×

Artikel zum Thema SHOWCASE FESTIVALS

"Es gibt für alles eine Nische und keine Patentrezepte"

Ralph Christoph über die Neuerfindung der c/o pop und wichtige Trends im Musikbusiness

Ralph Christoph über die Neuerfindung der c/o pop und wichtige Trends im Musikbusiness

Anfang Mai findet die mittlerweile 16. Ausgabe des Musikfestivals c/o pop ("Cologne On Pop") statt. Mit Ralph Christoph (Programmleiter der Convention) sprachen wir über die Neuerfindung des Branchenevents, die wichtigsten Fragen für Newcomer und gegenwärtige Trends des Musikbusiness.

veröffentlicht am 16.04.2019   2

Kontakte knüpfen

Die fünf wichtigsten Showcase Festivals

Die fünf wichtigsten Showcase Festivals

Showcase Festivals verbinden Musikfestival und Branchentreff und haben sich mit diesem Konzept als bedeutende Events der Musikbranche etabliert. Eine Liste der fünf wichtigsten Showcase Festivals haben wir hier für euch zusammengestellt.

veröffentlicht am 28.03.2019

Erkenntnisse vom Eurosonic Noorderslag

Die wichtigsten Tipps für Newcomer nach vier Tagen auf Europas größtem Showcase-Festival

Die wichtigsten Tipps für Newcomer nach vier Tagen auf Europas größtem Showcase-Festival

Unser Autor Ole Löding hat sich vier Tage auf dem Eurosonic Noorderslag Festival und der angeschlossenen Branchenkonferenz umgehört, um die wichtigsten Tipps für Bands am Anfang ihres Weges einzusammeln.

veröffentlicht am 19.03.2019

Der Hafen in den Köpfen

"Unser Publikum erwartet Überraschungen": Interview mit Alexander Schulz vom Reeperbahn Festival

"Unser Publikum erwartet Überraschungen": Interview mit Alexander Schulz vom Reeperbahn Festival

Das Reeperbahn Festival ist nicht nur eines der größten Indie-Festivals Europas: Zur Konferenz werden dieses Jahr mehr als 3.500 Fachbesucher aus der Musikwirtschaft erwartet. Wir sprachen mit dem Geschäftsführer Alexander Schulz über die Pläne fürs nunmehr schon elfte Jahr.

veröffentlicht am 13.07.2016   2

musikfestival und branchentreff

Interview mit Alexander Schulz, Geschäftsführer des Reeperbahn Festivals in Hamburg

Interview mit Alexander Schulz, Geschäftsführer des Reeperbahn Festivals in Hamburg

Was liegt näher, als eine im Ausland gut funktionierende Idee nach Deutschland zu übertragen, dachte sich Alexander Schulz, Geschäftsführer und Begründer des Hamburger Reeperbahn Festivals. Das bietet junge, aktuelle Bands, eine bunte Mischung aus Kunst, Performances und Entertainment sowie das Angebot an Profis des Musikgeschäfts, dort zusammenzukommen und sich auszutauschen. Um jedoch den Plan erfolgreich zu verwirklichen benötigte Alexander Schulz nicht nur die notwendigen finanziellen Ressourcen, sondern vor allem auch jeden Menge Geduld und Ausdauer.

veröffentlicht am 24.08.2012

Meistgelesene Artikel

Steht die deutsche Clubkultur wegen der Coronakrise vor dem Aus?

Existentielle Bedrohung

Steht die deutsche Clubkultur wegen der Coronakrise vor dem Aus?

veröffentlicht am 19.05.2020   4

Erste Lockerungen in der Corona-Krise: So entscheiden die Länder bei Veranstaltungen

Überblick für die Branche

Erste Lockerungen in der Corona-Krise: So entscheiden die Länder bei Veranstaltungen

veröffentlicht am 13.05.2020   2

Kretschmann bestätigt: Veranstaltungen bis 100 Gäste in Baden-Württemberg ab dem 1. Juni erlaubt

Das Land in der Verantwortung

Kretschmann bestätigt: Veranstaltungen bis 100 Gäste in Baden-Württemberg ab dem 1. Juni erlaubt

veröffentlicht am 26.05.2020   1

KORG #TUNERFIRST Days – gewinne die limitierte Sonderedition der Pitchblack mini Pedals!

Bekenne Farbe!

KORG #TUNERFIRST Days – gewinne die limitierte Sonderedition der Pitchblack mini Pedals!

veröffentlicht am 30.04.2020 | Gesponserter Inhalt

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!