth & Landmvrks), sowie 3 Album und diversen Single Veröffentlic (...)

Tags:

heaven shall burn caliban

Sui Caedes

Industrial/Metal Vocalist with Rap Influences aus Lübeck

Ich bin ein 28 jähriger, ehemaliger Rapper und Produzent und versuche mich seit geraumer Zeit als Singer in diversen Jam Sessions privater Natur im Bereich Metalcore/Deathcore und Industrial. Na (...)

Tags:

as i lay dying motionless in white emmure combichrist suicide silence caliban parkway drive while she sleeps august burns red

Cesspool of Hate

Metal, Punk/Hardcore aus Braunschweig

Cesspool Of Hate ist eine Band aus Braunschweig, die 2017 gegründet wurde. Stilistisch bewegt sie sich im Bereich des Metalcore, welchem sie jedoch mit Elementen aus dem Djent und Melodic Death (...)

Tags:

architects northlane caliban