×

Artikel zum Thema BVMI

Zum Record Store Day 2021

Die Beliebtheit von Vinyl in Deutschland steigt weiter an

Die Beliebtheit von Vinyl in Deutschland steigt weiter an

Nicht nur die Beliebtheit von Streaming in Deutschland steigt stetig – auch die Popularität von Vinyl-Schallplatten hierzulande ist ungebrochen.

veröffentlicht am 12.06.2021   3

Zu unternehmerfreundlich?

Bundestag beschließt Urheberrechtsreform – deutsche Kreative fühlen sich im Stich gelassen

Bundestag beschließt Urheberrechtsreform – deutsche Kreative fühlen sich im Stich gelassen

Der deutsche Bundestag hat am 20. Mai 2021 die umstrittene Urheberrechtsreform beschlossen. Die Kritik an der Ausgestaltung der Reform reißt derweil nicht ab: Kunstschaffende monieren die fehlende Selbstbestimmung über ihre Werke, Netzaktivist/innen fürchten Zensur.

veröffentlicht am 24.05.2021   4

Erfolg im digitalen Feld

Die Umsätze der Musikindustrie mit Recorded Music sind 2020 weiter gestiegen

Die Umsätze der Musikindustrie mit Recorded Music sind 2020 weiter gestiegen

Laut dem Bundesverband Musikindustrie (BVMI) sind die Umsätze der deutschen Musikindustrie auch im Corona-Jahr 2020 weiter gewachsen.

veröffentlicht am 05.03.2021   2

Für einen fairen Wettbewerb

Musikindustrie geht erneut erfolgreich gegen Streaming-Manipulation vor

Musikindustrie geht erneut erfolgreich gegen Streaming-Manipulation vor

Das Landgericht Frankfurt hat Betreibern von Streaming-Manipulations-Webseiten den Verkauf von Plays, Abonnenten, Rezensionen und Likes untersagt, um den Musikwettbewerb fairer zu gestalten und die Rechte der Urheber zu verteidigen.

veröffentlicht am 29.01.2021

Rekorde und Forderungen

139 Milliarden gestreamte Songs 2020: Audio-Streaming in Deutschland immer populärer

139 Milliarden gestreamte Songs 2020: Audio-Streaming in Deutschland immer populärer

Mit 139 Milliarden gestreamten Songs ist das Streaming-Volumen in Deutschland im Jahr 2020 erneut deutlich gewachsen. Streaming bleibt damit auch weiterhin das umsatzstärkste Format am deutschen Musikmarkt.

veröffentlicht am 08.01.2021

"Spielt das Urheberrecht nicht gegen uns aus!"

Schulterschluss von Musikschaffenden und -wirtschaft gegen deutsche Umsetzung der Urheberrechtsreform

Schulterschluss von Musikschaffenden und -wirtschaft gegen deutsche Umsetzung der Urheberrechtsreform

Mehr als 650 Musiker/innen und Bands appellieren unter dem Slogan "Spielt das Urheberrecht nicht gegen uns aus!" an Regierungspolitiker/innen und Bundestagsabgeordnete, den Referentenentwurf zur Urheberrechtsreform zu überarbeiten.

veröffentlicht am 30.11.2020

Online-Konferenz

Mitgliederversammlung des BVMI wählt Florian Drücke als Vorstandsvorsitzenden wieder

Mitgliederversammlung des BVMI wählt Florian Drücke als Vorstandsvorsitzenden wieder

Im Rahmen der Jahresversammlung der ordentlichen Mitglieder des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI) am 5. November 2020 wurde Florian als Vorstandsvorsitzender des Verbandes wiedergewählt.

veröffentlicht am 06.11.2020

Unfertig

Forum Musikwirtschaft fordert Nachbesserungen der außerordentlichen Wirtschaftshilfe

Forum Musikwirtschaft fordert Nachbesserungen der außerordentlichen Wirtschaftshilfe

Das Forum Musikwirtschaft begrüßt die außerordentlichen Wirtschaftshilfen zur Entschädigung finanzieller Ausfälle aufgrund von Unternehmensschließungen; weißt jedoch darauf hin, dass noch immer zahlreiche Künstler/innen und Urheber/innen durch das Hilfe-Raster fallen.

