×

Artikel zum Thema STUDIE

Überwiegende Ablehnung

Smart Speaker in Deutschland ziemlich unbeliebt

Smart Speaker in Deutschland ziemlich unbeliebt

Die G+J e|MS Mobile 360° Studie untersucht, wie die Menschen mit modernen Mobilgeräten und anderen Gadgets umgehen und zu ihnen stehen. Überraschung: Der Hype um Smart Speaker scheint zumindest in Deutschland nicht gerechtfertigt zu sein.

veröffentlicht am 01.08.2019

Dauerbrenner Musikstreaming

Boom der Musikverlage: Weiteres Wachstum bis mindestens 2024 erwartet

Boom der Musikverlage: Weiteres Wachstum bis mindestens 2024 erwartet

Eine neue Studie der Medienanalysten MIDiA prognostiziert, dass der Bereich Music Publishing in den nächsten fünf Jahren weiterhin wachsen wird. Bereits seit 2016 geht es kontinuierlich aufwärts.

veröffentlicht am 26.07.2019

Sprachlos

Studie: Intelligente Menschen hören lieber instrumentale Musik

Studie: Intelligente Menschen hören lieber instrumentale Musik

Eine neue Studie stellt einen Zusammenhang zwischen menschlicher Intelligenz und dem Genuss instrumentaler Musik her: Die Autorin der Studie will herausgefunden haben, dass intelligente Menschen lieber Lieder ohne Gesangsspuren hören.

veröffentlicht am 11.06.2019   2

YouTube, TikTok und Konsorten

KIM-Studie: Die nächste Generation hört ihre Musik gerne online

KIM-Studie: Die nächste Generation hört ihre Musik gerne online

Die KIM-Studie (Kinder, Internet, Medien) erfasst den Medienumgang von 6-16-jährigen, darunter natürlich auch die Musiknutzung. In der Ausgabe 2018 wird deutlich, dass Musik für Kinder zunehmend eine digitale Angelegenheit ist.

veröffentlicht am 30.05.2019

Rückschritt

Neue Studie zum Brexit: Britische Musikerinnen und Musiker fürchten um ihre Zukunft

Neue Studie zum Brexit: Britische Musikerinnen und Musiker fürchten um ihre Zukunft

In einer neuen Studie der britischen Incorporated Society of Musicians (ISM) teilen über 2000 Musikerinnen und Musiker ihre Einschätzungen zu den Auswirkungen des Brexit auf ihre Karrieren.

veröffentlicht am 22.05.2019   2

Trugschluss

Studie zeigt: Pop-Lyrics ähnlich gewalttätig wie Rap- und Hip Hop-Texte

Studie zeigt: Pop-Lyrics ähnlich gewalttätig wie Rap- und Hip Hop-Texte

Hip Hop und Rap gelten im besten Fall als zotig, im schlimmsten Fall als sexistisch, gewaltverherrlichend und frauenverachtend. Popmusik wirkt dagegen zahm und (gerade textlich) unbedenklich. Doch stimmt das wirklich?

veröffentlicht am 30.04.2019

Ways to be different

"Subscription Fatigue": Was das Audiostreaming von Videoplattformen lernen kann (und sollte)

"Subscription Fatigue": Was das Audiostreaming von Videoplattformen lernen kann (und sollte)

Eine Studie zum amerikanischen Medienkonsum zeigt, dass Amerikanerinnen und Amerikaner zunehmend frustriert sind von dem Überangebot der Videostreaming-Portale. Was können Audiostreaming-Plattformen daraus lernen?

veröffentlicht am 27.04.2019

Entwarnung für besorgte Eltern!

Musikstudie: Lässt Death Metal die Hörerinnen und Hörer abstumpfen?

Musikstudie: Lässt Death Metal die Hörerinnen und Hörer abstumpfen?

Regelmäßig befürchten Eltern, dass Death Metal mit seinen grausigen Texten die Jugend verdirbt. Eine neue Studie hat sich nun zum Ziel gesetzt, herauszufinden, ob die Musikrichtung unempfindlich gegenüber gewalttätigen Bildern macht.

veröffentlicht am 18.04.2019   3

Datenanalyse von MIDiA

Globaler Umsatz mit "recorded music": So teilt sich das Geld auf Majors, Indies und den Direktvertrieb auf

Globaler Umsatz mit "recorded music": So teilt sich das Geld auf Majors, Indies und den Direktvertrieb auf

Der MIDiA-Analyst Mark Mulligan stellt in einer neuen Hochrechnung die Anteile vor, die Major- und Independent-Labels sowie der Direktvertrieb am globalen Umsatz der Musikindustrie im Jahr 2018 hatten.

veröffentlicht am 19.03.2019

Klare Argumente gegen Bassismus

Machen wir uns zu Unrecht über Bassistinnen und Bassisten lustig?

Machen wir uns zu Unrecht über Bassistinnen und Bassisten lustig?

Gleich zwei Studien beweisen, dass Bassistinnen und Bassisten den Spott gegenüber ihrer Profession eigentlich gar nicht verdient haben.

veröffentlicht am 15.03.2019   12

Meistgelesene Artikel

In aller Munde: Wie ihr den geeigneten Bandnamen findet

Aushängeschild mit nachhaltiger Wirkung

In aller Munde: Wie ihr den geeigneten Bandnamen findet

veröffentlicht am 06.08.2019   12

Die GEMA-Vermutung: die wichtigsten Fragen und Antworten

Überholt? Unverzichtbar?

Die GEMA-Vermutung: die wichtigsten Fragen und Antworten

veröffentlicht am 20.08.2019   16

Songwriter – der unterschätzte Beruf für Musiker

Lieder für andere Interpreten komponieren

Songwriter – der unterschätzte Beruf für Musiker

veröffentlicht am 30.07.2019   10

Straßenmusik belebt Fußgängerzone: Michael Dester über sein Festivalkonzept

“Die Bands und das Viertel sollen etwas davon haben”

Straßenmusik belebt Fußgängerzone: Michael Dester über sein Festivalkonzept

veröffentlicht am 02.08.2019   55

Steuern für Musiker: Betriebsausgaben und Werbungskosten richtig absetzen

Steuerlast mindern

Steuern für Musiker: Betriebsausgaben und Werbungskosten richtig absetzen

veröffentlicht am 13.08.2019   8

Was es braucht, um am Ball zu bleiben und als Band oder Soloact für Präsenz am Markt zu sorgen

Frühzeitig einen Plan entwickeln

Was es braucht, um am Ball zu bleiben und als Band oder Soloact für Präsenz am Markt zu sorgen

veröffentlicht am 09.08.2019   7

Ab 2020 könnt ihr an der Wacken Metal University Heavy Metal studieren

Headbangen statt Sportunterricht

Ab 2020 könnt ihr an der Wacken Metal University Heavy Metal studieren

veröffentlicht am 08.08.2019   7