×

Artikel zum Thema GVL

Finanzielle Unterstützung

GVL unterstützt Tonträgerhersteller durch Vorauszahlungen in Millionenhöhe

GVL unterstützt Tonträgerhersteller durch Vorauszahlungen in Millionenhöhe

Die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) zieht die Abschlagszahlungen für das Nutzungsjahr 2020 vor, um Tonträgerhersteller auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie zu unterstützen.

veröffentlicht am 08.04.2021   4

Steigerung zum Vorjahr

GVL meldet Ausschüttungen von fast 280 Millionen Euro im Jahr 2020

GVL meldet Ausschüttungen von fast 280 Millionen Euro im Jahr 2020

Die deutsche Verwertungsgesellschaft GVL unterstützte berechtigte Künstler und Hersteller 2020 mit insgesamt 278,4 Millionen Euro. Trotz der Ausnahmesituation stiegen die Verteilungen im Vergleich zum Vorjahr um rund 60 Millionen Euro an.

veröffentlicht am 26.01.2021

Noch immer keine Rechtssicherheit

Kreativwirtschaft kritisiert neusten Entwurf des Bundesjustizministeriums zur Urheberrechtsrichtlinie

Kreativwirtschaft kritisiert neusten Entwurf des Bundesjustizministeriums zur Urheberrechtsrichtlinie

Auch der neue Referentenentwurf zur Umsetzung der EU-Urheberrechtsrichtlinie in Deutschland, den das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) am 13. Oktober 2020 vorgelegt hat, wird von Verbänden wie dem BVMI scharf kritisiert.

veröffentlicht am 15.10.2020

Bereit für Selbstkritik?

GVL zeigt sich überrascht über Änderungswünsche der #fairchangeGVL-Petition

GVL zeigt sich überrascht über Änderungswünsche der #fairchangeGVL-Petition

Die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) gibt sich überrascht über die Online-Petition #fairchangeGVL, die strukturelle Veränderungen von der Verwertungsgesellschaft fordert.

veröffentlicht am 24.08.2020

#fairchangeGVL

Indie-Labels und Musiker/innen fordern GVL in offenem Brief zum Dialog auf

Indie-Labels und Musiker/innen fordern GVL in offenem Brief zum Dialog auf

In einem offenen Brief fordern Independent-Labels, Musiker/innen und Schauspieler/innen strukturelle Veränderungen bei und einen "konstruktiven Dialog" mit der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL).

veröffentlicht am 06.07.2020   1

Bedürfnisse der Industrie nicht adressiert

Konjunkturpaket: Deutsche Musikwirtschaft sieht "Neustart Kultur" als verpasste Chance

Konjunkturpaket: Deutsche Musikwirtschaft sieht "Neustart Kultur" als verpasste Chance

Die maßgeblichen Verbände der deutschen Musikwirtschaft und die Verwertungsgesellschaften GEMA und GVL begrüßen das Konjunkturpaket der Bundesregierung, bezeichnen das Programm zur Stärkung der Kulturinfrastruktur jedoch als "verpasste Chance".

veröffentlicht am 09.06.2020

Förderung der kulturellen Vielfalt

Notruf: Verbände der deutschen Musikwirtschaft wenden sich in der Krise an Bundesregierung

Notruf: Verbände der deutschen Musikwirtschaft wenden sich in der Krise an Bundesregierung

Die Deutschen Musikverbände wenden sich unter Schirmherrschaft des Deutschen Musikrates an die Bundesregierung und fordern in Zeiten der Krise eine der Branche angemessene Soforthilfe und ein Konjunkturprogramm, um den Fortbestand der Branche zu sichern.

veröffentlicht am 27.05.2020

Droht der "Corona-Kollaps"?

Verbände der Musikwirtschaft und Verwertungsgesellschaften fordern schnelle Corona-Hilfen

Verbände der Musikwirtschaft und Verwertungsgesellschaften fordern schnelle Corona-Hilfen

Die Verbände der Musikwirtschaft sowie die Verwertungsgesellschaften GEMA und GVL warnen vor dem "Corona-Kollaps" der deutschen Musikbranche und fordern unverzügliche finanzielle Unterstützung für alle Sektoren.

veröffentlicht am 06.05.2020

"Die Regierung muss handeln"

Verluste in Milliardenhöhe für deutsche Musikwirtschaft: Verbände analysieren Auswirkungen der Corona-Pandemie

Verluste in Milliardenhöhe für deutsche Musikwirtschaft: Verbände analysieren Auswirkungen der Corona-Pandemie

In einem gemeinsamen Bericht analysieren die Verbände der deutschen Musikwirtschaft die gravierenden wirtschaftlichen Schäden der Corona-Krise und wenden sich mit konkreten Handlungsempfehlungen an die Bundesregierung.

veröffentlicht am 27.03.2020   7

Von GEMA bis VG Musikedition

Diese vier Verwertungsgesellschaften sollten Musiker und Bands kennen

Diese vier Verwertungsgesellschaften sollten Musiker und Bands kennen

Dreizehn Verwertungsgesellschaften gibt es aktuell in Deutschland, aber für Musiker und Bands sind vornehmlich vier relevant. In diesem Artikel stellen wir sie euch in Kurzform vor und klären, welche Aufgaben sie erfüllen.

veröffentlicht am 29.11.2019   1

Rechte der Künstler stärken

GVL nimmt Bundesverband Schauspiel e.V. als dritten Gesellschafter auf

GVL nimmt Bundesverband Schauspiel e.V. als dritten Gesellschafter auf

Der Bundesverband Schauspiel e.V. (BFFS) ist der dritte Gesellschafter der Gesellschaft für Leistungsschutzrechte (GVL). Der BFFS vertritt insbesondere Interessen von (Sychron-)Schauspielerinnen und -Schauspielern.

veröffentlicht am 08.08.2019

Die unbekannte Verwertungsgesellschaft

Was macht eigentlich die GVL? Lohnt sich ein Beitritt für Musiker?

Was macht eigentlich die GVL? Lohnt sich ein Beitritt für Musiker?

Viele Musiker haben schon von der GVL gehört. Aber was macht die GVL? Lohnt sich eine Mitgliedschaft? Diese Fragen beantworten wir im folgenden Artikel.

veröffentlicht am 05.07.2019   4

Meistgelesene Artikel

Hamburger Veranstalter und Kulturschaffende wollen Docks und Grosse Freiheit 36 boykottieren

Kein Platz für Aluhüte

Hamburger Veranstalter und Kulturschaffende wollen Docks und Grosse Freiheit 36 boykottieren

veröffentlicht am 17.03.2021   33

Simone Schiborr über Playlists bei Deezer und Pitching-Tipps für Musiker

"Der Song steht im Mittelpunkt"

Simone Schiborr über Playlists bei Deezer und Pitching-Tipps für Musiker

veröffentlicht am 07.04.2021   7

Data Scientist Ruwen Wieman über die Auswirkungen von Fake Streams und Lösungsansätze

Ausblick aufs Future Music Camp 2021

Data Scientist Ruwen Wieman über die Auswirkungen von Fake Streams und Lösungsansätze

veröffentlicht am 26.03.2021   1

Drei Projekte, die Hoffnung für Musikerinnen und Musiker in der Pandemie machen

"Nicht zu lange nachdenken – machen!"

Drei Projekte, die Hoffnung für Musikerinnen und Musiker in der Pandemie machen

veröffentlicht am 14.04.2021   2

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!