veröffentlicht am 03.11.2020

Noch immer keine Rechtssicherheit

Kreativwirtschaft kritisiert neusten Entwurf des Bundesjustizministeriums zur Urheberrechtsrichtlinie

Kreativwirtschaft kritisiert neusten Entwurf des Bundesjustizministeriums zur Urheberrechtsrichtlinie

Auch der neue Referentenentwurf zur Umsetzung der EU-Urheberrechtsrichtlinie in Deutschland, den das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) am 13. Oktober 2020 vorgelegt hat, wird von Verbänden wie dem BVMI scharf kritisiert.

veröffentlicht am 15.10.2020

Nachdrücklich

BVMI fordert "korrekte Umsetzung" der Urheberrechtsrichtlinie

BVMI fordert "korrekte Umsetzung" der Urheberrechtsrichtlinie

Der Bundesverband Musikindustrie kritisiert die geplante Umsetzung der europäischen Urheberrechtsrichtlinie. Der derzeitige "Diskussionsentwurf" würde der deutschen Kultur- und Kreativwirtschaft schaden, so Florian Drücke vom BVMI.

veröffentlicht am 19.09.2020

Gemeinsam Interessen vertreten

Musikwirtschafts-Verbände gründen Forum Musikwirtschaft

Musikwirtschafts-Verbände gründen Forum Musikwirtschaft

Sechs Verbände der deutschen Musikwirtschaft haben sich zusammengetan und das Forum Musikwirtschaft gegründet. Es soll die gemeinsamen Interessen und Ansichten besser gegenüber der Politik repräsentieren.

veröffentlicht am 16.09.2020   1

Für mehr Glaubwürdigkeit

BVMI mit einstweiligen Verfügungen gegen Websites für Streaming-Betrug

BVMI mit einstweiligen Verfügungen gegen Websites für Streaming-Betrug

Der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) hat gemeinsam mit seinem internationalen Dachverband IFPI einstweilige Verfügungen erwirkt gegen fünf Websites, die die Manipulation von Audio-Streams anbieten.

veröffentlicht am 25.08.2020

Meistgelesene Artikel

Pressefotos – diese elementaren Fehler sollten Bands und Musiker unbedingt vermeiden

Wichtig für Amateure und Profis

Pressefotos – diese elementaren Fehler sollten Bands und Musiker unbedingt vermeiden

veröffentlicht am 09.07.2021   7

HOFA Song Contest: Preise für über 20.000 € zu gewinnen – bis zum 3. August kostenlos mitmachen!

Solo-Acts und Bands gesucht

HOFA Song Contest: Preise für über 20.000 € zu gewinnen – bis zum 3. August kostenlos mitmachen!

veröffentlicht am 23.07.2021 | Gesponserter Inhalt

Corona-Fall im Hamburger Molotow zeigt, dass strenge Hygienekonzepte funktionieren

Sicherheitskonzept funktioniert

Corona-Fall im Hamburger Molotow zeigt, dass strenge Hygienekonzepte funktionieren

veröffentlicht am 27.07.2021   8

Gewinnt den DB 925 Bass-Preamp von Aguilar!

Teilnahmeschluss 20. August

Gewinnt den DB 925 Bass-Preamp von Aguilar!

veröffentlicht am 20.07.2021 | Gesponserter Inhalt

Stipendienprogramm für Kreative: GVL und GEMA geben Details bekannt

30 Millionen Euro im Rahmen von Neustart Kultur

Stipendienprogramm für Kreative: GVL und GEMA geben Details bekannt

veröffentlicht am 28.07.2021

Tausend Corona-Infizierte nach dem Verknipt-Festival in Utrecht

Superspreader-Event

Tausend Corona-Infizierte nach dem Verknipt-Festival in Utrecht

veröffentlicht am 14.07.2021   15

Wie relevant sind klassische Medien? Die Profis von Community Promotion geben Tipps für starke Reichweiten

Neue Hörer durch Radio, Presse und TV

Wie relevant sind klassische Medien? Die Profis von Community Promotion geben Tipps für starke Reichweiten

veröffentlicht am 16.07.2021   1

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!